In Brüssel wird halt richtig hart gearbeitet

Beitritt
22.07.08
Beiträge
2.605
Was kann man denn anderes erwarten, wenn man eine "Leuchte" wie unseren ehemaligen Ministerpräsidenten nach Brüssel schickt um auszumisten was "überflüssig" ist :rolleyes:

Ich finde gerade seine Rede zum Transrapid nicht, mit der er sich (für immer ?) vom Podium gequatscht hat.

@ Oregano, vielleicht findest Du sie noch? :lachen2:


Gruß Rota
 
Zuletzt bearbeitet:

Clematis

Hallo,

als ich den Titel las, war mein erster Gedanke: jetzt schreibt die EU viereckige Klobrillen vor! Ich ahnte gar nicht wie nahe dran ich war!

Haben diese Heinis für die Studie den Sevillanern dabei zugesehen? Oder wie erklärt sich der Kommentar zu den Sitzgewohnheiten?

Also 6 Liter Wasser max. Wenn also ein gestandenes großes Mannsbild, oder eine ähnlich propotionierte Weiblichkeit ein etwas größeres Ei legt, dann muß die Putzkolonne mit einem 10 Ltr Wassereimer anrücken und das Werk vollenden, das die 6 Ltr nicht schafften...

Alternativ: jeder wird verpflichtet stets an Durchfall zu leiden, dann käme man vielleicht sogar mit 2 Ltr. aus :ironie:

Um sich solchen Blödsinn auszudenken (Energiesparlampen dank Siegmar Gabriel) + (Staubsauger mit max. 900 Watt, die nicht saugen, dreifacher Zeitbedarf) und weiteres, werden diese Herrschaften mit mindesten € 15.000 monatlich entlohnt?

Dem Camembert wollten sie ja auch die Bakterien verbieten, die ihn zu dem machen, was er ist und das seit Jahrhunderten - aber da hatten sie die Rechnung ohne die Franzosen gemacht! Deren Käse ruinieren? Da war was los! Und nun noch Kontrolleur-Truppe gegen Glühlampen? Ai wie fein...

Da kann einem das Lachen doch glatt vergehen, bestenfalls ist nur noch Auslachen drin.

Bekanntlich bildet das Reisen! Viele Lachnummern entstehen durch die unterschiedlichsten Toilettenspülungen, in England muß man zweimal heftig und ruckartig ziehen, damit das Wasser herunter kommt, moderne Spülungen sind höchstens für wenige Monate dicht, dann gibt es Dauerrinnsale, andere liefern gar kein Wasser. Oft hätte man gerne eine Bedienungsanleitung, das macht das Leben aber erst interessant. In "antiken" Toilettenbecken in Paris ist die Schüssel kunstvoll mit Veilchen-Malereien verziert, die man nicht beschmutzen möchte, so schön sind sie... ;)

Gruß,
Clematis
 
Beitritt
16.06.13
Beiträge
954
I always call them "The Gang in Brussels", and it seems I am right. This is what they spend the money for. Did a lobbyist of the toilet manufacturers association bribe them, so we all will have to install new toilets shortly?

I wonder if the pattern on toilet paper will be the next thing they will want to regulate. And, of course, how many sheets of paper per visit? Will you need a doctor's prescription for an additional role when you have diarrhea?
 
Beitritt
12.05.13
Beiträge
4.592
Tztztztztz, was ist eigentlich aus dem guten alten Ziegelstein im Wasserkasten geworden??? :lachen2::))):lachen2:

Ööh, kann mir mal bitte jemand sagen wozu die Pfeifen in der EU überhaupt gut sind??? :D

Liebe Grüße Tarajal :D
 
Beitritt
26.07.09
Beiträge
4.451
Nur wozu braucht das Ganze auch noch ein Comic-Bildchen aus längst vergangenen Führrer-Tagen? Hat's jemand bemerkt?

. . . finde ich so überhaupt nicht witzig

Gerd
 
Oben