Fotos 2020/2021/2022/2023/2024

IMG_6623.JPG IMG_6624.JPG IMG_6626.JPG IMG_6627.JPG

Diese Sinfonie in Blau ergab sich so. Dabei ein planschender Nutria (links, nicht besser fotografierbar) und stolzer Graureiher in trauter Eintracht. Dazu die Frühsommer-Brise... Entspannung und Sinnesgenuß pur.

Lieben
 
Ausflug auf’s Land bei prächtigem Wetter und viel Wind . Die Rotbuche ist ca. 120 Jahre alt, und der kroatische Pfarrer, auf dessen Pfarrhausgrund sie steht, klagte, daß sie so viel „Dreck“ macht. Trotzdem: wunderschön !

Neben der Kirche und dem Pfarrhaus (beide sehr gepflegt) steht ein Wohnhaus, das seit vielen Jahren nicht bewohnt ist und wohl innen drin total verschimmelt und vergammelt ist. Die Besitzer haben kein Interesse daran und lassen es zerfallen, ebenso wie die ehemaligen Stallgebäude nebenan. Irgendwie trist und trotzdem auf eine morbide Art und Weise schön.
Der Schuppen sieht zwar ganz gut aus, neigt sich aber von Jahr zu Jahr mehr zur Seite und wird irgendwann einfach in sich zusammen fallen .

Grüsse,
Oregano
 

Anhänge

  • klein_ - 22.jpeg
    klein_ - 22.jpeg
    590 KB · Aufrufe: 4
  • klein_ - 21.jpeg
    klein_ - 21.jpeg
    1.1 MB · Aufrufe: 4
  • klein_ - 20.jpeg
    klein_ - 20.jpeg
    1.6 MB · Aufrufe: 4
  • klein_ - 24.jpeg
    klein_ - 24.jpeg
    439.8 KB · Aufrufe: 4
  • klein_ - 18.jpeg
    klein_ - 18.jpeg
    468.1 KB · Aufrufe: 5
  • klein_ - 19.jpeg
    klein_ - 19.jpeg
    684.8 KB · Aufrufe: 5
  • klein_ - 16 (1).jpeg
    klein_ - 16 (1).jpeg
    398.5 KB · Aufrufe: 5
  • klein_ - 12 (1).jpeg
    klein_ - 12 (1).jpeg
    418.6 KB · Aufrufe: 4
  • klein_ - 10 (1).jpeg
    klein_ - 10 (1).jpeg
    879.2 KB · Aufrufe: 4
  • klein_ - 3 (4).jpeg
    klein_ - 3 (4).jpeg
    158.2 KB · Aufrufe: 4
Ich fand das Miele-Schild witzig; allerdings wurde Miele schon 1899 gegründet. Also ist das Schild nicht mehr aus den Anfängerjahren.

Grüsse,
Oregano
 

Anhänge

  • klein_ - 13 (1).jpeg
    klein_ - 13 (1).jpeg
    396.1 KB · Aufrufe: 9
So ganz in Verborgenen finden sich kleiine Insekten, die die angefressenen Rosenblätter und andere erklären.
Grüsse,
Oregano
 

Anhänge

  • klein_ - 11 (2).jpeg
    klein_ - 11 (2).jpeg
    133.4 KB · Aufrufe: 5
  • klein_ - 12 (2).jpeg
    klein_ - 12 (2).jpeg
    274.9 KB · Aufrufe: 4
  • klein_ - 20 (1).jpeg
    klein_ - 20 (1).jpeg
    145.3 KB · Aufrufe: 4
  • klein_ - 6 (2).jpeg
    klein_ - 6 (2).jpeg
    217.7 KB · Aufrufe: 4
  • klein_ - 25.jpeg
    klein_ - 25.jpeg
    209.4 KB · Aufrufe: 5
  • klein_ - 23 (1).jpeg
    klein_ - 23 (1).jpeg
    321.6 KB · Aufrufe: 5
  • klein_ - 13 (2).jpeg
    klein_ - 13 (2).jpeg
    249.1 KB · Aufrufe: 6
  • klein_ - 1 (39).jpeg
    klein_ - 1 (39).jpeg
    199.2 KB · Aufrufe: 6
  • klein_ - 18 (1).jpeg
    klein_ - 18 (1).jpeg
    388.1 KB · Aufrufe: 5
  • klein_ - 10 (2).jpeg
    klein_ - 10 (2).jpeg
    163.4 KB · Aufrufe: 5
Liebe Oregano, das Insektenleben ist echt spannend und oft übersieht man die kleinen Wunder.🐞🪲🐝
Danke für die Bilder und das Erinnern, denn ich werde mich in den nächsten Tagen auch einmal auf eine "Safari" begeben.

Dieser herrliche stolze Ziegenbock war nicht zu übersehen und seine Naschaktion am Baum - war Sehfreude pur.🐐

Ein schönes Pfingstfest wünsche ich euch.💞

DSC_0384.JPG
DSC_0357.JPGDSC_0364.JPGDSC_0366-EDIT.jpg
 
Guten Morgen, liebe Eva :coffee::coffee:,
ich wusste gar nicht, dass es 300 Sorten Pfingstrosen gibt. Wirklich ärgerlich, dass nur zwei Sorten blühten. War der Zeitpunkt eures Besuchs zu spät?
Ich weiß noch, wie einmal in der Zeitung ein Bild von einer wunderschönen Tulpenwiese vor einem Schloss abgebildet war. Als ich hinfuhr, war keine Tulpe weit und breit zu sehen. Es war ein älteres Bild!🥴

Ich freue mich sehr über deine Bilder.🙂🙃🙂

Liebe Morgengrüße von Wildaster💞

DSC_0444-EDIT.jpg DSC_0529.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
ich wusste gar nicht, dass es 300 Sorten Pfingstrosen gibt. Wirklich ärgerlich, dass nur zwei Sorten blühten. War der Zeitpunkt eures Besuchs zu spät?
Liebe Wildaster,

stimmt, das wundert mich auch und es stand tatsächlich so in der Ankündigung:

Im oberen Teil des Botanischen Gartens in Hintersteining erblühen bis zu 300 Pfingstrosenstauden
Vielleicht haben sie sich auch verschrieben 🫠 🌹

Bei uns blühen die Pfingstrosen teils schon, teils noch nicht. Ich habe nur eine Sorte, aber da blüht noch gar nichts.

Ich weiß noch, wie einmal in der Zeitung ein Bild von einer wunderschönen Tulpenwiese vor einem Schloss abgebildet war. Als ich hinfuhr, war keine Tulpe weit und breit zu sehen. Es war ein älteres Bild!🥴
Haha, aber das Schloss war sicher auch einen Besuch wert, oder?

LG Eva
 

Anhänge

  • Screenshot 2024-05-22 113222.png
    Screenshot 2024-05-22 113222.png
    11.2 KB · Aufrufe: 2
Oben