... dann drücken Sie die ...

Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
67.301
Neulich bei der Psychiater-Hotline: Ring-Ring-Ring... Klick! \"Hallo bei der Psychiatrie-Hotline. Wenn Sie sich bedroht fühlen, so drücken Sie die 1! Aber schnell! Wenn Sie kein Selbstvertrauen haben, dann bitten Sie jemand anderes, die 2 zu drücken! Falls Sie eine gespaltene Persönlichkeit haben, dann drücken Sie die 3, die 4, die 5 und die 6! Wenn Sie unter Verfolgungswahn leiden, dann wissen wir, wer sie sind und was Sie wollen. Bleiben Sie so lange in der Leitung, bis wir den Anruf zurückverfolgt haben! Wenn Sie schizophren sind, dann hören Sie auf die Stimmen. Sie sagen Ihnen, welche Nummer Sie drücken müssen! Falls Sie manisch-depressiv sind spielt es keine Rolle, welche Nummer Sie drücken: Niemand hört Ihnen zu...\" lg thecrow
Nico - 01.01.2005 16:30: Und falls Sie eine Hypnose wünschen, drücken Sie langsam rückwärts die Tasten von 9 bis 0. Wünschen Sie eine \"moderne Hypnose\" nach Erickson, sorgen Sie erst mal dafür, die nächsten zehn Stunden ungestört zu sein. Unser Sozialpädagoge wird sich dann sofort um Sie kümmern. Bei Nichtverfügbarkeit unseres Sozialpädagogen schalten wir weiter in den Bundestag. Auch dort wird die hohe Kunst, viel zu sagen und dabei wenig zu meinen, perfekt beherrscht. Nach ein paar Stunden werden Sie dann vielleicht eine leichte Müdigkeit bemerken. Das ist dann eine ECHTE Hypnose!
 
Oben