Beispiele für biologische Therapie der Schilddrüse

Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
73.009
Das BIO-Labor Hemer nennt verschiedene Therapiemöglichkeiten bei Fehlfunktionen der Schilddrüse, wobei ausdrücklich auf eine ausführliche Anamnese, Diagose aufgrund von Laborwerten und Ultraschall hingewiesen wird.

Es werden genannt:

- ASTRU spag. Peka Tropfen
- PHÖNIX Jodum spag. und PHÖNIX Spongia spag. Tropfen
- Presselin Thyri Badiaga und Presselin Thyri Fucus Tropfen (Combustin)
- Nestmann Komplexe: 70 Spongia, 170 Lycopus H, 71 Strontium, 63 Aurum
- Thyreo Komplex Pflüger Tropfen.

Aus: Merkblatt Nr. 1 Schilddrüse
www.biolabor-hemer.de/fachinfo_ueber.php

Gibt es hier Erfahrungen mit diesen Mitteln?

Grüsse,
Oregano
 
Hallo Oregano,

mit den genannten Mitteln habe ich keine Erfahrungen.
Aber Solunat Nr. 22 ist auch für die Schilddrüse, und das finde ich sehr gut.

LG, Esther.
 
Hallo!

Mit einer Bio-Behandlung habe ich leider keine Erfahrung. Lebe bisher mit einer täglichen (künstlichen) Thyroxin-Dosis.

Hat die Bio-Behandlung besondere Vorteile? Oder hat die "normale" Behandlung besondere Nebenwirkungen (die ich zum Glück noch nicht hatte...)
 
Hallo ihr Lieben


was ganz wichtig ist und noch keine Autoimmunität eingetreten ist, sollte unbedingt nachgeforscht werden was die SD-Tätigkeit blockiert, das kann viel Gründe haben von Schwermetall bis Verwertungstörungen der diversen Helferlein zBsp:. Jod ,Thyrosin weil Einahme von Jod ect.heißt nicht das es auch dort ankommt wo es hin soll, wenn Blockaden vorhanden sind..

liebe Oregano , wie du schon schriebst ist eine gründliche Untersuchung von großer Wichtigkeit bevor man sich daran zu schaffen macht.den bestimmte Sachen wie Algen kann auch nach hinten losgehen..

Mann muss sich auch bewusst machen, das jede Lebensumstellung, sei es Ernährungsumstellung, Wohnsitzänderung---> Ausland--> Einheimisches Essen, Ausleitungen , Entgiftungen , Nährstoffaufrüstung, Mehr Stress--> seelisch oder körperlich, mehr Sport, Opererationen , Medikamemente ect..immer Auswirkungen auf die SD-Tätigkeit hat, und da sollte man dann zuerst drauf schauen, Viele Ärzte wissen leider nicht das so einige Medikamente die SD-Tätigkeit blockiert oder gar pusht...
Auch allseits beliebte Naturmittel die man bedenkenlos so zu sich nimmt, können Auswirkugen auf die SD haben..
Bestes Biespiel wäre der Thymiantee bei Erkältungskrankheiten oder Halsweh, denn der kann bei längerer Verzehrdauer Einem eine nette Überfunktion bescheren die dann auch in einer SD Entzündung übergeifen kann..

gut aber das war ja jetzt nicht so das Thema hier, wollte das nur mal so anmerken..

hier eine Seite die ich sehr gut finde (bis auf ein paar Einschränkungen die ich anders sehe), dort sind auch einige Mittelchen aufgeführt , die schon in Oreganos Beitrag stehen, aber mit Erklärungen dazu..ganz unten...


Natura Naturans - Veröffentlichungen Margret Madejsky: Problemherd Schilddrüse

liebe grüße darleen:wave:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Homöopathische Mittel mit unterschiedlicher Wirkung auf die SD gibt es eine Menge. Die stehen zum Teil auch schon hier im Forum an anderer Stelle.

Was mir besonders aufgefallen ist, sowohl im deutschsprachigen als auch im englischsprachigen Internetraum, ist die asiatische Medizin in Zusammenhang mit einer Ernährungsumstellung.

Dazu habe ich eine Diplomarbeit gefunden.
Zum Abschluss der Akupunkturausbildung am Ausbildungszentrum Nord für Klassische Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin

Autoimmunerkrankungen aus westlicher und chinesischer Sichtweise am Beispiel Basedow und Hashimoto https://www.google.com/url?sa=t&rct...rYH4DA&usg=AFQjCNHN-_T_JgQ-s7sXB-dNPs8Ixk9cbg gefunden, die die Unterschiede
Was ich von den überaus unterschiedlichen Ansätzen her gesehen, sehr interessant finde.

Im Übrigen ist dieser sehr alte Thread aus dem MB-Forum, wie diverse andere, die man dort finden kann, mMn. gleichfalls von höherem Interesse. Erfahrungen im Naturheilverfahren?
Obwohl ich ehrlich gesagt unter keinen Umständen eine Neuraltherapie machen lassen würde, was dort u.a. auch kurz als hilfreich bei MB thematisiert wird.
Mir wird schon schlecht, wenn ich das sehe mit der Spritze in den Hals Heilverfahren (Therapie bei Hyperthyreose)
 
Der Link von darleen funktioniert nicht mehr.

Hier gibt es aber aktuelle Links auf natura-naturans.de bzw. auch Videos und ein Buch zum Thema:

https://www.natura-naturans.de/artikel/pdf/schilddruesenregulation_mit_kupfer_und_eisen.pdf

https://www.natura-naturans.de/artikel/pdf/problemherd_schilddruese.pdf
Margret Madejsky: Phytotherapie und Homöopathie für die Schilddrüse
https://www.youtube.com/watch?v=Ug6MOWZunMc

Pflanzenwissen für Frauen - Vita

Seite 293 in
Lexikon der Frauenkräuter: Inhaltsstoffe, Wirkungen, Signaturen und Anwendungen

https://www.amazon.de/Lexikon-Fraue...Anwendungen/dp/3038004170/ref=asap_bc?ie=UTF8

LG Juliane
 
Oben