Vorstellung ... neuer User.

gruentee80

Hallo, wollte mich kurz vorstellen da ich hier neu bin. Ich denke mal es ist so gewünscht, deswegen schreibe ich kurz von mir: ich bin 35 Jahre alt und generell interessiert in Gesundheitsthemen, auch in Ernährungsfragen und würde hier gerne hier und da etwas mitreden. Das war eigentlich auch schon alles. Ein spezifisches Problem habe ich derzeit eigentlich nicht, es ist eher der komplette Lebenslauf der nicht so ideal geradlinig wie es eigentlich sein sollte gelaufen ist. Mit 20 hatte ich irgendwann mal eine sogenannte "Psychose" (was immer das auch sein soll) und bekam anschliessend für 9 Jahre schätzungsweise Neuroleptika welche ich vor ca. 7 Jahren dann erfolgreich im Klo runtergespült habe. Es handelte sich dabei um "Risperdal". Dem folgten 4 Rohkostjahre und außerdem bin ich seitdem sportlich rege und habe ~35.000 km auf dem Fahrrad zurückgelegt ... d.h. etwa 5.000 km pro Jahr. Aktuell esse ich eher vegan, aber mache keine Religion daraus. Naja ... was soll ich sagen ... es hat schon Einschnitte hinterlassen. Ich beziehe momentan auch Frührente und führe ein etwas einsiedlerisches Dasein. Aber alles in allem besteht kein Grund zur Klage. Ich mag die bescheidene und minimalistische Lebensweise und möchte darauf gar nicht mehr unbedingt verzichten. Reich werde ich in diesem Leben nicht mehr, und selbst wenn nehme ich nach dem Tod nichts davon mit. Also lege ich den Fokus eben auf Natur, den PC, meine Fahrräder ... und beschäftige mich neben einigen Nebenjobs hier und da (stundenweise) überwiegend mit solchen Dingen.
 

Malve

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
26.04.04
Beiträge
22.064
Hallo gruentee80,

herzlich willkommen im Symptome-Forum:)!

Schön, dass Du Dich ausführlich vorgestellt hast, so kennen wir Dich schon ein wenig;).

Du darfst Dich gerne in den für Dich interessanten Threads einklinken und austauschen.

Liebe Grüße,
Malve:wave:
 
Oben