Gelassenheit und Begeisterung - fördert das Gehirn

Clematis

Hallo,

Prof. Dr. Gerald Hüther - Gelassenheit hilft: Anregungen für Gehirnbenutzer

Angesprochen werden u.a. Lernprozesse, Folgen von Angst, Gelassenheit fördert Kreativität, wie funktioniert das Gehirn, neue Verschaltungsmuster im Gehirn bis ins hohe Alter, Lernen mit Gefühl koppeln - Spaß haben, wie Haltungen entstehen, zu neuen Erfahrungen inspirieren, Erwartungshaltung, Potenziale entfalten, Problemlösungen u.v.m.


http://www.youtube.com/watch?v=2XlJmew2lK4


Gruß,
Clematis
 

ory

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
04.02.09
Beiträge
9.070
warum der obrige link nicht funktioniert :keineahnung:
hier noch einmal :

lg ory
 

Clematis

Die Übung in Geduld bewahrt uns vor dem Verlust unserer Gelassenheit. Dalai Lama
Hallo Ory,

wie wahr! Gelassenheit erlangen erfordert wiederum viel Geduld, wie ich aus eigener leidvoller Erfahrung weiß! ;) Den eigenen Hitzkopf zähmen, gar nicht so einfach! :cool:

Gruß,
Clematis
 

ory

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
04.02.09
Beiträge
9.070
Den eigenen Hitzkopf zähmen, gar nicht so einfach! :cool:
:idee:...wenn man den "dingen" zwar beachtung ,aber weniger bewertungen gibt/geben kann , kommt irgendwann eine gewisse gelassenheit , die dann sogar zu einer begeisterung über sich selber führen kann .

.......es war gar nicht so schwer wie ich annahm ;).

lg ory
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben