Darmreinigung und Darmsanierung bei HI

ani

Themenstarter
Beitritt
05.12.04
Beiträge
93
Hallo, hat jemand von Euch ein Dramreinigung und danach eine Darmsanierung mit Probiotika durch längere Zeit gemacht? hat das was gebracht?

Gibts Fälle die wieder bei HI ganz gesund geworden sind?

Gruss
 
Beitritt
30.10.10
Beiträge
10
Darmreinigung und darmsanierung bei HI

hallo,

da mich genau die gleiche Frage beschäftigt, habe ich dieses Thema wieder ausgegraben.

Ich ernähre mich seit gut 3 Monaten histaminarm und nehme zusätzlich Probiotika.

Ich habe das Gefühl, dass mein Darm sich immer mehr erholt und resistenter wird, falls ich doch mal "sündige".

Im Beipackzettel der Probiotika steht, dass man pro Jahr, in dem man Beschwerden hatte, 1 Monat Probiotika-Einnahme rechnen muß, bis der Darm sich wieder erholt hat.

Jedenfalls würde das bedeuten, dass ich möglicherweise nicht ursächlich an einer Histaminunverträglichkeit leide, sondern diese dadurch entstanden ist, daß mein Darm lange Zeit überlastet und geschädigt und somit etwas, das ja an sich unschädlich ist - das Histamin -, nicht mehr verträgt. Wobei ich mir dann die Frage stellen muß, wodurch mein Darm so belastet war - durch Stress? So was entwickelt sich wohl Hand in Hand.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht - dass sich die HIT im Lauf der Zeit bessert, bzw. eine Darmsanierung dabei geholfen hat?
 

mehr

mehr

mehr

mehr

Oben