Ragweed und Beifuß: Kreuzallergie

Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
72.864
Leidet man im Spätsommer unter Heuschnupfen, sind wahrscheinlich Ragweed oder Beifuß-Pollen dafür verantwortlich. Vielleicht auch beide, denn die Antikörper und Zellen des menschlichen Immunsystems können kaum zwischen den Allergenen unterscheiden, wie Beatrice Jahn-Schmid von der Abteilung für Zelluläre Allergologie der Medizinischen Universität Wien mit einem internationalen Team herausfand. In einem kürzlich abgeschlossenen, vom Wissenschaftsfonds FWF geförderten Projekt untersuchte sie die Kreuzallergie von Ragweed und Beifuß, zwei nahe verwandten Pflanzen aus der Familie der Korbblütler.
...
In Regionen, wo Ragweed und Beifuß nebeneinander vorkommen, reagieren viele Patienten auf beide Pollenarten, so die Forscher. Von 60 Allergiepatienten, die sie untersuchten, waren achtzehn nur gegen Ragweed allergisch, vier nur gegen Beifuß, achtunddreißig hatten Antikörper gegen beide Allergene.

Die Hauptallergene von Beifuß und Ragweed kreuzreagieren sowohl bei den IgE-Antikörpern als auch bei den T-Helferzellen...
Beifuß und Ragweed reizen Immunsystem kreuzweise - Allergien - derStandard.at

Im Deutschen gibt es eine Menge Übersetzungen für Ragweed:
dict.cc | Ragweed | Wörterbuch Englisch-Deutsch
Die bekannteste ist wohl Ambrosia: Ambrosia.de - über Beifußblättriges Traubenkraut / Ambrosia artemisiifolia
Bildergalerie

Grüsse,
Oregano
 
Oben