Was doch nicht alles auf Packungen steht

admin

Administrator
Teammitglied
Themenstarter
Beitritt
01.01.04
Beiträge
15.109
Auf einem Fön von Sears:
"Nicht während des Schlafes benutzen".
[Mist, das ist die einzige Gelegenheit, wo ich Zeit hätte, mir die Haare zu machen]

Auf Tiramisu von Tesco's (auf die Unterseite aufgedruckt):
"Nicht umdrehen".
[Hoppla, schon zu spät!]

Auf einem Bread-Pudding von Marks & Spencer:
"Das Produkt ist nach dem Kochen heiss".
[Ist nicht wahr??!! Echt?!]

Auf der Verpackung eines Rowenta-Bügeleisens:
"Die Kleidung nicht während des Tragens bügeln".
[Aber das hätte doch noch mehr Zeit gespart?]

Auf Boot's Hustenmedizin für Kinder:
"Nach der Einnahme dieser Medizin nicht Auto fahren oder Maschinen bedienen".
[Wir könnten viel für die Vermeidung von Arbeitsunfällen tun, wenn wir nur diese erkälteten 5-jährigen Kinder von den Gabelstaplern weg brächten].

Auf Nytol Schlafmittel:
"Achtung: Kann Müdigkeit verursachen"
[nichts anderes haben wir gehofft]

Auf einer japanischen Küchenmaschine:
"Nicht für die anderen Benutzungen zu benutzen".
[Zugegeben, jetzt sind wir neugierig].

Auf Nüssen von Sainsbury's:
"Achtung: enthält Nüsse".
[BLITZNACHRICHT!!!]

Auf einer Packung Nüsse von American Airlines:
"Anleitung: Packung öffnen, Nüsse essen."
[Schritt 3: Mit Swiss fliegen]
 
Beitritt
27.06.08
Beiträge
956
Seit 1997 veranstaltet M-Law jedes Jahr den "Wacky Warning Labels"-Wettbewerb.
Teilnehmer überall aus den USA sind aufgerufen, Etiketten einzusenden, die besonders abstruse Warnhinweise enthalten.

In den vergangenen Jahren etwa wurde der Aufkleber auf einer Druckertoner-Kassette eingeschickt -
Käufer wurden darauf belehrt: "Den Toner nicht essen".

Fast schon legendär ist die Nachricht auf einer Angelhaken-Verpackung: "Verschlucken ist schädlich".

Schild auf einer Toilettenbürste: "Nicht zur Körperhygiene verwenden."

Etikett auf einem Roller für Kinder: "Produkt bewegt sich bei Benutzung."

Warnhinweis auf einem digitalen Fieberthermometer: "Wenn einmal rektal verwendet, nicht mehr oral einführen."
 
Beitritt
25.10.04
Beiträge
2.427
Hab auch noch ein paar gefunden:

Auf dem Aufkleber an der Unterseite einer Müslischüssel:

"Dieses Produkt immer nur unter Aufsicht benutzen."



Auf einem Beutel mit Kastrationsringen für Nutztiere:

"Nur für den Gebrauch an Tieren."





Auf einem kleinen 1" x 4" LCD-Bildschirm:

"Bitte nicht den LCD-Bildschirm essen."



Auf einem Messer:

"Fallende Messer nicht auffangen."



Auf einem Tintenkiller:

"Der Stift sollte nicht zum Unterschreiben von Urkunden oder Schecks benutzt werden."



In der Gebrauchsanleitung eines Produkts zur Warzenentfernung:

"Bitte nicht benutzen, wenn Sie nicht genug sehen können, um die Hinweise in der Gebrauchsanleitung zu lesen."



Auf einer Serviette mit Seekarten-Motiven:

"Karte nicht zur Schiffsnavigation geeignet."



Auf einem Schienenbeinschoner:

"Das Produkt schützt keine Körperteile, die es nicht abdeckt."



Auf einer Schubkarre:

"Nicht auf dem Highway benutzen."



Auf einem Lottoschein:

"Nicht bügeln."


Auf einer Tischlerfräse:

"Nicht als Instrument zum Zähnebohren gedacht."



Verrückte Warnhinweise: Wettbewerb zu verrückten Warnhinweisen


:D:D:D

Lg,
Kerstin
 
Beitritt
25.10.08
Beiträge
886
Auf einem kleinen 1" x 4" LCD-Bildschirm:

"Bitte nicht den LCD-Bildschirm essen."


WAS????:))):))):))):)))

is ja noch geiler als die SICHERHEITShandschuhe meines männes:

sollten diese handenschuh ( ja steht da so) beschädigt dann nicht in feuer halten:)))
 
Oben