Bakteriologischer Befund der Darmflora!

Themenstarter
Beitritt
18.12.06
Beiträge
1.283
Hallo zusammen!

hab heute folgenden befund bekommen:

Bakterienkulturen:

obligate flora
Escherichia coli 10^6
Enterokokken 10^4
Bifidobakterien 10^9
Laktobazillen 10^8


apathogene oder fakulativ pathogene Flora negativ

pathogene Flora negativ

pilznachweis (nativ und kultur) negativ

Protozenennachweis(färbung und anreicherung) negativ

Wurmeier (färbung und anreicherung) negativ



kann den jemanden interpretieren und was bedeutet Pilznachweis negativ?
kann nicht sein das man keinen candidapilz bei mir nachweisen kann oder das es gar keinen gibt, unmöglich!



grüße
richter
 
Beitritt
21.05.06
Beiträge
3.706
Sieht soweit ganz gut aus. Dass kein Pilz nachgewiesen wurde, heißt dass sich die Anzahl "im Rahmen" bewegt. Negative Stuhlproben sagen allerdings nicht viel aus, da sich die Pilze in Nestern ansammeln und somit öfters mal falsch-negative Stuhlergebnisse herauskommen.
Standen bei den Bakterien keine Normwerte dabei?
Liebe Grüße Carrie
 
Themenstarter
Beitritt
18.12.06
Beiträge
1.283
hallo!

doch es standen normwerte dabei.

alles genau in der norm bis auf Enterokokken 10^4. norm 10^6!


grüße
richter
 
Beitritt
21.05.06
Beiträge
3.706
Na dann ist das doch ein super Stuhlergebnis. Fast schon anormal heutzutage ;)
Aber ich nehme an Du hast trotzdem Beschwerden sonst würdest Du es ja nicht posten gell?
 
Beitritt
05.02.06
Beiträge
41
Hallo RRichter
Wenn du die Pilze besser auswerten willst müsstest du drei verschiedene Stuhlproben an drei drauffolgenden Tagen nehmen den eine bringt nicht viel.
Gruss lamblie
 
Beitritt
29.08.09
Beiträge
5
Zwar ein "altes Thema"* aber wenn der angezeigte Text dem Inhalt des Befundes entspricht, dann ein trauriges Ergebniss.
Ich hatte bis vor einigen Jahren permanente Magen & Darmprobleme. Von Reizmagen bis Pontius Pilatus wurde alles mögliche dianostiziert...
Geholfen hat mir ein Labor aus (damals Stuttgart) heute soweit ich weiss in Landsberg (DE). Der Befund bestand aus 4 Seiten!!! Davon eine Seite Werte und 3 Seiten Befundinterpretation. Eine halbe Seite war Ernährungshinweisen gewidmet. Das Labor hatte ich gefunden weil ein Pferd von einem Freund Kotwasser Probleme hatte. Das Labor macht vet & humane Untersuchungen...
* "altes Thema" heute bei Google gefunden.
Allen mit Magen & Darmproblemen > Gute Besserung!
Emil
 
Oben