Lanthanide: hier: Samarium und Gadolinium

Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
68.431
https://www.homoeopathie-hoeren.de/...anthanide-Samarium-und-Gadolinium/FR-1317.HTM

Die Beschreibung dieser Mittel scheint mir auf viele Menschen zuzutreffen:
...
Beschreibung
"Moderne Mittel für moderne Menschen!"

Die homöopathische Materia Medica erweitert sich ständig. Gerade die heutige schnelllebige Zeit bringt in immer rascherer Folge neue Stoffe und technische Errungenschaften zutage und fordert damit auch den Tribut in den ihnen entsprechenden neuen Homöopathika. Die homöopathische Neugier will stets wissen welche dieser Stoffe therapeutisch einsetzbar sind. Was machen diese mit uns? Was ist ihr Wesen?

Eine dieser neuen Stoffgruppen sind die Lanthanide. Diese Metalle, die im Periodensystem zur Gruppe der seltenen Erden gehören, sind vor allem für die moderne Mikrotechnologie unentbehrlich geworden. Homöopathisch wurden sie vor allem durch Jan Scholten erschlossen und werden fortan weiter erforscht. Die Lanthaniden-Persönlichkeit ist von eher unkonventionellem Charakter, der allgemein durch den Jet-Set-Menschen (Manager, Workaholic) verkörpert wird. Prägende Leitsätze sind: "Erst die Arbeit, dann das Vergnügen" oder "Müßiggang ist aller Laster Anfang".

Dr. Rosina Sonnenschmidt widmet sich in diesem Vortrag diesem so aktuellen Arznei- und Lebensthema. Sie formuliert eine heilsame Umprägung der Leitsätze: "Erst die Freude, dann das Vergnügen" oder "Müßiggang ist aller Heilung Anfang".

Eine erste Binnendifferenzierung der Lanthanide lässt sich nach deren Team- und Beziehungsfähigkeit vornehmen. Gegenstand des vorliegenden Vortrags sind die beiden Lanthanide Gadolinium und Samarium.
Während Gadolinium ein harmoniebedürftiger Workaholic ist, der gern viel arbeitet, begegnet uns in Samarium ein Kämpfertyp mit Pioniergeist, der sich durch Humor auszeichnet. Die Referentin gibt viele diagnostische Hinweise, wie man die beiden Arzneien schon in der Anamnese differenzieren kann. Beide Typen imponieren durch enorme Arbeitskraft und Leistungswillen. Beide können schließlich, aufgrund ihrer überhöhten Ansprüche an sich selbst, im Burn-out enden.

Unterschiede finden sich auch in der Art und Ausprägung individueller Pathologien auf verschiedenen Ebenen (z. B. Organsystemen) die Sonnenschmidt hier klar umreißt. Es gilt auch zu beachten dass der Einsatz homöopathischer Mittel allein hier meist nicht ausreicht. Begleitende Therapien wie Darmsanierung, Ernährungsumstellung und individuelle Änderung der Lebensweise sind wichtige ergänzende Pfeiler der ganzheitlichen Therapie.

Eine Einführung in eine neu erschlossene Arzneifamilie mit einem hochaktuellen Thema: Wie gelangt der moderne Mensch vom Leistungsdruck zurück zur Leistungs- und Lebensfreude?
...

Hier werden zwei CDs angeboten.
Hat jemand schon Erfahrungen mit diesen MItteln gemacht?


Mehr Informationen:

Lanthanide
https://www.experto.de/gesundheit/h...-mittel/kinder-mit-lanthaniden-behandeln.html
Lanthan-Serie
https://www.narayana-verlag.de/Lant...-Ytterbium-9-CD-s-Rosina-Sonnenschmidt/b17190


Grüsse,
Oregano
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben