Gefrorenes Fleisch ohne Auftauen zubereiten

Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
72.936

... Rindfleisch nicht auftauen: Gefrorenes Rind wird zartes Steak

Wer gefrorenes Rindfleisch verarbeiten will, sollte so vorgehen:
  1. Heizen Sie den Ofen auf 200 Grad Celsius vor.
  2. Erhitzen Sie gleichzeitig in einer Pfanne eine gute Menge Speiseöl (3 mm hoch).
  3. Legen Sie das gefrorene Fleisch in das heiße Öl (Achtung, das Fett wird spritzen).
  4. Braten Sie das Fleisch je Seite 90 Sekunden lang.
  5. Geben Sie das Steak anschließend noch etwa 20 Minuten in den vorgeheizten Ofen und lassen Sie es fertiggaren.
  6. Wenn Ihr Fleisch die gewünschte Kerntemperatur (hier ist ein Fleischthermometer nützlich) von 54 Grad Celsius für medium und 60 Grad Celsius für durch erreicht hat, lassen Sie es sich einfach schmecken.
Bei eingefrorenem Hackfleisch sollten Sie dagegen eine bestimmte Sache beachten, bevor Sie es auftauen.

Hühnerfleisch nicht auftauen: Doppelt so lange kochen oder backen

Auch das Auftauen von Hühnerfleisch wird Ihnen durch diese einfache wie geniale Technik abgenommen. Bei Hähnchen können Sie es sich aber auch noch leichter machen. Backen oder kochen Sie es einfach in einer Soße. So bleibt es richtig schön saftig. ...

Mir gefällt diese Anweisung 🙂 . Vor allem, weil ich festgestellt habe, daß aufgetautes Fleisch letztlich oft zäh wird.

Grüsse,
Oregano
 
Oben