Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
70.825

Prof. Dr. Brigitte König zur "Modernen Mitochondrienmedizin"

Sind Menschen chronisch krank, so sind Zellen krank. Alle physiologischen Arbeiten von Muskelarbeit, über Hormonproduktion bis hin zum Denken basieren auf der Arbeit unserer „Zellkraftwerke“ , den Mitochondrien.

Ein Kurzbeitrag von Frau Prof.Brigitte König und Dr. Dirk Wiechert zum Thema

Frau Prof. König ist Leiterin eines Labors:

... Laboruntersuchungen

Das Labor Magdeburg Molecular Detections (MMD) unter der Leitung von Prof. Dr. Brigitte König bietet spezielle Untersuchungen im Bereich der primären und sekundären Prävention an. Das Leistungsspektrum konzentriert sich auf die zelluläre Funktionstüchtigkeit.

Ein Bioenergetischer Gesundheitsindex (BHI)

Dieser Test liefert ein umfassendes Bild zum metabolischen Phänotyp der Immunzellen, prüft die Funktionsfähigkeit der zentralen Schaltstellen der mitochondrialen Atmungskette und beurteilt die bioenergetische Qualität der Mitochondrien.
Bioenergetischer Gesundheitsindex (BHI)
Ein Formular für Laboruntersuchungen der Magdeburg Molecular Detections (MMD) unter der Leitung von Prof. Dr. Brigitte König finden Sie hier. ...

Veröffentlichungen:


Ich kenne Die Prof. König nicht. Von den Titeln der Videos und Veröffentlichungen her scheint sie aber kompetente Forschungen zu betreiben und kann auch in Sachen „Corona“ mitreden. Bei Verdacht auf mitochrondriale Störungen wäre Leipzig dadurch evtl. ein gutes Ziel.

prof. brigitt könig video

Grüsse,
Oregano
 
wundermittel
Oben