NEM aus USA

Themenstarter
Beitritt
13.07.09
Beiträge
136
Seit Dezember 08 soll die Zollfreie Grenze für diverse Warenbestellungen aus den USA von 22€ auf 150€ angehoben worden sein?!

Ab Dezember zollfrei aus USA bis 150 Euro bestellen :: Mac Life Online :: Die Seite der Mac Life


Mich interessiert vor allem, ob jemand bereits in kleineren Mengen bei der Lef.org bereits von diesem Steuervorteil profitiert hat? In Dollar sehen die Preise recht human aus, das ändert sich jedoch schlagartig wenn es in Euro umgerechnet wird. Und das bei dem niedrigen Dollarkurs :mad:

Auch andere dürfen sich gerne melden;), die bereits von dieser Erhöhung der Zollfreien Grenze profitieren, sofern das richtig ist, was ich da aufgeschnappt habe.
 
wundermittel
Beitritt
24.07.06
Beiträge
703
hallo
also die aussage find ich was komisch, ich bekam dieses jahr schon 2 pakete aus den usa, und beidesmal wurden sie aufgemacht und da behalten, weil der warenwert + versand die 22€ überschritten hatte.

vg
 
Themenstarter
Beitritt
13.07.09
Beiträge
136
Habe mich nun selbst durch gegoogelt:

So, nun hat der Zoll auch online unsere Seifenblase von zukünftigen Importorgien mit einer vollständig, also bezogen auf Zoll- und Einfuhrumsatzsteuerfreiheit, erhöhten Freigrenze platzen lassen. Folgende Meldung prangt seit vorgestern auf zoll.de

Postverkehr:
Höchstgrenze für die zollfreie Einfuhr von Kleinsendungen erhöht
Rechtzeitig vor Weihnachten wird ab dem 1. Dezember 2008 die Höchstgrenze für die zollfreie (nicht für die einfuhrumsatzsteuerfreie!) Einfuhr von Kleinsendungen im Postverkehr von derzeit 22 Euro auf 150 Euro je Sendung erhöht.
Für die Einfuhrumsatzsteuer bleibt es bei der bisherigen Wertgrenze von 22 Euro.
Das bedeutet, dass nur Postsendungen bis zu einem Wert von 22 Euro vollständig von den Einfuhrabgaben (Zoll und Einfuhrumsatzsteuer) befreit sind.
Ist dieser Wert überschritten, fallen nach der Neuregelung bis zu einem Wert von 150 Euro keine Zölle an. Die Sendung muss jedoch mit dem Einfuhrumsatzsteuersatz von 19 Prozent oder dem reduzierten Satz von 7 Prozent (z.B. bei Büchern) versteuert werden.
Herausgeber:
Bundesfinanzdirektion Nord
Rödlingsmarkt 2
20459 Hamburg
 
regulat-pro-immune
Oben