Die EBNosode und ihre heilende Wirkung durch Resonanz Frequenz

Themenstarter
Beitritt
12.06.11
Beiträge
67
Die Epstein Barr Nosode wird hergestellt aus Material, das mit dem Virus infiziert ist. Das kann z.B. Gewebe, Blut , oder Knochen sein. Es wird nach schulmedizinischerVorgabe gereinigt.
Im zweiten Schritt wird es potenziert und hierdurch entwickelt sich die heilende Wirkung der Nosode. Denn durch die Potenzierung, die Verdünnung, verliert das Virus seinen materiellen Anteil und übrig bleibt die reine Information.
Bei einer akuten Infektion mit dem EBV speichert der Körper diese Information in jeder Zelle. Und keine Chemo, keine Bestrahlung und keine OP kann sie löschen.
Stillgelegt werden kann sie jedoch durch Resonanz in ihrer eigenen Frequenz. Und genau das vermag die Nosode. Sie ist, befreit von der giftigen Materie, reine EB Information.

Adele Ruth
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.676
Das klingt sehr interessant, Adele Ruth.
Wo kann man diese EB-Nosode finden?

Grüsse,
Oregano
 

mehr

mehr

mehr

mehr

Themenstarter
Beitritt
12.06.11
Beiträge
67
Vor ca. 15 Jahren hab ich aus konkretem Anlass mit meiner Nosodenforschung angefangen. Damals war die Fa. Stauffen mein Lieferant mit den Potenzreihen. Ich glaube die gibt es heute nicht mehr.
Am liebsten beziehe ich sie, allerdings leider nur noch in Einzelpotenzen bei der Remedia Apotheke. Auch gute Erfahrung hab ich mit der Odilien Apotheke
Grüße, Adele Ruth
 

postman6670

Also ganz ehrlich, jeder kann seine Meinung hier posten.
Ich tue das auch. Dieser ganze Nosodenquatsch hat noch niemanden wirklich geholfen.
Ich habe auch monatelang zig auf mich abgestimmte Nosoden probiert. Ergebnis null.
Ausser immensen Spesen nichts gewesen. Hier wird mit der Hoffnung auf Heilung Kohle
gemacht. Sonst nichts, aber auch gar nichts.
Chronische Probleme haben zu 99% eine genetische Ursache, die bestimmt nicht mit
Nosoden zu heilen sind. Heilpraktiker sind nur in D zugelassen, andere Länder sind
da Schritte weiter.
Das ist meine persönliche Meinung und Erfahrung. Wenn jemand anderer Meinung ist,
akzeptiere ich das genauso.
 
Themenstarter
Beitritt
12.06.11
Beiträge
67
Die Herpes Zoster Nosode wird auf die gleiche Weise hergestellt , und auf die gleiche Weise hilft sie bei der Heilung der zahlreichen Erkrankungen, deren Ursache der Herpes Zoster Virus ist.
 

postman6670

Ja, genau so ein Unfug. Ich weiss nicht genau, was Du damit meinst, klinke mich aber hier aus,
da ich von Heilpraktikern und deren Methoden „geheilt“ bin.
Die Nosodentherapie, nur als Beispiel, hat mich schlappe 600 € gekostet. Ein halbes Jahr durchgeführt,
null Erfolg.
Von irgendwelchen NLS-Verfahren (Bioresonanz, Radionik) und weiterem Schwachsinn erst gar nicht zu reden. Bis heute ist bei mir unklar, was genau los ist. Man sieht zwar, dass das Immunsystem ein massives Problem hat, kann es aber nicht interpretieren.
Ich finde das Forum hier super, nur was dem einen geholfen hat, geht beim nächsten völlig ins Leere.
Sehr viele haben versucht mir hier zu helfen, ganz viel Herzblut, gebracht hats leider nichts.
Und Heilpraktiker sind nur in Deutschland zugelassen, das ist Fakt.
 

nicht der papa

Temporär gesperrt
Beitritt
18.11.09
Beiträge
5.621
Und Heilpraktiker sind nur in Deutschland zugelassen, das ist Fakt.
Wie kommst Du auf das schmale Brett?
Du kannst z.B. auch gerne zu einer amerikanischen Homöopathin gehen. Schau mal hier: Biography | Flora & Fauna
Das kannst Du sicher auch in allen anderen Ländern dieser Erde. Die meisten Homöopathen wirst Du wahrscheinlich in Indien finden. Dem Land in dem die meisten Medikamentenfälschungen schulmedizinischer Medikamente verkauft werden sollen.
 
Oben