Natürliche Antihistaminika und Antiallergika

Themenstarter
Beitritt
16.03.10
Beiträge
1.248
Ich finde dieses Dokument ganz praktisch:

https://ever.ch/PDF/Antihistaminika_natuerlich.pdf


Aus dem Inhaltsverzeichnis:

Inhalt

Das Therapie Prinzip
T‐Suppressor‐Zellen Mangel
Wasser ein natürliches Antihistaminikum?
Vitamin‐C
Wirkungen von Vitamin‐C:
Vorkommen
Vitamin‐B5*‐*PanthothensäureVitamin‐B6

Krankheiten, bei denen an Vitamin‐B6 gedacht werden muss:
Vitamin‐E
Calcium
An den Einsatz von Calcium denken bei:
Magnesium ZinkZink ist an folgenden Systemen beteiligt:
Kupfer
Mangan
Methionin
An den Einsatz von Methionin denken bei:
Bioflavonoide
Quercetin
Die Wirkungen von Quercetin auf den menschlichen Körper sind äusserst vielfältig:
Weihrauch*‐*Boswellia
Mangostanfrucht
Xanthone
Schwarzkümmelöl
MSM – Methylsulfonylmethan
Sport
Substanzen mit natürlicher, Kortisol ähnlicher Wirkung
Süssholz*‐*Radix Glyzyrrhizae
Eukalyptusöl*‐*Cineol
Mikronährstoffe und Nahrungsergänzungen beim Asthma bronchiale bzw. bei Allergie:
Basisprogramm
Erweitertes Programm

Ursprünglich habe ich das Dokument für den Fall, dass es mal nicht mehr online ist als Pdf-Datei angehängt, aber da erscheint eine unerwünschte Info mit.. Ich weiß nicht, wie ich das Problem lösen kann :chat:

Vielleicht wäre jemand von euch so hilfsbereit und kann das Dokument nochmal als PDF anhängen :idee:?

tiga
 
wundermittel
Beitritt
16.05.07
Beiträge
2.957
Ich versuch's mal :)

.
 

Anhänge

  • Antihistaminika_natuerlich.pdf
    232.8 KB · Aufrufe: 36
regulat-pro-immune
Oben