Fehlkäufe - "Bücher für die Katz"

Themenstarter
Beitritt
28.10.05
Beiträge
1.306
Hallo Ihr Lieben,

"Für die einen ist es Duplo und für die anderen die längste Praline der Welt"
..wer kennt diesen Werbeslogan nicht!? :) Es gibt hin und wieder Bücher, die zwar soooo hochgelobt werden, aber nach einigen Seiten merkt man "Duplo" bleibt "Duplo". :D ;)

Das Geld war für die Katz!:mad:

Mir ist es so ergangen mit Cecilia Ahern: ihr Buch "P.S. Ich liebe Dich" hat mich so sehr begeistert
Bücher von Amazon
ISBN: 3596161339


...dass ich auch das andere Buch von ihr "Für immer vielleicht" unbedingt haben musste:

Bücher von Amazon
ISBN: 3596161347


Aber das Buch war eine einzige Enttäuschung. Während des Lesens habe ich mich erstens gefühlt, als ob ich "fremde Post" lesen würde und außerdem nervte diese Briefform enorm. Keine bildlichen Beschreibungen, keine Möglichkeit zum Phantasieren, nichts "Greifbares"... nur Schriftverkehr! Ich habe das Buch auch gar nicht mehr zu Ende gelesen, da mir das ziemlich idiotisch vorkam.

So jetzt seid Ihr dran! Welches Buch hat Euch überhaupt nicht gefallen?

Liebe Grüße
Sema
 
Zuletzt bearbeitet:
Beitritt
28.09.05
Beiträge
10.282
hallo,

also zuerst einmal will ich schreiben, dass ich wirklich nur spezielle bücher kaufe und nicht irgend so etwas.

entweder sind es bücher, welche ich schon ein paar mal von der bibliotheke ausgeliehen habe und ich deswegen finde: okay. jetzt lohnt es sich, es zu kaufen.

oder es sind bücher, welche mir von einer freundin empfohlen werde. doch ich kaufe nicht jedes buch, welches mir empfohlen wird, sondern nur die, deren thematik mich anspricht.
bei dieser art bücherkauf habe ich schon einen halben - nicht aber einen ganzen fehltritt gestartet. halb, weil mich die thematik ja interessiert, nicht ganz, weil das buch schlecht geschrieben ist, mir das aber die freundin nicht gesagt hat, weil sie es vielleiht nicht gemerkt hat, oder weil es sie nicht störte, oder weil nur der schluss des buches schlecht war oder so.

des weiteren kaufe ich biographien.
da weiss ich nie, ob es ein fehltritt wird. doch irgendwie war es bis jetzt noch nie einer. denn auch die nicht so gut geschriebenen biographien sind dann trotzdem irgendwie interesant. weil sie erzählen von einem menschen. menschen sind nun mal nicht alle interessant.

fachbücher kaufe ich auch mal, wenn ich sie noch nicht von der bibliotheke her kenne. doch dann wirklich nur, wenn ich sie brauche. zum beispiel das buch mit der hit-tabelle und der fit-tabelle oder das hpu-buch. diese bücher brauche ich einfach, wenn ich schauen will, wie ich mir besser helfen könnte. ergo können sie schon ein fehltritt sein, doch ein fehltritt mit "muss".

ich kaufte erst zwei fachbücher, deren themen mich einfach interessierte, welche ich aber nicht so gut geschrieben fand. sonst kaufte ich noch nie ein fachbuch. die werden mir auf flohmärkten kostenlos nachgeworfen.

ich habe antiquarisch auch schon mal einen eher schlechten sprachkurs gekauft. doch da wollte ich ihn testen, da ich früher sprachkurs-testen als hobby hatte. so gesehen hatte das auch wieder seinen sinn.

fazit:
ich habe eigentlich noch nie wirklich ein buch für die katz - ich habe auch gar keine katz - gekauft.

trotzdem kann ich hier bücher vorstellen, welche ich schade, nervig oder sogar saudoof finde.

ein schade-buch:

Bücher von Amazon
ISBN: 9783426777831


das buch wäre sehr, sehr gut und vielleicht sogar noch besser als der erste band.
doch wenn man den ersten band schon gelesen hat, dann ist es eine erweiterte wiederholung. das ist schade. es sind also viele dinge, welche nicht mehr neu sind.
so gesehen wäre es wirklich ein voll tolles, spitzegutes buch. wenn man aber den ersten band gelesen hat, kann es einem schon ein wenig langweilen.

zwei nervige bücher:

Bücher von Amazon
ISBN: 9783930219940


Bücher von Amazon
ISBN: 9783930219704


die bücher wären voll spannend und interessant.
doch leider sind sie ein wenig langeweilig geschrieben.
das ist ein rein sprachliches problem.
die auteilung und aufstellung im buch ist schon gut gewählt.
als toilettenlektüre okay.

ein voll scheissiges buch, von dem ich wünschte, es nie gelesen zu haben:

Bücher von Amazon
ISBN: 9783404148660


das buch ist voll toll und spannend. auch von der thematik her.
doch der schluss ist so scheissdoof, dass das ganze buch und dessen nachwirkung damit versaut ist.
schade. wirklich schade, wie man ein so gutes buch mit so einem abverheiten ende so zerschandeln kann.
wurde dan brown krank? schrieb jemand anderes das ende?
ich wäre froh, das buch nie gekauft zu haben.
meine bücher müssen auch alle schön bleiben. ich hasse, wenn es auf der kannte die knickstriche gibt. doch bei diesem buch ist es mir so was von egal, dass es mir verknittert ist, weil ich dummerweise drauf sass.
es ist ein buch, welches ich sogar noch mehr zerschinden würde und ich bin wirklich ein buch-vererhrer, welche schöne bücher nur sanf an der unteren ecke anfasst, dass auch nix passiert beim blättern.

ja also das wäre es so in etwa.
alle meine anderen bücher sind toll und gut und spitze.

viele liebe grüsse von shelley :wave:
 
Beitritt
10.12.06
Beiträge
59
hi shelley -
ich schon wieder :D
deine línks führen alle ins nichts, bzw. erscheint ne seite mit diesem inhalt:
" Sie suchen nach etwas Bestimmtem?
Tut uns Leid: Die Web-Adresse, die Sie eingegeben haben, gibt es auf unserer Website nicht.

Zur Amazon.de Homepage "

kannste noch ma kuckn? danke
 
Beitritt
28.09.05
Beiträge
10.282
also.
ich versuchs nochmals:

interessantes schade-buch, wenn man den ersten band schon gelesen hat:

Bücher von Amazon
ISBN: 3426777835


Kurzbeschreibung
Mit Mythos 9/11 legt Gerhard Wisnewski neue Erkenntnisse und Beweise darüber vor, was am 11. September 2001 wirklich geschah. Seine Recherchen werfen Licht auf heftig umstrittene Fragen wie:- Stürzte Flug 93 wirklich in Pennsylvania ab?- Gibt es überlebende Flugzeugentführer?- Handelte es sich bei den Boeings, die ins World Trade Center krachten, tatsächlich um reguläre Linienmaschinen?- Wieso sind Prozesse gegen angeklagte Terroristen in den USA und in Deutschland geplatzt?Eine packende, detailreiche Analyse der Hintergründe des 11. September.
www.buch.ch/shop/bch_buc_startseite/recentartikel/mythos_9_11/gerhard_wisnewski/ISBN3-426-77783-5/ID5705696.html?jumpId=3489187

zwei nervige, aber fachlich interessante bücher:

Bücher von Amazon
ISBN: 3930219948


Kurzbeschreibung
Illuminaten! - Wer hat noch nicht von ihnen gehört? Ihr Name ist zum Inbegriff einer weltumspannenden Verschwörung
geworden. An der Spitze ein von Macht besessener Professor: Adam
Weishaupt. Unter der skrupellosen Devise "Der Zweck heiligt die
Mittel" will er eine neue Weltordnung errichten. Doch schon nach
neun Jahren werden seine hinterhältigen Pläne durch einen unglaub-
lichen Zufall enthüllt; der "Orden" wird daraufhin vom Staat
zerschlagen. Das alles geschah vor über 200 Jahren. Ist aber jener bedrohliche
Bund wirklich tot - oder lebt er im Geheimen weiter? Die Spur führt
in die USA. Dort wurden die Illuminaten wiedergeboren. Gerüchte über
den geheimen innersten Zirkel, den Kreis der Mächtigsten aller
Mächtigen, sind zuhauf im Umlauf. Doch was ist Fakt, was Fiktion? - Wer war Adam Weishaupt wirklich?
- Welche Pläne und Ziele verfolgte er?
- Liegt im Alten Ägypten der Schlüssel zum Geheimnis der Illuminaten?
- War die Französische Revolution ein Werk der Illuminaten?
- Ging die gefährliche Saat Adam Weishaupts erst im Jahr 1832 in den
USA wirklich auf?
- Welche Schlüsselpositionen in Politik und Wirtschaft halten die
Illuminaten bereits besetzt?- Welchen Einfluß hatten die Illuminaten auf den Ersten und Zweiten
Weltkrieg?
- Planen die Illuminaten den Dritten Weltkrieg?
- Wer sind die Illuminaten heute?
www.buch.ch/shop/bch_buc_startseite/recentartikel/macht_und_geheimnis_der_illuminaten/andreas_von_r_tyi/ISBN3-930219-94-8/ID6052862.html?jumpId=3489187

Bücher von Amazon
ISBN: 3930219700


Kurzbeschreibung
Skull & Bones - die machtvollste Geheimgesellschaft, die die Welt jemals gesehen hat. Es sind genau 15 junge Männer, die Jahr für Jahr für den elitärsten Geheimbund der Welt auserwählt werden. Seit über 170 Jahren treffen sie sich insgeheim. Aus den Reihen ihrer Eingeweihten gehen Präsidenten, Senatoren, Richter, Finanz-Tycoone und Medienzaren hervor. Sie sind die Titanen der Finanzwelt und der Industrie. George Walker Bush, Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, gehört diesem Zirkel ebenso an, wie sein Vater George Herbert Walker Bush und sein Großvater Prescott Bush. George W. Bushs okkulter Geheimname ist »Temporary«, der Geheimname seines Vaters George H.W. Bush »Magog«. Skull & Bones wird von den Blutlinien der prominentesten Familien-Dynastien der USA beherrscht. Neben Bush finden sich hier so illustre Namen wie Rockefeller, Taft und Harriman. Ihren Sitz haben die Skull & Bones in einem seltsam anmutenden Gebäude der Elite-Universität Yale, das sie »die Gruft« nennen. Hier schlägt das schwarze Herz einer geheimen Weltregierung. Hier werden in magischen Ritualen die Neophyten in den Orden eingeweiht. Hier werden die Artefakte des Ordens aufbewahrt. Darunter das Tafelsilber Adolf Hitlers, der Totenschädel des Apachenhäuptlings Geronimo sowie für jedes Mitglied in einer Glasvitrine gut sichtbar, ein blutverschmiertes Ritualmesser, das an das Schicksal eines Verräters erinnert. In dieser »Gruft« entwerfen die »Bonesmen«, die ihre Organisation »Die Bruderschaft des Todes« nennen, ihre Pläne für eine Untergrundverschwörung zur Übernahme der Weltmacht. In ihrem Bestreben, eine neue Weltordnung zu etablieren, die die ultimative Macht in die Hände ihrer Familien legt, hat Skull & Bones nahezu jeden größeren Bereich, sei es Forschung, Politik, Finanzen oder die Medien erfolgreich unterwandert. Tatsächlich lenkt Skull & Bones seit Jahren die Geschicke der USA und damit der Welt. »Jahr für Jahr wächst das tödlich Böse«, so die einzige gegen die Gesellschaft gerichtete Publikation auf dem Yale-Campus während ihrer kurzen Lebenszeit.
www.buch.ch/shop/bch_buc_startseite/empfehlungsartikel/skull_bones/andreas_von_r_tyi/ISBN3-930219-70-0/ID4475501.html;jsessionid=fdc-xfficq5ivd1.fdc61

ein voll scheissiges buch, von dem ich wünschte, es nie gelesen zu haben:

Bücher von Amazon
ISBN: 3404148665
 
Themenstarter
Beitritt
28.10.05
Beiträge
1.306
Liebe Shelley,

ich habe dieses Thema oben "festgetackert" damit es auch oben bleibt.;) (soooo immens wichtig ist es nun wirklich nicht):)

Lieben Gruß
Sema
 

Horaz

in memoriam
Beitritt
05.10.06
Beiträge
4.016
Als ich mich mal wieder über Bücher ärgerte, stieß ich hier auf einen alten Thread. Ich weiß schon, dass es nichts bringt, Anti-Empfehlungen zu bringen, weil ja jede(r) ein gutes Buch lesen möchte. Aber immer wieder stoße ich auf Bücher, über die ich nur meinen Kopf schütteln kann. Deshalb lasse ich mal meinen Ärger heraus.

Der amerikanische Autor Dean Koontz zählt zu jenen, die mit Millionenauflagen und begeisterten Fans die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Das interessiert mich natürlich. So erwarb ich kürzlich ein Buchpaket über diesen Autor bei ebay. Da bekam ich drei Bücher: Der Schutzengel, das Haus der Angst und Die Maske. Es ist einfach unfassbar, was dieser Autor an Schwachsinn dem Leser zumutet. Hat sich hier noch jemand über diesen Autor geärgert - oder umgekehrt - vielleicht finden manche Bücher dieses Autors gut - Bücher, die ich nicht gelesen habe.

Viele Grüße, Horaz
 
Beitritt
27.06.08
Beiträge
956
Morgen

also ich muss mich Horaz anschließen,
hab auch noch keine Bücher dieses Autors gefunden die mir gefallen hätten.

Ich lege übrigens Bücher die ich nicht mag in der U-Bahn aus oder schenke sie weiter :)

lg,
ursu
 
Beitritt
08.03.09
Beiträge
27
Wie es Horaz mit Dean Koontz ergeht, ergeht es mir mit Dan Brown. Seine Bücher sind Millionenseller, obwohl sie sprachlich dürftig bis äusserst dürftig sind (ich beziehe mich auf die englischen Originalfassungen), Brown zu billigen Tricks greift, um den Leser irrezuführen (u.a. behauptet Brown, sich in spezifischen Bereichen an die Fakten zu halten, wenn er tatsächlich zu Unwahrheiten greift; meines Erachtens etwas vom Übelsten, was ein Autor machen kann), seine Werke alle nach dem gleichen Strickmuster ablaufen, die Charakter schwach entwickelt werden, etc. etc.

Mittlerweile haben sich einige Leute Dan Brown angenommen, hier ein Link auf eine (englischsprachige) Site: Language Log: The Dan Brown code Es gibt noch mehr, zum Teil äusserst amüsante Websites von Dan Brown-Kritikern, die ich aber leider gerade nicht finde.

MfG
teephos
 

Horaz

in memoriam
Beitritt
05.10.06
Beiträge
4.016
Hallo teephos,

du hast völlig recht, auch Dan Brown schreibt schlecht. Es ist allerdings schwer auf das tiefe Niveau von Dean Koontz zu sinken! :)
Aber wenn wir schon dabei sind, werfe ich gleich noch einen der amerikanischen Millionenschreiber in den Ring: John Grisham.
Ich hatte kürzlich das hochgelobte Buch "Die Jury" gelesen. Davor die Rezensionen bei Amazon. Es ist mir ein absolutes Rätsel, wie die große Mehrheit dieses Buch gut finden kann.

Viele Grüße, Horaz
 
Beitritt
08.03.09
Beiträge
27
@Horaz: Ja, von John Grisham habe ich auch einige Bücher gelesen, die ich alles andere als berauschend finde. Wenn ich mich nicht irre, ist immerhin die Verfilmung von "Die Jury" ziemlich gut.


MfG
teephos
 
Beitritt
24.10.05
Beiträge
4.982
warum ist eigentlich dieses kapitel so wichtig?

:idee:
Mir erscheint dies sehr wichtig, indem man sich hierdurch immer neu Rechenschaft abzulegen vermag, welche der Bücheranschaffungen der Vergangenheit sich als sinnvoll erwiesen haben und welche nicht. Von mir vermag ich auszusagen, daß ich diesbezüglich in den letzten Jahrzehnten einen deutlichen Reifeprozeß durchlaufen habe, wodurch es mir heute nur noch ganz selten widerfährt, daß ich nach dem Erwerb eines Buches dieses unverzüglich wieder zurückgebe.

Alles Gute!

Gerold
 
Beitritt
13.07.08
Beiträge
49
also ein Buch das wirklich nur zum Würstchen grillen geeignet ist (ich bin Vegetarier): Das große Lexikon der Heilsteine, Düfte und Kräuter von der Edition Methusalem.
wie kann man nur solch einen haarsträubenden Mist schreiben ?
naja
Thomas
 
Beitritt
27.06.08
Beiträge
956
Morgen Thomas,


Das Buch das du beschreibst ist finde ich für den Einsteiger kein schlechtes Buch,
man darf nicht alles vorbehaltlos glauben was darin steht, aber bei welchen Buch darf man das schon.

Ich selbst hab eineiges Wissen um Heilsteine, Kräuter, Düfte und deren Wirkung.
Ich habe damals genau mit den Buch begonnen und daher mag ich dieses Buch noch heute :)

Lg,
ursu
 
Beitritt
13.07.08
Beiträge
49
Moin Ursu,

schau mal nach was in dem Buch über Sugulit steht - vor allem ist es "schön geschrieben" um leichtgläubige Leute zu ködern.
Sorry, aber ich finde es eine bodenlose Sauerei so was in Umlauf zu bringen.
Es gibt bessere Bücher, auch für Einsteiger. Diesen gefährlichen (!) Dummfug muss sich keiner geben.
dschö
Thomas
 
Beitritt
27.06.08
Beiträge
956
Morgen,

ich hab nur erwähnt, dass es in manchen Details durchaus gut Recherchiert ist.

Zum Beispiel die Chemische Zusammensetzung und die Herkunft.
Solche Bücher sind halt auch immer ein Abklatsch der Meinung des Autors.
Nimm dir 5 verschiedene Bücher und du hast in dem Bereich auch 5 verschiedene Meinungen.

Lg,
ursu
 
Beitritt
13.07.08
Beiträge
49
Hallo Ursu,

es geht hier nicht um verschiedene Meinungen sondern dass ein Unfug wie Steine können bei Krebs oder Aids helfen drin steht.
Ich bin zwar auch der Meinung dass Krebs im Frühstadium mit Heilsteinen so positiv beeinflusst werden kann dass das Immunsystem mit dem Tumor zu Rande kommt, aber vor allem in einem so frühen Stadium dass der Krebs noch nicht diagnostiziert werden kann. Ist die Diagnose Krebs gestellt helfen Heilsteine alleine höchstens in einem geringen Prozentsatz. Wenn überhaupt.
dschö
Thomas
 
Beitritt
21.11.12
Beiträge
5
also ich bin ein großer Anhänger der Heilsteine, aber Methusalems Buch ist gleich zu setzen mit einem Märchenbuch
Steine können durchaus heilen, da bin ich mir sicher, aber sie können nicht zaubern
 
Beitritt
25.07.10
Beiträge
10
ups....
wir sind ja richtige Leseratten,
ich finde,dass muß jeder für sich entscheiden,ob er (sie) ein Buch gut findet oder nicht....
is alles Geschmacksache
 
Oben