Neue Studie des New England Journal of Medicine

Quittie

in memoriam
Themenstarter
Beitritt
20.12.09
Beiträge
3.092
Hallo,

eine neue Studie, die in meinen Augen nicht aussagekräftig und repräsentativ ist.


Studie des New England Journal of Medicine mit 17 Probanden - Borreliose Nachrichten

Das Resümee der Studie: Alle 17 Probanden haben sich innerhalb eines Jahres neu infiziert, es gibt keine chronische Borreliose.
Zum einen ist die Menge der Probanden nicht gerade repräsentativ und zum anderen hätte man die betreffenden Personen in ein Glashaus setzen sollen die Zeit über, denn dann wüßte man sicher eher sicher, ob es sich im Anschluß nach der AB-Therapien um neue Borrelieninfektionen aller handele - nämlich dann nicht ! :rolleyes:

Viele Grüße Quittie
 
Oben