Ich brauche Hilfe! Thema Krankheiten

Themenstarter
Beitritt
27.08.13
Beiträge
5
Hey Leute,

Ein Guter Freund von mir, 19 jahre alt hat mir erzählt das er 31 chronische Krankheiten hat. Er nimmt keine Tabletten (muss er aber) , und geht nicht mehr zum Arzt. Er hat angeblich noch ca 5 Jahre zu Leben und ihm ist es egal..

So meine Frage ist jetzt, ob jemd. mit 31 chronischen Krankheiten ohne Tabletten oder terapien 5 Jahre leben kann?! Ich weiß nicht ob ich ihm das glauben soll, weil irgendwie kommt es einem ja schon komisch vor..?

Seine eltern kann ich auch nicht fragen, weil laut ihm wissen sie das nicht...

Ich weiß nicht ob das die richtige Gruppe ist, aber ich freue mich auf antworten..

Lg Mizii

P.S.: Danke im vorraus ;)
 
Beitritt
07.04.10
Beiträge
5.205
Ich brauche Hilfe!! Thema Krankheiten

Ein Guter Freund von mir, 19 jahre alt hat mir erzählt das er 31 chronische Krankheiten hat. Er nimmt keine Tabletten (muss er aber) , und geht nicht mehr zum Arzt. Er hat angeblich noch ca 5 Jahre zu Leben und ihm ist es egal..
hallo Mizii,

Diese 31! chronischen Krankheiten muten erst mal unrealistisch an....mMn.

Kann denn dieser Freund Dir darüber Genaueres sagen? Wer soll denn diese Diagnosen alle gestellt haben?


So meine Frage ist jetzt, ob jemd. mit 31 chronischen Krankheiten ohne Tabletten oder terapien 5 Jahre leben kann?! Ich weiß nicht ob ich ihm das glauben soll, weil irgendwie kommt es einem ja schon komisch vor..?
Ehrlich gesagt kommt mir das auch eher unwahrscheinlich vor....um aber irgendetwas Sinnvolles zu antworten, müsste man etwas mehr Einzelheiten erfahren.

Seine eltern kann ich auch nicht fragen, weil laut ihm wissen sie das nicht...
Hm...??? Wenn jemand so krank ist, dann würden doch die Eltern das als Erste wissen, oder zumindest wissen, dass etwas nicht stimmt.
Ich weiß nicht ob das die richtige Gruppe ist, aber ich freue mich auf antworten..
Ich hoffe, dass Du vielleicht noch andere Antworten bekommst...an deiner Stelle würde ich diesen Freund nach Einzelheiten fragen.

Kommt er Dir denn so krank vor?

Lieben Gruß, mondvogel
 
Beitritt
12.05.13
Beiträge
4.594
Ich brauche Hilfe!! Thema Krankheiten

Ich schließe mich Mondvogel an, wie kommt er denn auf 31 verschiedene Erbkrankheiten???

Kann es vielleicht sein, dass er sich ein wenig wichtig machen möchte oder mehr Aufmerksamkeit bekommen möchte?

Liebe Grüße Tarajal :)
 
Themenstarter
Beitritt
27.08.13
Beiträge
5
Ich brauche Hilfe!! Thema Krankheiten

Kann denn dieser Freund Dir darüber Genaueres sagen? Wer soll denn diese Diagnosen alle gestellt haben?
- also er will nicht drüber reden, da er 'sein restliches leben leben will' er hat kein Bock drüber zu reden...
Laut ihm hat ein Arzt das festgestellt...


Hm...??? Wenn jemand so krank ist, dann würden doch die Eltern das als Erste wissen, oder zumindest wissen, dass etwas nicht stimmt.
- er sagt er will es ihnen nicht sagen, da er sonst nichts mehr dürfte, und das will er nicht..

Kommt er Dir denn so krank vor?
- also manche Sachen sieht man an ihm, er bekommt öfters astma Anfälle, hat sehr oft Schlafstörungen und ist öfters sehr geschwächt .. Sonst fällt mir aber nichts ein...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Beitritt
07.04.10
Beiträge
5.205
Ich brauche Hilfe!! Thema Krankheiten

Guten Morgen Mizii,

- also er will nicht drüber reden, da er 'sein restliches leben leben will' er hat kein Bock drüber zu reden...
Laut ihm hat ein Arzt das festgestellt...
Was genau willst Du denn jetzt wissen? Hast Du den Eindruck, diese "Nullbockeinstellung" ist gespielt? Oder scheint er verzweifelt?



- er sagt er will es ihnen nicht sagen, da er sonst nichts mehr dürfte, und das will er nicht..
Kennst Du diese Familie? hast Du den Eindruck, seine Eltern hätten Null Verständnis?
War er schon "immer" "krank"?

- also manche Sachen sieht man an ihm, er bekommt öfters astma Anfälle, hat sehr oft Schlafstörungen und ist öfters sehr geschwächt .. Sonst fällt mir aber nichts ein...
Das kann alles verschiedene Ursachen haben...wenn er zu nichts Bock hat, ernährt er sich auch vielleicht egal wie.

Dieses "Gefühl" der 31 Krankheiten kann eine gemeinsame Ursache haben - und es wäre vielleicht sinnvoll, dieser Ursache auf den Grund zu gehen

Geht er denn zur Schule? Macht er eine Ausbildung? Wie lebt er? Wie verbringt er seine Tage?

Wie alt bist Du selber?

Belastet Dich sein Gesundheitszustand?

Lieben Gruß, mondvogel
 
Zuletzt bearbeitet:
Themenstarter
Beitritt
27.08.13
Beiträge
5
Ich brauche Hilfe!! Thema Krankheiten

Was genau willst Du denn jetzt wissen?
Ich will wissen, ob es das gibt? ob das sein kann?!

Kennst Du diese Familie?
War er schon "immer" "krank"?
Ich kenn die Familie flüchtig.. Schon immer Krank?! Ja, er sagt er ist seid seinem 12. Lebensjahr Krank, ich kenn ihn jetzt seid 3 Jahren und über seine Krankheiten haben wir vor 1-2 Wochen das erste mal geredet.. also viel kann ich da nicht drüber sagen..

Geht er denn zur Schule? Macht er eine Ausbildung? Wie lebt er? Wie verbringt er seine Tage?
Er macht eine Ausbildung und will die auch durchziehen.. Da er sein 'restliches Leben' genießen will geht er jedes Wochenende feiern, trinkt viel alkohol und raucht sehr viel..

Wie alt bist Du selber?
Belastet Dich sein Gesundheitszustand?
Ich bin 18. Und ja, als er mir das erzählt hat ist eine Welt für mich zusammen gebrochen.. ich hatte ca. ein halbes Jahr kaum kontakt zu ihm, jetzt seid ca. 3 Monaten bin ich wieder öfters mit ihm unterwegs, und seid dem er mir das erzählt hat, denke ich nur noch an ihn,.. Ich kann mit sowas nicht umgehen, und ich mache mir immer sorgen, egal ob es was schlimmes oder nicht schlimmes ist..

LG Mizii
 
Beitritt
07.04.10
Beiträge
5.205
Ich brauche Hilfe!! Thema Krankheiten

Ich will wissen, ob es das gibt? ob das sein kann?!
Liebe Mizii,

Aus der Ferne kann ich das natürlich nicht definitiv beantworten.

Es kann schon sein, dass er chronisch krank ist.

Wenn er Asthmaanfälle hat, wird er die eine oder andere Allergie haben...(Nahrungsmittel, Pollen etc...)
Er könnte eine Darmerkrankung haben, die ihm Folgeerkrankungen beschert...da aus der Nahrung nicht genügend gute Nährstoffe herausziehen kann - in der Folge verschlechtert sich das Immunsystem; es können weitere erkrankungen daraus entstehen.

Aber du verstehst sicher auch, dass ich ohne Einzelheiten zu kennen hier nur ins Blaue fantasieren kann....


Er macht eine Ausbildung und will die auch durchziehen.. Da er sein 'restliches Leben' genießen will geht er jedes Wochenende feiern, trinkt viel alkohol und raucht sehr viel..
Also feiern, rauchen,viel Alkohol verträgt sich natürlich nicht mit chronischen Erkrankungen...



Ich bin 18. Und ja, als er mir das erzählt hat ist eine Welt für mich zusammen gebrochen.. ich hatte ca. ein halbes Jahr kaum kontakt zu ihm, jetzt seid ca. 3 Monaten bin ich wieder öfters mit ihm unterwegs, und seid dem er mir das erzählt hat, denke ich nur noch an ihn,.. Ich kann mit sowas nicht umgehen, und ich mache mir immer sorgen, egal ob es was schlimmes oder nicht schlimmes ist..
hast Du denn den Eindruck, er würde sich Dir anvertrauen oder im besseren Fall auf dich hören?

Wobei ich Dir raten würde, Dich nicht allzu sehr verantwortlich zu fühlen; Dir nicht allzu große Sorgen zu machen; Dich nicht so sehr reinzuhängen....

Sprich mit ihm...dass es sich lohnen würde, sich um seine Gesundheit zu kümmern z.B. aber lasse die Verantwortung bei ihm....

Werde nicht zu einer hilflosen Helferin!

Hast Du denn den Eindruck, er möchte Hilfe annehmen....? Dann braucht er Hilfe von kompetenter, professioneller Seite....

Wenn ein Arzt die Diagnosen stellte, wird dieser ihm auch wahrscheinlich Behandlungsvorschläge gemacht haben.....

Vielleicht möchte er hier in diesem forum reinlesen und schauen, was er tun könnte????

Gruß, mondvogel
 
Themenstarter
Beitritt
27.08.13
Beiträge
5
Ich brauche Hilfe!! Thema Krankheiten

hast Du denn den Eindruck, er würde sich Dir anvertrauen oder im besseren Fall auf dich hören?
Er hat sich mir anvertraut, aber er will sich nicht helfen lassen, da es ihm scheiß egal ist...

Wenn ein Arzt die Diagnosen stellte, wird dieser ihm auch wahrscheinlich Behandlungsvorschläge gemacht haben.....
Ja er muss Tabletten nehmen, und eigendlich 3 chemos machen... Aber er nimmt weder Tabletten, noch macht er chemos oder geht zu weiteren Arzt Terminen...

Lg Mizii
 
Beitritt
07.04.10
Beiträge
5.205
Ich brauche Hilfe!! Thema Krankheiten

Er hat sich mir anvertraut, aber er will sich nicht helfen lassen, da es ihm scheiß egal ist...
hallo Mizii,

aber was meinst du, dass du jetzt tun kannst? eigentlich nichts...das macht mit Recht hilflos. So fühle ich mich jetzt auch schon. Ehrlich gesagt, macht es mich auch ärgerlich - Du machst Dir Sorgen und Gedanken...kannst aber eigentlich nicht viel tun.


Ja er muss Tabletten nehmen, und eigendlich 3 chemos machen... Aber er nimmt weder Tabletten, noch macht er chemos oder geht zu weiteren Arzt Terminen...
Könnte es sein, dass er unter einer Depression leidet....Wenn Dich das alles so beschäftigt, sprech doch mal mit seinen Eltern...Natürlich wissen die Bescheid. Wenn er diese Krankheit schon über Jahre hat, da war er 15-16...er wird nicht allein zum Arzt gegangen sein....

Ehrlich gesagt bin ich jetzt auch ratlos...ich weiß ja nicht in welcher Beziehung ihr beiden zueinander steht....

Ich fände es gut, wenn Du mit jemandem sprichst, dem du vertraust...dass du Dir Unterstützung holst....erst mal auch für Dich....

Was will man machen, wenn jemand keine Hilfe annehmen will????

Ich fände es auch gut, wenn es hier noch andere Meinungen gäbe....

Alles Gute mondvogel
 

ory

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
04.02.09
Beiträge
9.175
Ich brauche Hilfe!! Thema Krankheiten

hallo mizii,

Ein Guter Freund von mir, 19 jahre alt hat mir erzählt das er 31 chronische Krankheiten hat.
Er nimmt keine Tabletten (muss er aber) , und geht nicht mehr zum Arzt.
Er hat angeblich noch ca 5 Jahre zu Leben und ihm ist es egal..


Er macht eine Ausbildung und will die auch durchziehen..
Da er sein 'restliches Leben' genießen will geht er jedes Wochenende feiern, trinkt viel alkohol und raucht sehr viel.

So meine Frage ist jetzt, ob jemd. mit 31 chronischen Krankheiten ohne Tabletten oder terapien 5 Jahre leben kann?!
Ich weiß nicht ob ich ihm das glauben soll, weil irgendwie kommt es einem ja schon komisch vor..?
Seine eltern kann ich auch nicht fragen, weil laut ihm wissen sie das nicht...
aus welchem grund dein freund dir auch immer erzählt hat das er :
"19 jahre alt ,viel raucht,trinkt und am wochenende feiert obwohl er
31 chronische erkrankungen hat ,nimmt er aber
keine medikamente oder therapien in anspruch .

arzt sagt das er nur noch 5 jahre lebt
,

das leben ihm egal ist ,aber das er seine ausbildung beenden will.

die eltern aber von all den erkrankungen /dingen keine ahnung haben :confused:

mal ganz ehrlich .........ist es da verwunderlich zu denken das , dass nicht stimmen kann .

lg ory
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben