Das Bewusste Universum

Themenstarter
Beitritt
25.01.05
Beiträge
1.656
Auch dieses Buch ist nicht ohne Fehl und Tadel, dennoch, ich kann's nur empfehlen: Amit Goswami - Das Bewusste Universum - Wie Bewusstsein die materielle Welt erschafft - Lüchow Verlag ISBN
Bücher von Amazon
ISBN: 3925898425



Allerdings scheint das Buch vergriffen zu sein, darum antiquarisch suchen oder in der Bibliothek ausleihen, z.B.: www.stadtbibliothek.wolfsburg.de/literaturservice/quanten.html

Hier ist auch eine kurze Übersicht über den Inhalt zu finden.

herzlichst - Phil
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Beitritt
16.02.05
Beiträge
1.842
Also, ich weis ja nicht was für Dich so ein "kurz" ist aber ich musste mich sogar durch die 34 Seiten Word Dokument als "kurze" Zusammenfassung des Inhalts kämpfen und wusste am Ende für mich:

irgendwie hat der Autor Kappra's "das Tao der Physik" und Mohr's "Bestellung beim Universum" untermauern wollen. Für mich gilt leider (oder zum Glück) das wenn ich dem Universum was abwringen will, es schon selber machen muss. Da helfen die schönsten Worte nichts wenn man anders tickt oder einfach nicht die maximale Akzeptanz allen unbekannten gegenüber bestizt und keine eigene Phantasie besitzt. Ich muss meine Tolleranz jedenfalls nicht hin zur Akzeptanz verbiegen um zu verstehen was ich für mich will.

und, ganz wichtig: "Ich bin kein Borg!"

jedenfalls schafft der Autor es, sich problemlos zwischen ganz nah und ziemlich fern an seiner Wahrheit durch alle Extreme zu wurschteln.
 
Oben