United to heal - 7. internationaler Homöopathie Online-Kongress

Freesie


Im Zeichen der Menschlichkeit


vom 12.02. - 21.02.2021 findet wieder ein wundervoller Homöopathie Kongress statt.


die Teilnahme ist wie immer kostenlos und auch diesmal sind interessante Redner dabei.

Clementia Rabufetti: Ein umfassender Fachvortrag zur Heilung von Schilddrüsenproblemen.

Ulrike Eder: Wie Roh/Vegane Ernährung auf völlig andere Weise sehr lecker in das Leben integriert werden kann. Ein wichtiges Interview zum Thema LECKERE Roh/Vegane Ernährung und die Umstellung.

Edith Helene Dörre: Amethyst- Der Froschkönig- C4 und das neue Zeitalter Anhand von dem Märchen stellt Frau Dörre auf einzigartige Weise den Amethyst und die C4 Verreibung vor. Es ist mehr als bewegend, wie das Märchen tiefenpsychologisch genau unsere Zeit widerspiegelt.

Prof. Dr. Gerald Hüther: Lieblosigkeit macht krank. Die Intelligenz des Körpers und der Organe aus Sicht der Hirnforschung.

Rene Gräber: Wie kann uns die Quantenphysik helfen mit der Impfung klar zu kommen? Warum es wesentlich ist einen entgifteten Körper zu haben?

Dr. Michael Spitzbart: Warum die Studie zu Hydroxychloroquin fehlerhaft war. Der Zusammenhang von Zucker, Maststoffwechsel und Immunschwäche. Welche Rolle spielt Glucagon? Was ist Psychoneuroimmunologie? Die Grundlage zum medizinischen Verständnis des Immunsystems.

Jürgen Amthor: Warum die Effektiven Mikroorganismen Helden sind. Warum Bakterien elementar wichtig sind im Kampf gegen Corona und unsere ökologischen und gesundheitlichen Probleme. Warum die Homöopathie besser wirkt, wenn wir gut besiedelt sind.

Anmelden kann man sich hier: United to Heal

Grüssle
Freesie
 

Neueste Beiträge

Oben