Wechselwirkungen von Medikamenten

Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
67.938
Je älter und kränker Menschen sind, desto häufiger werden ihnen verschiedene Medikamente verschrieben. Oft weiß dann ein Facharzt nicht, was der andere tut, der Patient blickt sowieso nicht mehr durch.
Manche der Beschwerden, die bei Einnahme eines Medikamenten-Mix eintreten, gehen auf eben diese bunte Mischung zurück.

Hier werden einige dieser Wechselwirkungen genannt:

https://www.praxisvita.de/vorsicht-wechselwirkung-12799.html

Grüsse,
Oregano
 

ADo

Beitritt
06.09.04
Beiträge
3.150
Hallo,

es gibt online bei einigen Apotheken die Möglichkeit, alle Medikamente, die eine Person nimmt, einzugeben, mit Altersangabe und Geschlecht. Man bekommt dann Hinweise darauf, welche Medikamente nicht zusammenpassen (Wechselwirkungen), ob es insgesamt zu viele sind oder ob vielleicht etwas dabei ist, das für das Alter des Patienten nicht geeignet ist.
Vielleicht sollte das jeder für sich überprüfen, denn die Ärzte müssen die Folgen ja nicht ertragen.:cool:

LG
 

ADo

Beitritt
06.09.04
Beiträge
3.150
Hallo Oregano,
so etwas in der Art meine ich.
Bei "meinem" konnte ich mehr eingeben. Meine Mutter hatte damals - ich glaube - 12 Medikamente verschrieben bekommen. Junger Arzt, neue Praxis, die offenbar noch abbezahlt werden musste...:schock:

LG
 
Oben