Welches Digitale Fotos Bearbeiten-Programm?

Themenstarter
Beitritt
24.09.04
Beiträge
999
Da ich nun eine Digicam habe, frage ich euch, welches Programm gut ist, um Digitale Fotos zu bearbeiten und Archvieren.

Auf meinem Dell ist eine abgelaufene Testversion von
Corel Paint Shop Pro X, wovon ich nun die Vollversion erwerben müsste/könnte. Kosten ca. 140-160 CHF = 100 Euro. Pro XI (11)

Ich habe mir eine Nikon Coolpix 5000 ersteigert bei ricardo. Ich bin erstaunt, wie gute Bilder die macht und welch enorm schöne Makroaufnahmen möglich sind. :fans:

Momentan kann ich euch aus obigen Gründen keine Aufnahmen zeigen...
Aber Vorsicht, E-Baylen kann auch süchtig machen...und "Lehrgeld" habe ich auch bezahlt (nicht wegen Betrügern, die gibts aber auch!).

Mit Gruss und Danke Pius
 
Beitritt
16.02.05
Beiträge
1.842
welches Digitale Fotos Bearbeiten-Programm?

Es gibt da mannigfaltige Möglichkeiten. Bei Entscheidungsunfähigen empfehle ich immer Picasa. Das ist ein Programm das ursprünglich mal zum anschauen (Viewer) entwickelt wurde und nach dem es von Google aufgekauft wurde dann als Freeware mit diversen extras angeboten wird. Ich habe das Programm einem fast siebzigjährigen in wenigen Minuten erklärt. Das spricht wohl eine klare Spreche über die Komplexität. Ansonsten gibt keine Hintertürchen oder Zahlungsaufforderungen. Es holt die Bilder auch von der Kamera und verwaltet alle bisherigen Ordner.

Was Du aber vermutlich haben willst gibt es nur für Patte (Schotter/Moneten/Knete/Geld). Also die all-in-one Lösung des Verwaltens und Nachbearbeitens (also schneiden und webfähig machen) ist meineserachtens noch nicht als Freeware auf dem Markt.

Corel Snapfire wird von foto-freeware.de als Spitzenreiter genannt welches ich aber noch nicht getestet habe. Aber optimieren können die alle nicht. D.h. um nachher kleine Dateien zu erzeugen die sich jedermann ansehen kann ohne gleich 'ne Tasse Tee zu trinken geht wohl noch nicht ohne Extrasoftware. Ich würde mir beide mal in Ruhe anschauen und vergleichen.

Am besten legst Du dann Dein Bild auf einen freien Bilderserver wie imageup wo Du nach dem hochladen Deines Bildes den untersten Link hier im Forum einfügen kannst.

hoffe gehelft zu haben...
 
Beitritt
13.03.05
Beiträge
1.648
welches Digitale Fotos Bearbeiten-Programm?

Mein Tipp ist IrvanView.
Da kann man einfach beschneiden, die Größe ändern, glaube auch rote Augen rausmachen, konvertieren etc.
Es gibt eine Miniaturvorschau, um mal schnell durchzugucken, und die Möglichkeit, ganze Ordner in einem Rutsch zu verändern (z. b. von TIFF in JPG oder so). Ich nehme es immer, um meine Bilder von der Größe und vom Dateiformat Internettauglich zu machen.
Für Profianforderungen, z. B. Weißpunkt setzten usw. nehme ich GIMP, aber das ist schon sehr anspruchsvoll.
 
Beitritt
09.11.04
Beiträge
1.003
welches Digitale Fotos Bearbeiten-Programm?

Hallo Pius,

ich benutze PhotoImpact XL
gibt es sehr günstig bei Ebay (neu)
Leider war bei mir kein Handbuch dabei!
Kleinigkeiten wie Zuschneiden oder die Größe ändern gehen auch ohne
aber da das Programm vielmehr kann habe ich mir dann doch noch ein Buch
dazu gekauft;)

Bei dem XL ist auch eine Bilder-Verwaltungsprogramm dabei.

Um eine Foto-Show herzustellen habe ich "Fotos auf CD & DVD" von magix.
Ist sehr einfach solange man keine Untertitel oder die Show besprechen will...
Unsere Urlaubsfotos lasse ich garnicht mehr ausdrucken sondern, habe sie nur auf DVD die man dann am Fernseher abspielen kann.

Von unseren Hochzeitsfotos habe ich hier ein Buch machen lassen:
http://www.fotobuch.de/Startseite/Fotobuch/
 
Themenstarter
Beitritt
24.09.04
Beiträge
999
welches Digitale Fotos Bearbeiten-Programm?

Erstmal herzlichen Dank für eure Tipps.

Werde dem mal nachgehen. Ja, ich möchte schon gerne ein Programm, wo ich die verschiedenen Sachen machen kann, wie Mike schreibt.
Mit meinem abgelaufenen Paint Shop X kann ich wohl die Bilder anschauen, aber sonst nix mehr, nicht einmal sichern. Als es noch Testvollversion war, hatte ich noch keine Digicam :rolleyes:

Ich staune, wie man die Bilder Zoomen kann (5 Megapixel), so hab ich einer Spinne direkt (auf meinem PC-Bildschirm) in die Augen sehen können, ihre Beinhaare bewundern...(war vermutlich ein Männchen, sonst wären die Haare sicher rasiert oder anderswie entfernt worden :))) ) .auch einer Libelle, die gelandet war
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.882
welches Digitale Fotos Bearbeiten-Programm?

Der Thread ist ja schon älter.

Gibt es Neues zum Thema?

Grüsse,
oregano
 
Oben