Sanne bekommt einen Lachanfall

Themenstarter
Beitritt
23.07.06
Beiträge
333
2 typen verirren sich im afrikanischen busch. Dann verlieren sie sich aus den augen. Ein paar tage später treffen sie sich wieder.

"Wie is es dir ergangen, wie gehts dir?"

"Schlecht."

"Wieso?"

"Ich bin eim gorilla begegnet. Er hat mich mehrmals vergewaltigt."

"Ja, da hast du wirklich ein grund, daß es dir schlecht geht. Aber mach dir nix draus, das geht schon vorbei, mit der zeit."

"Ja, das schlimmste is, er ruft nich an, er schreibt nich..."
nach ZÉ DO ROCK

Ist ja ´wohl affenscharf...
 

MisterX

Ein alter Gottesmann und ein junger Kerl sind mitten im Busch, als sie von einem schwarzenerdteilischen Stamm erwischt werden. Sie werden zum Häuptling gebracht, der ihnen erläutert:

"Bei uns ist es ganz einfach. Der Gefangene kann wählen, ob er Bully-Hully oder Tod will. Was will Er, der junge Mann?"

"Eeh, was ist denn Bully-Hully?"

"Das ist der Haken an der Sache. Wir sagen es nicht.

"Na gut, also, Bully-Hully oder Tod, den Tod will ich nicht, also nehme ich Bully-Hully."

Er wird mitten auf der Mittelstelle des Dorfes so aufgehängt, dass alle Männer des Dorfes ihn f***** können. Und das sind ungefähr 650 starke, gesunde Männer. Der Gottesmann kann sich durch ein Loch in der Wand das Ganze anschauen. Dann fragt der Häuptling den Gottesmann, was er denn will.

"Naja, also, ich bin schon ziemlich alt, ausserdem bin ich ein Gottesmann, das ist mir zuviel. Nein, lieber noch etwas Würde behalten. Ich will lieber den Tod.

Dann schreit der Häuptling zu seinen Männern:

"AR, JUNGS! TOD DURCH BULLY-HULLY FÜR DEN HERRN HIER!"
:lachen2:
 
Themenstarter
Beitritt
23.07.06
Beiträge
333
Einer noch...

Di portugisische raumfartbehörde beschliesst, eine raumfart zur sonne zu unternemen. Di russen und americaner sagen aufgereegt, di portugisen müssen völlig durchgedreet sein, man kann doch nich zur sonne fligen, vile tausende kilometer bevor man da ankommt wird di kapsel total verbrannt sein.

"Nee, nee", sagen di portugisen, "wir fligen nachts."
-------------------------------------------------------------------------
nach Zé do Rock
 
Oben