Quantcast

Angebote von Klöstern, z.B. "Klosterherbst"

Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
67.088
...Save the Date: Klosterherbst

Im Herbst findet erstmals in der Cella und deutschlandweit einmalig vom 20.9. - 06.10.2019 das Festival für klösterliche Lebenskultur "Klosterherbst" statt.

Konzerte, Vorträge, Rituale, Workshops erwarten Dich in dieser Zeit, sowie ein Online-Programm, was diese zwei Wochen begleitet.

Eine eigene Seite wird in den nächsten Wochen online gehen und in ein paar Monaten können auch die Tickets gekauft werden.

Cella Sankt Benedikt
Voßstr. 36
30161 Hannover
0511/962880
[email protected]

Das klingt gut. - Wenn man in Hannover lebt, wäre das doch eine Möglichkeit für ein paar Erlebnisse?

Grüsse,
Oregano
 
Beitritt
26.07.09
Beiträge
4.988
Klosterherbst 20.9.-6.10.19, Cella Sankt Benedikt in Hannover

... Klosterherbst
... erstmals in der Cella und deutschlandweit ...
Eine eigene Seite wird in den nächsten Wochen online gehen und in ein paar Monaten können auch die Tickets gekauft werden.
Wenn man in Hannover lebt, wäre das doch eine Möglichkeit für ein paar Erlebnisse?
Wenn ich das richtig verstehe - und deutschlandweit - nicht nur in Hannover!?
Und die angekündigte eigene Seite gibt es ja vielleicht schon, da der Termin selber schon in 3 Monaten ist.
 
Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
67.088
Klosterherbst 20.9.-6.10.19, Cella Sankt Benedikt in Hannover

Am Bodensee gibt es auch Klostererlebnis-Tage:

Termine 10.10 - 13.10.2019 | jeden Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag

Mönche, Nonnen und ihre Klöster haben seit dem frühen Mittelalter die Landschaft rund um den Bodensee maßgeblich gestaltet. Ihre besondere Wirtschafts- und Lebensweise hat hier nicht nur eine einzigartige Kulturlandschaft geschaffen, sondern Impulse für Neuerungen in vielerlei Hinsicht gegeben. Mit der landwirtschaftlichen Erschließung, mit dem Wiederaufleben von Schriftlichkeit in den Klosterschreibstuben, mit dem Aufblühen der Wissenschaft, ja nicht zuletzt mit der Verbreitung des Christentums und der damit verbundenen geistigen und geistlichen Erneuerung geht ein enormer wirtschaftlicher und kultureller Aufschwung einher, der weit über die Region hinaus wirkte! Die Bedeutung der Klöster in der Bodenseeregion spiegelt sich besonders in den UNESCO-Welterbestätten St.Gallen und Insel Reichenau sowie in den bis heute aktiven Klöstern wider.

Die spirituelle Kraft dieser Landschaft ist lebendig geblieben. Die „KLOSTERERLEBNISTAGE BODENSEE“ stellen die Vielfalt der Aspekte klösterlichen Lebens in den Mittelpunkt: Das Angebot reicht von Führungen zur Kulturgeschichte über Gespräche in und über Klöster bis hin zum Übernachten im Kloster und zur Teilnahme am klösterlichen Leben.
Initiiert werden die Klostererlebnistage von dem Projekt „Kirchen, Klöster & Konzil in der Bodenseeregion“, einem Zusammenschluss von Touristikern, Kulturschaffenden und Vertretern der Kirchen. Ihr Ziel ist es, die Einzigartigkeit der Kombination und spirituellen Verknüpfung von Landschaft, Baukunst und Spiritualität in der internationalen Bodenseeregion aufzuzeigen.

» Das Programm für die Klostererlebnistage 2019 liegt ab Juli zum Download bereit[/quote]
https://www.bodensee.eu/de/was-erle...oester/klostererlebnistage-bodensee_event1652

Grüsse,
Oregano
 
Zuletzt bearbeitet:
Beitritt
17.08.13
Beiträge
1.527
Zuletzt bearbeitet:
Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
67.088
Klosterherbst 20.9.-6.10.19, Cella Sankt Benedikt in Hannover

Kloster-Service St. Marienthal - unsere Fastenwochen 2019 mit Fasten für Gesunde und mit Basenfasten in unserem Kloster St. Marienthal

Kloster in der Oberlausitz im Dreiländereck: St. Marienthal

https://www.pixelio.de/media/740409

Dort werden nicht nur Fastenwochen angeboten sondern viel mehr :).

Grüsse,
Oregano
 
Beitritt
26.07.09
Beiträge
4.988
Klosterherbst 20.9.-6.10.19, Cella Sankt Benedikt in Hannover

Hast du einen Link zu diesem Text, Oregano, denn was da angegeben ist, das ist eine Email-Adresse.
Schade, dass du nicht sagen kannst, woher du den zitierten Text hast, Oregano..auf der Website der Cella in Hannover findet man nichts zum "Klosterherbst", obwohl das doch mehr als 2 Wochen lang sein soll....?!
 
Beitritt
26.07.09
Beiträge
4.988
Klosterherbst 20.9.-6.10.19, Cella Sankt Benedikt in Hannover

Konzerte, Vorträge, Rituale, Workshops erwarten Dich in dieser Zeit, sowie ein Online-Programm, was diese zwei Wochen begleitet.

Eine eigene Seite wird in den nächsten Wochen online gehen und in ein paar Monaten können auch die Tickets gekauft werden.
....inzwischen findet man diese Seite mit dem Programm klosterherbst.de
 
Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
67.088
Mehr zum Klosterherbst in der Cella:

20.9.2019, 19.30 Uhr

Konzert - Eröffnung des Klosterherbst
Im Klang der Stille
Ellen Wegner, Harfe
Vokalensemble
Bruder Nikolaus Nonn OSB
Bruder Karl-Leo Heller OSB
Eintritt: 15 €


28.9.2019, 19.30 Uhr
Konzert
ascendo → sin(π)
Vokalensemble Nobiles
Uraufführung der Auftragskomposition
von Prof. Danksagmüller für den
Klosterherbst.
Eintritt: 15 €

5.10.2019, 19.30 Uhr


Lesung und Konzert
der unendliche Durst nach Glück
mit Elisabeth Schwanda, Blockflöte

und Texten von Ernesto Cardenal
gelesen von
Dieter Hufschmidt
Eintritt: 15 €
Quelle: Newsletter

Grüsse,
Oregano
 
Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
67.088
Im letzten Newsletter steht:

Klosterherbst - Online-Kongress

Vom 23. - 28.09.2019

veranstalten wir im rahmen des Klisterherbstes erstmals einen sogenannten Online-Kongress. Dabei wird an jedem Tag innerhalb des Zeitraumes ein Video mit einem Interview freigeschaltet. Die Teilnehmenden können sich anschließend über das Gehörte austauschen. Inhaltlich geht es um Formen spirituellen Lebens in unserer Zeit. Unter der Überschrift “Den Mönch in sich entdecken” werden unterschiedliche Persönlichkeiten interviewt, die auf je eigener Art und Weise spirituell leben und den “Mönch in sich” entdecken.
Dabei sind der ehemalige Benediktinerpater Anselm Bilgri, früher Prior und Cellerar vom Kloster Andechs, der heute Manager berät;
Br. Thomas Quartier, Professor für liturgische und monastische Studien, der ein Buch über das Kloster im Leben geschrieben hat,
Prof. Dr. Sabine Bobert, die als evangelische Theologin versucht, die Weisheit und Praxis der ersten Mönche und Nonnen für Menschen von heute zu erschließen
oder Bruder Andreas Knapp, der seit einigen Jahren als Priester in einer Plattenbauwohnung in Leipzig wohnt und jahrelang am Fließband gearbeitet hat.
Die Teilnahme an dem Online-Kongress ist KOSTENLOS möglich.
...

Grüsse,
Oregano
 
Beitritt
01.10.10
Beiträge
90
Bruder David von der Cella St. Benedikt in Hannover bietet abends ab 19.30 eine Sternzeit an. Er bringt einen Text mit und spricht anschließend kurz darüber. Danach kommt eine Mediation und zum Schluß ein kurzes Gebet.
Für mich schließen sind die Sternzeiten den Tag auf eine schöne Weise ab und ich bekomme auch Gedankennahrung. :)

Seine Homepage:
https://mystik-im-leben.de/

Link zu Youtube mit den Sternzeiten
Sternzeit
 
Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
67.088
...
Jede Veränderung im Leben beginnt mit einer Wahrnehmung...
"Einführung in die Aufstellungsarbeit"
kostenloser Workshop

Nutze Deine Chance und melde Dich an:
Workshop am 16.4.2020, 20.00 - 21.00 Uhr

In diesem Workshop erlebst Du die Aufstellungsarbeit wie ich sie verstehe und Dich ggf. danach entscheiden, an der offenen Aufstellungsgruppe teilzunehmen.
Aufstellungen können auf verschiedene Ebenen ansetzen. Sie können ganz lösungsorientiert helfen, ein Problem zu lösen. Das kann sehr hilfreich sein.
Aufstellungen können aber genauso gut tiefere Schichten in uns ansprechen und aufgreifen, die uns mit Kräften verbinden, die größer sind als wir. Diesen Kräften können wir in unserem Leben Raum geben, so dass aus der Tiefe ein neuer Weg sich zeigen kann, der Heilung ermöglicht - diese Kräfte nenne ich den Urgrund. Verstehen wir unser Leben im Kontakt mit diesem Urgrund, dann ergeben sich neue Sichtweisen und eine tiefe innere Bewegung der Seele und des Geistes.
---
Das solltest du noch wissen:
- Du benötigst eine Webcam und ein Micro - oder ein Handy
- Du solltest bereit sein Dich zu zeigen, zumindest wenn du etwas sagst
- weder der Workshop noch die Aufstellungsgruppe ersetzen eine Psychotherapie. Workshop wie Aufstellungsgruppe setzen eine normal gesunde und stabile Persönlichkeit voraus
- Du musst beim Workshop nichts sagen, aber Du solltest grundsätzlich breit dazu sein
- Der Workshop wird über das Tool Zoom durchgeführt.
...

Das wäre doch mal was in diesen Ostertagen !?

Grüsse,
Oregano
 
Oben