Säure-Basen

Kategorien: Säure-Basen-Haushalt


Säuren und Basen – wer kann damit schon viel anfangen? Gut, mancher dürfte darauf achten, den Säureschutzmantel der Haut nicht mit einer basischen Körperpflege zu attackieren, sondern „pH-neutrale“ Produkte zu verwenden, und mancher Heimwerker bevorzugt vielleicht „säurefreies“ Fett, aber ansonsten interessiert uns das Thema (wahrscheinlich) weniger. Aber es sollte uns interessieren, denn

          das entgleiste Verhältnis der Säuren und Basen
                  ist zu einer Gefahr geworden.

Die Gefahr besteht darin, daŸ Basen für unseren Körper zu einer Mangelware werden, und daŸ sich deshalb die Säuren im Körper ausbreiten. Und wenn Säuren an Orten auftauchen, an denen sie nichts zu suchen haben, läuft etwas schief. Schlimmstenfalls entstehen daraus Krankheiten, die unser Leben drastisch verändern.

Um mit dem Thema etwas vertrauter zu werden, soll der Zusammenhang zwischen Säuren und Immunsystem und zwischen Säuren und Darm etwas näher beleuchtet werden:

Nach diesen Informationen schiebt sich die Frage in den Vordergrund, ob man selbst bereits ein Problem mit den Säuren hat – oder nicht. Die Frage läŸt sich eindeutig und ohne fremde Hilfe beantworten:

Mit dieser Seite kann man auch, wenn man bereits ein Problem mit den Säuren hat, die Eindringlinge zurückdrängen, und sie gleichzeitig für die Zukunft in die Schranken weisen.

Wiki

Baffomelia

Oben