Bezug von 5-HTP: aus Apotheke, mit bekannten Hilfsstoffen

Themenstarter
Beitritt
02.10.10
Beiträge
4.312
Hallo,

ich suche 5-HTP, was man über eine Apotheke beziehen kann (ist für mich irgendwie seriöser und über indirekte Connections zu einem Apotheker komme ich da aktuell sehr günstig ran, aber ich schätze er bekommt nur Sachen vom Apothekengroßhändler).

Ich brauche aber etwas, was bei Hilfsstoffen meiner FI entgegenkommt (kein Mannit z.B.). Wenn ich bei Apothekensuchmaschinen suche, bekomme ich aber keine Informationen über was da sonst noch drin ist. Und in dem Thread hier über Naturprodukte sind nur sonstige Händler genannt, nichts aus der Apotheke.

Die Tabletten sollen 50mg haben.

Habt ihr nen Tipp für mich?
 

Windpferd

Hi Damdam,

5HTP gibt es unter dem Namen Griffonia bei der Klösterl-Apotheke, München. (Eigene Abfüllung.) Kapseln zu 100 mg - vermutlich füllen die aber auf Wunsch auch 50 mg/Kps. ab. Man kann die Kapseln leicht aufziehen, ca. die Hälfte entnehmen und wieder zusammenstecken.) In einer Celullose-Kapsel mit Trimagnesiumdicitrat.

Vermute, daß es 5HTP auch bei Pure Encapsulations oder Thorne gibt.

Möge es Deine Heiterkeit fördern. (Es wird ja ganz in Serotinin umgewandelt.)

Vorsicht: nicht zusammen mit SSRI.

Alles Liebe,
Windpferd
 
Themenstarter
Beitritt
02.10.10
Beiträge
4.312
Danke Windpferd!

Komisch bei der Suche nach 5-HTP ist auch, dass ich bisher nur Sachen gefunden habe, die offenbar auch bei Amazon verkauft werden. Nichts apothekenspezifisches, mit Beipackzettel usw. Gibt es denn da nicht einzelne Hersteller, die ihres nur als apothekenpflichtig verkaufen?

Edit: Habe in Klösterl-Apo nachgefragt. Ihr eigenes Produkt dürfen sie nicht an andere Apotheken schicken (haben aber 50mg). Ansonsten verwiesen sie mich an Pure Encapsulation, dafür braucht man aber ein Rezept (was nicht geht, da ich zwar eins habe, aber es nicht mehr rechtzeitig jenem Apotheker zukommen lassen kann).
 
Zuletzt bearbeitet:

Kate

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
16.11.04
Beiträge
10.987
Hallo damdam,

vor vielen Jahren (neueren Stand habe ich nicht), konnte man ein Produkt von Thorne über Apotheken beziehen - allerdings, wenn ich es richtig erinnere, auch nur mit Rezept.

Gruß
Kate
 
Beitritt
26.08.11
Beiträge
1.179
Ich bwekomme es von meinem (österreichischen) Hausartzt. Dieser hat es von der Arnika Apotheke München.
 
Themenstarter
Beitritt
02.10.10
Beiträge
4.312
Ja, danke!
Habe nun Vita Basix und Zein Pharma angegeben, bei Biovea und Vitabay war ich mir nicht so sicher, wie seriös das ist (weiß nicht, ob, wenn man es über eine Apotheke beziehen kann, es seriöser ist). Wenn die ersten beiden nicht klappen, dann bestelle ich es eben doch selber bei einem der anderen von Euch (auch im anderen Thread) genannten Lieferanten.

Weihnachtliche Grüße
 
Oben