Schwermetallausleitung mit DMPS

Themenstarter
Beitritt
19.06.22
Beiträge
3
Guten Morgen,

fange eine Schwermetall-Ausleitung an und würde gerne DMPS kaufen.
Weiss jemand wo ich das kaufen kann?

LG

Oliver
 
wundermittel
Beitritt
10.01.04
Beiträge
70.832
Hallo Oliver,

hast Du denn einen begleitenden Arzt, der Dir das DMPS verschreiben kann? Möchtest Du Dimaval-Kapseln kaufen oder Dir das DMPS spritzen lassen? Hast Du denn schon einen ersten DMPS-Test gemacht um zu erfahren, ob und wie Du belastet bist?


Grüsse,
Oregano
 
Themenstarter
Beitritt
19.06.22
Beiträge
3
Guten MOrgen oregano,

vielen Dank für Deine Antwort.
Ja ich habe einen Mediziner mit dem ich bereits über 20 intravenöse Ausleihungen mit DMSA vorgenommen habe. Ich hatte einen Wert von über 70 ug/g statt unter 2. Die Werte haben sich leider teilweise verschlechtert. Nach meinen Recherchen wurde wohl Quecksilber aus dem Gewebe mobilisiert und da die Halbwertzeit bei 3 Stunden liegt, entstand wohl eine Re-Intoxikation durch Wieder-Einlagerung in Leber und Nieren.
Da die orale Einnahm alle 3 Stunden von DMPS oder DMSA erfolgt, wäre die konstante Ausleitung für mich logisch.
Nun übernehme ich Selbstverantwortung und gehe die Ausleitung auf diesem Wege an.
Für jede Info oder Unterstützung bin ich sehr dankbar.
grüße zurück.

Oliver
 
regulat-pro-immune
Beitritt
10.01.04
Beiträge
70.832
Hallo Oliver,

ich kenne mich mit der Ausleitung von Schwermetallen nicht gut aus. Um welche genau geht es denn? Und bist Du sicher, daß da eine Belastung vorliegt?

Das Labor Bayer schreibt ausführlich über die Ausleitung mit DMPS bzw. DMSA:


Sind bei Dir denn auch die Mineralien, Vitamine und Aminosäuren überprüft worden?
Hast Du Dich schon mit anderen Arten der Ausleitung beschäftigt, z.B. nach Klinghardt?

Hier gibt es viele Informationen:

Grüsse,
Oregano
 
Themenstarter
Beitritt
19.06.22
Beiträge
3
guten Morgen,

danke für Deine Antwort.
Ja, bin sogar in ärztlicher Betreuung, jedoch kommt er selber nicht weiter, somit begebe ich mich auf den Weg.
Ich werde die Dr. Andrew Cutler Methode austesten.

Grüße zurück

Oliver
 
Beitritt
05.08.18
Beiträge
30
Informiere dich mal über die Cutler Entgiftungs Methode, da gibts eine Tolle Gruppe zu in Facebook,
die ist verträglicher und nicht Schädlich , wie I.V. Gabe von DMPS/DMSA vom Arzt!
 
Beitritt
29.07.22
Beiträge
83
DMPS als Kapsel gibt es per Rezept in diversen Onlineapotheken.
Als Infusion wirst du vermutlich nicht rankommen. Es sei denn du beziehst es direkt aus Osteuropa ( Russland und Baltikum).

Dein Unterfangen würde ich sein lassen. Entweder stupide per Protokoll oder in Verbindung mit einer Professionellen Begleitung ( letzteres ist wohl schwieriger weil es viele Quacksalber gibt).
 
regulat-pro-immune
Beitritt
05.08.18
Beiträge
30
Bin noch bevor ich es getestet habe nun umgeschwankt von Cutler Methode zu NBMI von Boyd Hayley, habe es schon Bestellt und ist auch angekommen.

Das werde ich in paar Wochen/ Monaten ausgiebig Testen, vorher habe ich aber noch ein paar andere Baustellen.

Eine Frage noch zur Schwermetall ausleitung..

Man soll ja alle möglichen NEMS hochdosiert einnehmen, bevor man Startet
Also auch Magnesium.

Ich habe Magnesium Malat und ich müsste für 1g elementares Magnesium ca. 7g Pulver essen... ich glaube nicht das dass so leicht verträglich ist, wie macht ihr das?
 
Oben