Impfpflicht (Zwangsimpfungen) sollen offenbar in Deutschland...

Medizinmann

Temporär gesperrt
Themenstarter
Beitritt
01.10.05
Beiträge
671
...eingeführt werden.

Dies wurde mir per Email zugesandt.

==========================
Es heißt, Deutschland brauche ein Impfpflichtgesetz, um die Masern zu eliminieren. Sei die Elimination erfolgt, könne das Gesetz wieder aufgehoben werden. In dieser Depesche enthüllt Angelika Müller: Deutschland hätte die Masern längst eliminiert, wären die Gesundheitsbehörden nur ihren Pflichten pünktlich nachgekommen. Diese Depesche belegt anhand wissenschaftlicher Fakten, dass keine Rechtsgrundlage für die Einführung einer allgemeinen Impfpflicht bei Masern besteht.

Stichpunkte u.a.:
• Faktenprüfung aller vorgeblichen Gründe für die Einführung einer Impfpflicht
• Tatsächliche Fakten zur Entwicklung der Fallzahlen, Impfraten und der Gesamt-Immunität
• Sammlung kritischer Zitate von Impfbefürwortern zur Impfpflicht u.v.a

Diesen Samstag finden bundesweite (!) Protestzüge gegen die Einführung einer Impfpflicht statt.
Alle Orte hier: ENTFERNT (Impfpflicht Nein Danke)

Deshalb werden wir die Impfpflicht-Depesche (befLiebe ristet) kostenfrei abgeben. Sie können sie online lesen, herunterladen, ausdrucken – und am Samstag verteilen:
ENTFERNT

Falls Sie gedruckte Exemplare benötigen, bekommen Sie 25 Stück (A5) hier: ENTFERNT (über "Sabine Hinz", Depesche Impfpflicht)
==========================

Die Rede ist hier übrigens von der Kent Depesche.

"Pflichtgemäß" habe ich alle Links entfernt.
 
Beitritt
27.08.13
Beiträge
4.168
...
Es heißt, Deutschland brauche ein Impfpflichtgesetz, um die Masern zu eliminieren..

Wie will man einen Virus ausrotten, der in Wildtieren sein Reservoir hat?

In China gibt es schon lange eine Masernimpfpflicht. Alle Kinder erhalten mit acht Monaten eine Masernimpfung und mit 18 bis 24 Monaten eine weitere MMR-Impfung.
Zwischen 2005 und Oktober 2013 wurden in China 596.391 Masernfälle und 368 Masern-Todesfälle gemeldet, trotz Impfpflicht.

Also was soll die Impfpflicht bringen, außer Geld?

https://www.impfschaden.info/krankheiten-impfungen/masern/impfung.html
 

Medizinmann

Temporär gesperrt
Themenstarter
Beitritt
01.10.05
Beiträge
671
Danke, das Mysterium, warum das eingeführt werden soll, dürfte sich damit geklärt haben, Geld. Abgesehen natürlich davon, dass man die Leute damit noch kränker machen und also noch mehr abkassieren kann, aber das ist schon wieder Geld. Siehe meinen Avatar ;-)
 
Beitritt
27.08.13
Beiträge
4.168
Der Impfkritiker Dr. Jeff Bradstreet hatte herausgefunden, dass Impfstoffe Nagalase enthalten, ein Protein, welches von jedem Virus und von jeder Krebszelle produziert wird, um sich vor den Makrophagen (Leukozyten, weiße Blutkörperchen) zu schützen. Makrophagen sind Fresszellen des Immunsystems, die auch Krebszellen fressen.

Nagalase legt also das Immunsytem lahm, man findet es nur bei Krebskranken und Geimpften.
Es zerstört das das Vitamin-D-bindende Protein DBP bzw. Gc-Protein genannt, das als das Vitamin-D-Transportprotein schlechthin gilt und in der Leber zu GcMAF umgewandelt wird und somit das Immunsystem stärken soll.

Ich weiß nicht, ob Nagalase wirklich in Impfstoffen ist, warum man es hineingibt und ob es stimmt, dass einige Impfgegner wie auch Dr. Jeff Bradstreet in des USA deshalb eines unnatürlichen Todes sterben mussten. Manche behaupten, es sei eine Verschwörungsgeschichte, ich weiß es leider nicht.

Weiß jemand mehr darüber?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben