Backpulver

Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
67.623
Es ist nicht nur zum Backen gut sondern noch für ganz andere Anwendungen:

Reines Backpulver ohne Zusätze ist reines Natriumbicarbonat und dessen Eigenschaften können genutzt werden:

- Bei Grippe und Erkältungen half es den Menschen, wenn sie einen halben bis einen ganzen Teelöffel mit Wasser mischten und diese Lösung über einige Tage hinweg mehrmals täglich tranken.
- Backpulver im Fußbadewasser machte schmerzende oder müde Füße munter.
- 50 bis 100 Gramm Backpulver als Zusatz im Vollbad hatte verjüngende Wirkung.
- Backpulver in Schuhe gestreut, vertrieb Schweißgeruch.
- Haut – auch im Gesicht – wurde glatt und weich, wenn man sie mit Backpulverlösung wusch.
- Deodorants waren überflüssig, wenn man sich Backpulver in die Achselhöhlen puderte.
- Nach üppigen Mahlzeiten oder ungewohnten Speisen (z. B. im Ausland) genügte ein Teelöffel Backpulver in einem Glas Wasser und Völlegefühl oder Unwohlsein verschwanden.
- Eine Messerspitze Backpulver half Menschen, die nach schwer verdaulichen Speisen ständig aufstoßen mussten.
- Mundspülungen mit Backpulver machten Mundgeruch den Garaus und hemmten die Bildung von Karies.
- Oft wurden auch die Zähne mit Backpulver geputzt, was binnen kürzester Zeit zu strahlend weißen Zähnen führte. Allerdings ist dieser Tipp nur bei wirklich perfektem Zahnschmelz ratsam, da Backpulver den Zahnschmelz unter Umständen angreifen könnte und bei Zahnschmelzdefekten diese verstärken könnte.
- Backpulver in Zitronenwasser half gegen Sodbrennen. Doch darf man nicht zuviel Backpulver einnehmen – insbesondere nicht unmittelbar vor oder nach den Mahlzeiten – weil dann die Magensäure neutralisiert werden könnte und dadurch die Verdauung behindert würde. Daher empfahl man, das Backpulver entweder ordnungsgemäß zu dosieren oder mit Zitrone, Melasse oder Ahornsiru
Backpulver das Heilmittel
https://www.zentrum-der-gesundheit.de/backpulver-gegen-krebs.html?et_cid=10&et_lid=222143

Angeblich hilft Backpulver auch gegen Ameisen. Einfach auf die Ameisenstraße streuen.

Gruss,
Oregano
 
Zuletzt bearbeitet:
Beitritt
06.05.07
Beiträge
1.013
Backpulver ist eine Mischung aus Natriumhydrogencarbonat (Kurz: Natron) und einem Säuerungsmittel. Das kann man auf der Zunge prüfen: Es schäumt bei Kontakt mit Wasser oder Speichel. Kinderbrause beruht auf der gleichen chem. Reaktion ist eben auch Backpulver mit Farb-, Aromastoffen und Zucker.

Natron alleine schäumt nicht und wird in DE auch nicht als Backpulver verkauft.
Der Backpulver das Heilmittel Artikel ist irreführend und bespricht im Grunde Natriumbicarbonat was man im Handel z. B. als Kaisernatron kaufen kann.

Backpulver

https://de.wikipedia.org/wiki/Natriumhydrogencarbonat
 
Zuletzt bearbeitet:

Esther2

Alles, wofür hier das Backpulver aufgeführt wird, ist ganz einfach die Wirkung des Natriumbicarbonats als Basenpulver. Dafür gibt es aber in der Zwischenzeit Besseres und vor allem Billigeres.

Backpulver gegen die Ameisen ist eine wilde Sache: Sie fressen das Backpulver, im Bauch geht es auf und die Ameise platzt. Es hilft aber nur gegen diese eine Ameise, die anderen Ameisen bleiben bei ihrer Straße.

Die Ameisengeschichte sollte aber auch uns was lehren: Wer in Notfällen Backpulver als Basenpulver verwendet, weil gerade nichts anderes zuhause ist, sollte das Backpulver unbedingt in Wasser auflösen und gut ausschäumen lassen. Auch wenn wir nicht so schnell platzen.

Eine Anwendung von Basenbädern habe ich oben nicht gelesen: Schafblattern (Windpocken zu deutsch). Kurze (!) Basenbäder lindern den Juckreiz und fördern die Entgiftung über die Haut, die bei dieser Erkrankung ja exzessiv auftritt.

LG, Esther.
 
Beitritt
20.09.10
Beiträge
3
Als Heilmittel habe ich davon noch nichts gehört. Werde es aber ausprobieren, da bei mir gerade auch die Grippe da ist. Da kommt man gerne auf (hoffentlich) linderne Tips zurück. ;)

Ich kenne es auch nur als Mittel gegen Ameisen.


Gruß
Ben
 
Zuletzt bearbeitet:

Clematis

Hallo Oregano,

unten wird Backpulver oder in seiner anderen Form Natriumbicarbonat als Zahnputzmittel empfohlen.

Hier ist Vorsicht geboten - wer Goldkronen oder andere Füllungen im Mund hat riskiert, daß sich diese lösen. Bei Kaiser's Natron steht dies auch im Beipackzettel - den sollte man unbedingt genau lesen.

Backpulver oder Natron kann bei Blasen- und Harnleiterentzündungen helfen: 1/2 Teelöffel auf ein Glas Wasser. Fängt die Entzüdung bzw. das Brennen und Harndrang gerade an, reicht oftmals eine einzige Anwendung.

Gruß,
Clematis23
 
Beitritt
26.07.11
Beiträge
139
Es ist nicht nur zum Backen gut sondern noch für ganz andere Anwendungen:

Reines Backpulver ohne Zusätze ist reines Natriumbicarbonat und dessen Eigenschaften können genutzt werden:

Backpulver das Heilmittel
Backpulver gegen Krebs

Angeblich hilft Backpulver auch gegen Ameisen. Einfach auf die Ameisenstraße streuen.

Gruss,
Oregano
Hallo Oregano
Ich habe heute viel über reines Backpulver im Krankheitsfall gelesen
Kanst Du mir auch etwas darüber erzählen?? wo bekommst Du es?? was kostet es u s w würde mich freuen wenn Du dich melden würdes
Gruß piffi
 
Beitritt
21.05.13
Beiträge
67
Die Frage ist, ob mit Backpulver tatsächlich Backpulver gemeint ist, oder eben Natron, weil früher noch Natron Backpulver war. Heutiges Backpulver ist ja quasi eine Fertigmischung da mit Säureanteil. In Amerika ist Backpulver immernoch Natron.

Bin auch vor wenigen Monaten darüber (Natron, nicht Backpulver) gestolpert und verwende es seither erfolgreich als Deo und bin damit, im Gegensatz zu ALLEN Bio-Deos die ich getestet hatte, vollends zufrieden. Es parfümiert zwar nicht, absorbiert aber jeden Geruch, ist aluminiumfrei und schwitzen kann man trotzdem; was will man mehr?
Ausserdem verwende ich in Form einer gesättigten Lösung zum Haare waschen und seither habe ich keine Schuppen mehr, ist also auch diesbezüglich ungeschlagen. Zuvor verwendete ich das extraschonende "Herzsamenshampoo" von Rausch.
Fussbäder und Basenbäder habe ich auch schon genossen, die zeigen allerdings keinen unmittelbaren Effekt bei mir. Abgesehen von Entspannung. :)

Ich hänge hier eine doc-Datei an, in der ich für mich aus dem Netz die gängigstens Anwendungen zusammengetragen habe, vielleicht nützt sie auch sonst noch jemandem.
 

Anhänge

  • Natron_Anwendungen.doc
    73.5 KB · Aufrufe: 20
Beitritt
28.05.13
Beiträge
102
Zur Info:
Ich finde das entsprechende Buch von Marc Sircus zu diesem Thema sehr interessant:

Sodium Bicarbonate: Nature's Unique First Aid Remedy (Englisch) Taschenbuch – 17. Juli 2014
von Mark Sircus (Autor)

Deutsche Übersetzung:
Natriumbicarbonat: Krebstherapie für jedermann Broschiert – 1. Januar 2014
von Mark Sircus (Autor), Angelika Tessa (Übersetzerin)

Gruß
Phylon
 
Beitritt
04.12.20
Beiträge
199
Der Begriff NATRON - Diese Bezeichnung ist oft irreführend, es steht für:

1. Natriumhydrogencarbonat-( Natriumbikarbonat) Backsoda ( NaHCO3 )
2. Natriumhydroxid -Ätznatron ( NaOh )
3. Soda als Mineral
Natrium-Bikarbonat wird auch als Spritzmittel gegen Mehltau eingesetzt.
Kalium- Bikarbonat hat ähnliche Eigenschaften und wird auch als MIneraldünger verwendet.
Sowohl Natrium-bikarbonat als auch Kalium-Bikarbonat sind im Backpulver erhalten mit Zusatz von Zitronensäure
Alle haben eine basische Eigenschaft

mit freundlichen Grüßen- Günter 40
 
Beitritt
18.01.14
Beiträge
123
Der Begriff NATRON - Diese Bezeichnung ist oft irreführend, es steht für:
Ganz recht. Hier eine gegugelte Notiz aus dem web: "Na2CO3 - Das homöopathische Arzneimittel aus dem Salz der Kohlensäure eignet sich besonders für Menschen in verwirrtem und nervösem Zustand, die unter Kopfschmerzen leiden, die in der Sonne schlimmer werden. Typisch für Natrium carbonicum ist außerdem eine Abneigung sowie oft auch Unverträglichkeit gegenüber Milch."
Grins
Maheeta
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge

Oben