Quantcast

Der König der Heilpilze

Themenstarter
Beitritt
03.08.04
Beiträge
2
Cogumelo do deus – der Koenig der Heilpilze

Heilpilze, gehoeren seit eh und je zur traditionellen Naturmedizin. Vor allem im Altertum, in China besonders eingesetzt, wo therapeutische Pilze heute noch eine viel groessere Bedeutung haben als im Abendland, gehoeren sie auch zum modernen Repertoire, als Geschmacksverbesserer (Schimmelpilze am Kaese etc.) und Antibiotikalieferanten (Peniicillin) etc. In neuerer Zeit ist zu erfreulicherweise zu beobachten, dass Heilpilze wieder zunehmend eine medizinsiche Bedeutung in der westlichen Medizin erlangen, zurecht.

Jeder denkt bei Heilpilzen in derster Linie an chinesische Heilpilze, an shiitake, reishi, maitake und andere, dabei stammt der Koenig der Pilze, Agaricus blazei murril, aus Brasilien. Zwar von japanischen Forschern entdeckt und heute auch zumeist dort kultiviert, ist er ein originaeres brasilianisches Produkt.
Kaum ein anderer Pilz stabilisiert so wirkungsvoll das Immunsystem wie der dem champignon aehnliche Mandelpilz, der in Brasilien zurecht auch cogumelo do sol (Pilz der sonne), cogumelo do vida (Pilz des Lebens) oder cogumelo de deus (Pilz Gottes) genannt wird. Ganze Fernsehreportagen erscheinen dort ueber diesen Heilpilz, zahlreiche shops existieren in allen groesseren Stadten, die einzig diesen Pilz anbieten und alle Produkte um ihn.

Cogumelo do sol hat den hoechsten Anteil an Beta-glucanen aller Heilpilze, denen eine eindeutige krebshemmende Wirkung in zahlreichen unabheangigen Studien bescheinigt wurde, wodurch sein Einsatz in der alternativen Krebstherapie und zur Unterstuetzung des Immunsystems in der Komplementaertherapie verstaendlich wird. Eine Chemotherapie wird im allgemeinen unter Verwendung von ABM viel besser vertragen. Aber auch gegen viele andere Beschwerden ist der Pilz einsetzbar und wirksam: Depressionen, eine weltweit zunehmende Krankheit, chronic fatigue syndrome besonders.

Coguemelo do sol reiht sich damit gut ein in die Reihe der vielversprechend wirksamen alternativen Heilmittel aus Brasilien, vornehmlich dem Amazonasgebiet wie Graviola, Unha de Gato, Pfefferbaum.
 
Beitritt
02.08.06
Beiträge
2.820
Hallo zusammen

Kann jemand von euch von Erfahrungen mit dem Maitakepilz berichten? Dem Pilz sagt man mehr oder weniger so einiges nach.


Liebe Grüsse NellyK
 
Beitritt
09.09.08
Beiträge
11.269
wuhu ;-)
...
cogumelo do sol (Pilz der sonne), cogumelo do vida (Pilz des Lebens) oder cogumelo de deus (Pilz Gottes) genannt ... auch gegen viele andere Beschwerden ist der Pilz einsetzbar und wirksam: Depressionen, eine weltweit zunehmende Krankheit, chronic fatigue syndrome besonders.

... vielversprechend wirksamen alternativen Heilmittel aus Brasilien, vornehmlich dem Amazonasgebiet wie Graviola, Unha de Gato, Pfefferbaum.

hat auch in europa schon jemand damit erfahrung (einnahme) bei zb cfs gemacht?

gibt es den nur fertig zu kaufen oder kann mans auch daheim versuchen?

was bewirkt/lindert/heilt der pfefferbaum?

danke oliveira :kiss:

ooops... habs schon entdeckt bezügl pilz
Cogumelo do sol, wissenschaftlich Agaricus blazei murill (ABM), auch unter den Namen cogumelo da vida und Piedade-cogumelo bekannt, wahrend er in Japan eher als "himematsutake" geläufig ist, wurde von Takatoshi Furumoto im Bezirk von Piedade, in der Nahe von Sao Paulo in Brasilien entdeckt. Der Wissenschaftler war verwundert, dass nur wenig Menschen in dieser Gemeinde an Alterskrankheiten leiden.

Furumotos Forschung enthuellte, dass der Gesundheitszustand der Menschen aus Piedade davon herruehrte, dass sie regelmäßig den ABM-Pilz zu sich nahmen.
Während der 1980er und 1990er Jahre haben wissenschaftlich durchgeführte Studien gezeigt, dass durch die Einnahme von ABM Pilzen eine enorme Steigerung des Immunsystems bewirkt wird, durch die ausgelöste Stimulation der körpereigenen Produktion von Interferon, Interleukin, Macrophagen und
NK - Zellen ( Natürliche Killerzellen ). Die Funktion der Macrophagen ist es, den Blutstrom zu filtern und Viren, Bakterien und Krebszellen dabei abzutöten. Die Macrophagen sind eine bestimmte Form weißer Blutkörperchen, die hauptsächlich durch die Polysaccharide aktiviert werden. Daher findet dieser Pilz auch therapieunterstützend Anwendung bei AIDS Infektion und anderen Virusinfektionen.
Die ABM Pilze enthalten den höchsten Gehalt an Polysacchariden von allen wissenschaftlich untersuchten und in der Medizin verwendeten Pilzen.
ABM Pilze enthalten auch Glucosamine von Chitin, welche auch eine wesentliche Rolle bei der Behandlung von Arthritis und anderen Gelenkserkrankungen spielen.
Agaricus blazei murrill (ABM) stärkt das gesamte Immunsystem, insbesondere bei Krebserkrankungen. Diese Wirkung wurde bei Darm-, Lungen-, Unterleibs-, Brust-, Bauchspeicheldrüsen-, Prostata- und Leberkrebs sowie bei Hirntumoren nachgewiesen.Durch seine fördernde Wirkung auf die Blutbildung im Knochenmark hilft er, die Nebenwirkungen einer Chemo- oder Strahlentherapie zu lindern.Er eignet sich auch bei Leberleiden und verhindert Milzschwellung.
Infektionen. Dank seiner immunsteigernden Wirkung wird der ABM auch in der Anti-Aging-Medizin eingesetzt.

Der ABM wird auch bei nachfolgenden Erkrankungen mit Erfolg angewandt:
Allergien, Angina Pectoris, Arthritis, Arthrose, Asthma, Bronchitis, Gastritis, Hepatitis, Diarrhoe, hoher Cholesterinspiegel, hoher Blutdruck, hoher Blutzucker, körperliche Ermüdung …
Die Welttotalproduktion beläuft sich jedoch nur auf bescheidene 10.000 Kg, da der Pilz schwierig zu kultivieren ist und besondere klimatische Verhaeltnisse erfodert. Davon werden von japanischen Einkäufern ca. 90 % aufgekauft. So ist es relativ schwierig, diesen Pilz trotz des relativ hohen Preises überhaupt zu erhalten.
Agaricus Blazei Murill ist ein Lebensmittel und kein Medikament. Bitte besprechen Sie sich im Falle einer Krankheit mit Ihrer Ärztin/Ihrem Arzt oder Ihrer Heilpraktikerin/Ihrem Heilpraktiker.

der pfefferbaum = katzenkralle?!
 
Zuletzt bearbeitet:
Beitritt
25.05.09
Beiträge
64
Hallo

Ich habe mir heute Kombucha geholt, hat jemand erfahrung für was man es alles nehmen kann. Habe nur gehört und gelesen es ist gesund .

lg Anja
 
Beitritt
09.09.08
Beiträge
11.269
hallo anja
Hallo

Ich habe mir heute Kombucha geholt, hat jemand erfahrung für was man es alles nehmen kann. Habe nur gehört und gelesen es ist gesund .

lg Anja

hm, ich weiß nicht so genau bezüglich gesund... hatte den mal (vor 12 jahren?!) über wochen ausprobiert, geholfen hats mir nichts :idee:

vielleicht hast du ja mehr glück :)



wünsch dir alles gute :kiss:
 
Beitritt
05.09.08
Beiträge
3.876
Aber auch gegen viele andere Beschwerden ist der Pilz einsetzbar und wirksam: Depressionen, eine weltweit zunehmende Krankheit, chronic fatigue syndrome besonders.

Gibt es dazu auch eine Studie oder ist das nur eine Behauptung die sich nicht überprüfen lässt?
 
Beitritt
25.05.09
Beiträge
64
es wird frei in Apotheken verkauft. ich habe einen ganzen Katalog zu Hause liegen und beschäftige mich seit 3 Jahren sogar mein Hausarzt hat mir von dem Produkt Kreislauftropfen verschrieben.
 
Oben