Ohrenkerzen

Themenstarter
Beitritt
15.06.09
Beiträge
2.346
Hallo zusammen ,

hat schon jemand Erfahrungen mit der Anwendung von Ohrenkerzen gemacht?

LG
Rianj
 
Beitritt
27.10.09
Beiträge
817
Hallo Rianj

ich habe selber welche Zuhause - auch im Verkauf -

Was möchstest Du denn damit bezwecken?? Was ist Dein Problem?

LG Morja
 
Themenstarter
Beitritt
15.06.09
Beiträge
2.346
Ich dachte, sie wären gut zur Ohrreinigung, bzw. zum Vorbeugen von Ohrschmalzpropfen.
Und vielleicht auch zum Druckausgleich bei Stirnhöhlenproblemen ?
LG
Rianj
 
Beitritt
27.10.09
Beiträge
817
Jep zur Reinigung und zur Vorbeugung - das ist richtig -

Auch da kann es zu nebenwirkungen kommen

Man sollte darauf achten, dass grad keine
- Entzündung vorliegt -> Hals, Nase Ohren -> Nebenhöhlen
¨
Wenn eine Verstopfung schon vorliegt, kann es auch unangenehm werden.

Sonst kann ich nur gutes berichten

LG Morja
 
Beitritt
27.10.09
Beiträge
817
nun ja - es kann zu unangenehmen Druckgefühl im Kopf kommen - bis hin zu Kopfschmerzen -

Habe ich in der Praxis schon erlebt, das dass vorkam

Wenn jemand aber sicher ist , dass alles i.o. ist - so kann man die Ohrenkerzen unbedenklich anwenden.

LG Morja
 
Beitritt
27.10.09
Beiträge
817
Hallo Patripl
Das würde ich jetzt nicht durchführen, erst nach dem das ganze ausgeheilt ist.

Erfahrung habe ich nicht - wie gesagt das würde ich auch ablehnen.
Da die Ohrenkerzen zur Reinigung und Vorbeugung gedacht sind.

Wenn andere dies so empfehlen, ich kann mich dem nicht anschliessen.

LG Morja
 
Oben