Massive Schleimüberproduktion Nase

Themenstarter
Beitritt
02.02.06
Beiträge
2
:wave: Mir läuft ständig zähen Schleim den Rachen runter. Muss ständig schlucken. Mache jeden Tag Nasenspühlungen mit Nasendusche. Täglich ca. 5 Liter NaCl 0,9 %.
Kiefernhöhlenfensterung habe ich auch hinter mir, war 2003.
Leide trotzdem immer noch an der Schleimüberproduktion. Bin ich der einzige auf dieser schönen Welt wo das hat, oder find ich hier Leidensgenossen, die mir evt. weiterhelfen können.
Bin um jeden ernstgemeinten input dankbar.
Liebe Grüsse Rene

Habe eine alle Amaganfüllungen rausmachen lassen und durch KS ersetzt.
Qg- ausleitung auch schon gemacht.
 
Beitritt
30.06.05
Beiträge
1.359
Hallo Turu!

Du schreibst, Du hast die Amalgamausleitung hinter Dir - darf ich fragen, wie Du darauf kommst, das Du fertig bist?
Wieviele Füllugen, mit was ausgeleitet, und wie lange?
Tatsache ist, das vermehrte Sekretproduktion mit Sicherheit ein Versuch Deines Körpers ist irgendetwas loszuwerden.
Es könnte allerdings auch an eine Allergie gekoppelt sein, also die Ursache letztendlich in einem fehlgeleiteten Immunsystem liegen.
Wobei die Ursache von Allergien oft in der toxischen Belastung des Körpers zu finden ist und nach der Ausleitung auch verschwinden können.

Lieber Gruss Karin
 

mehr

mehr

mehr

mehr

Beitritt
06.11.04
Beiträge
1.014
Hallo turu,

auch für dich gilt, was ich in 'Herdwirkung toter Zähne' geschrieben habe.
 
Beitritt
14.01.04
Beiträge
9.144
Die allergie von der Karin spricht, ist bei dDeinen Symptomen recht oft wenn zutreffend, die Milch
 
Oben