Hg-Ausleitung mit DMPS (schurline 08/2005)

Themenstarter
Beitritt
28.09.04
Beiträge
78
Fakten:
Entfernung von 13 Amalgamfüllungen im 1. Quartal 2005;
Ausleitung mit Algen, Bärlauch und Koriander;
Hg-Ausleitung aus den Kiefern im August 2005 durch Klinghardt-Therapeuten: DMPS-Spritze (mit Procain) in die Nervenknoten am Ober- und Unterkiefer (vor und unter den Ohren), der Rest intravenös, Spritze erfolgte nachmittags, Sammelurin bis zum Schlafengehen.

Befund:


Wie man hier unten sehen kann, lag die Hg-Ausscheidung beim 530fachen des Referenzwertes. Die Spritze erfolgte an einem Donnerstag. Freitag Mittag schleppte ich mich von der Arbeit nach Hause und verbrachte das ganze Wochenende krank im Bett. Es folgten noch 2 weitere Ausleitungen dieser Art im Abstand von jeweils einem Monat. Diese hatten kaum Nachwirkungen und es wurden auch keine Analysen davon gemacht, da sehr teuer...

Ich hoffe, Oli, dass du solche Ergebnisse meintest... und ich bin ganz stolz, dass ich den Befund hochladen konnte :D .

Grüße,
schurline
 
Oben