Computer Upgrade

Themenstarter
Beitritt
05.04.08
Beiträge
3.418
Hallo ihr Lieben,

eine Frage an Computer Fachleute - falls einer hier zu finden wäre, oder sich jemand in der Materie auskennt 🙂

Ich würde gerne die Leistung meines PCs höher schrauben, auch aufgrund VR Brille - bekam eine geschenkt. Dazu braucht es dann auch schon höhere Anforderungen an die Grafikkarte etc.

Die verbauten Komponenten sind:

Windows 10, 64, Prozessor AMD Ryzen 5, 1600, 6 core, 3200 MGH, 12 CPU, Baseboard B450 TOMAHAWK, RAM 16,0 GB, Radeon RX 580, SSD Samsung 970 EVO 250 GB, AMD USB 3.0, 3.1

Was wĂĽrde Sinn machen? Oder mĂĽsste ich umsteigen auf Nvidea?

Für Vorschläge bin ich sehr dankbar!
 
Zuletzt bearbeitet:
wundermittel
Themenstarter
Beitritt
05.04.08
Beiträge
3.418
Danke dir! Ich denke, ich sollte besser nach einer rtx 30er Serie von Nvidea schauen (Amd scheint damit mehr Probleme zu haben) vielleicht die rtx 3070, es gibt ja echt viel verschiedenes, auch an Marken... und einen höheren Prozessor - kennst du dich da etwas konkreter aus?
 
regulat-pro-immune
Beitritt
18.03.16
Beiträge
5.684
Nein, ich habe keine Ahnung, was aktuelle 3D-Spiele an Prozessorleistung verbraten. Mir erscheint jedoch dein System schon sehr gut ausgerüstet zu sein, was Speichergröße und CPUs betrifft. 3D-Spiele sind grafikintensiv, deswegen haben High-End-Grafikkarten schon sehr viele Prozessoren verbaut, die sich um das Berechnen der Bildpunkte kümmern und die CPUs des Rechners entlasten. Beim Hochrüsten der Haupt-CPU muss häufig auch das Motherboard, also die Hauptplatine mit den Bussen und Anschlüssen, ausgetauscht werden - dann kommt es meist billiger, gleich einen neuen Rechner zu kaufen.

Ich wĂĽrde eine passende Grafikkarte einbauen und dann erst mal schauen, ob es ĂĽberhaupt ein Spiel auf dem Markt gibt, das deinen Rechner ĂĽberfordert. :cool:
 
Oben