Rückenschmerzen nach langem Sitzen: 8 Min. Selbstmassage helfen

Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
67.273
...
Das Phänomen, dass Menschen nach langem Sitzen über Rückenschmerzen oder Muskelverspannungen klagen, ist nicht neu. „Umso erstaunlicher, dass es bislang weder einen Nachweis dafür gibt, dass sich der Rücken durch langes Sitzen verspannt, noch wie Betroffene ohne großen Aufwand selbst etwas dagegen tun können“, sagt der Bewegungswissenschaftler. Zwar würden Betroffene zur Lockerung der Rückenmuskulatur teilweise Massagen nutzen, doch sei die klassische Massage für den Arbeitsalltag eher ungeeignet. „Eine flexible Alternative verspricht hier die Selbstmassage mit einer Schaumstoffrolle“, meint Sichting.

Wie jüngst in einer Studie an der TU Chemnitz gezeigt werden konnte, reichen bereits acht Minuten Selbstmassage mit einer handelsüblichen Hartschaumrolle aus, um nach viereinhalb Stunden permanentem Sitzen die dadurch steif gewordene Rückenmuskulatur wieder zu lockern. „Der Bewegungsablauf besteht darin, sich gegen die Rolle gelehnt mit dem Rücken an die Wand zu stellen und sich durch langsame Auf- und Abwärtsbewegungen selbst den Rücken zu massierten“, erläutert der Studienleiter.
...
https://idw-online.de/de/news728468



https://idw-online.de/de/image?id=322240&size=screen

Grüsse,
Oregano
 
Beitritt
20.03.19
Beiträge
3
Ich empfehle meinen Pat. immer, sich der Länge nach auf die Rolle zu legen. Knie sind angebeugt, Arme liegen neben dem Körper. 20-30 Min täglich bringt enomer Entlastung ....
 
Oben