Fragen zu Rhinoplex

Themenstarter
Beitritt
02.12.12
Beiträge
50
Hallo,
Ich möchte mich kurz vorstellen.
Vor 5 Jahren erhielt ich die Laborergebnisse, dass ich Laktoseintoleranz und Glutenunverträglichkeit habe, wahrscheinlich von Geburt an, also mehr als 50 Jahre - auch ein beginnendes Leaky-gut-Syndrom.

Ich stellte meine Ernährung um, machte Ausleitungen (Die Wundersame Leber- & Gallenblasenreinigung, Andreas Moritz) und Kolon-Therapie. Die Beschwerden im Darm änderten sich, hörten jedoch nicht auf. Zufällig hörte ich von Histaminintoleranz und berücksichtige Histamin nun auch noch seit einer Woche. Endlich muss ich unterwegs nicht mehr nach jeder freien Toilette Ausschau halten.

Kürzlich las ich, dass diese Intoleranzen und Allergien heilbar sind, und fand (Die Basisallergie,
Ursula Jonsson). Nun suche ich nach Rhinoplex 13, 14 und 15. Kennt sich da jemand aus?

Über Antworten und Austausch freue ich mich.
 
wundermittel
Oben