Suchergebnisse

  1. Sylvi

    Welches medi bei Angst?

    Das ist eine Super Idee! Sollten da alle Symptome rein, auch psychisches? Das werde ich aber demnächst mal vom pc tun- mit iPhone ist es so kompliziert. Gute Nacht.
  2. Sylvi

    Welches medi bei Angst?

    Windpferd, ich freue mich sehr wieder von dir zu lesen. Ich antworte hier meist kurz und bündig- da mein iPhone nicht immer viel da zulässt. Das heißt aber nicht, das ich das geschriebene nicht aufnehme - Im Gegenteil. Es ist nur so schwer, wenn man im sozialen Umfeld nur auf Granit Stößt.
  3. Sylvi

    Welches medi bei Angst?

    Sorry, wegen der mehrfachen Posten jetzt, aber anders ging es nicht- das Internet ist immer wieder rausgesprungen.
  4. Sylvi

    Welches medi bei Angst?

    Mein Freund kennt meine grunderkrankung ( borderline). Alles andere, was ihm neu erscheint versteht er nicht. Auch die Hypochondrie nicht- er glaubt nur, wenn er Fakten sieht. Da ich ihn anfangs immer wieder auf neue Symptome angesprochen habe nimmt er mich mittlerweile auch nicht mehr ernst...
  5. Sylvi

    Welches medi bei Angst?

    Bei jeder Thera, in jeder Klinik wurde ich zuerst oder letztendlich auf Medis eingestellt.
  6. Sylvi

    Welches medi bei Angst?

    Ich wuerde gern ohne Medis leben. Nur ist diese Vorstellung/dieser Wunsch für mich "unrealistisch", "schön" und "traumhaft"- Schlier unmöglich.
  7. Sylvi

    Welches medi bei Angst?

    Ich denke, das die Grundangst bei mir immer da ist- auch unbewusst. Bewusst kommt sie dann, wenn ein koerperlichen Symptom habe und dieses nicht zuordnen kann. Also erst kommt das symptom und dann die Angst/Gedanken.
  8. Sylvi

    Welches medi bei Angst?

    Tja, leider muß ich jetzt mitteilen, das ich gestern das Opipramol weggelassen habe. Die letzten Tage waren einfach nicht mehr zumutbar für mich mit den Nebenwirkungen. Da ich das Medi ja nichtmal eine Woche genommen habe,habe ich es einfach weggelassen- ohne Beschwerden, außer das ich nicht...
  9. Sylvi

    Welches medi bei Angst?

    Hallo Ihr Lieben. Sorry,das ich erst jetzt wieder schreibe- aber mir gings die letzten 2Tage mies. Hatte SSV und einige andere körperliche Beschwerden. Ihr schreibt ja ziemlich durcheinander (oder empfinde ich das grade nur so?):confused: Ich werde keines meiner Medis jetzt abprupt absetzen...
  10. Sylvi

    Welches medi bei Angst?

    Hallo Kullerkugel. Ja, mit dem letzten Satz magst du verdammt richtig liegen. Ich weiß bisher nicht, ob ich eine li habe, aber ich spüre oft merkwürdiges, wenn ich Milchprodukte gegessen have. Kann mir das nur nicht erklären!? Allergietests sind bei mir bisher nur auf der haut gemacht worden...
  11. Sylvi

    Welches medi bei Angst?

    Drogen sind das einzige, was ich so immer vermieden habe. Bei mir hatt das abnehmen mit Gewicht verlieren zu tun. Jedenfalls jetzt- wie es frueher war weiß ich nicht mehr. Glg
  12. Sylvi

    Welches medi bei Angst?

    Früher konnte ich essen, was und wann ich wollte- hab nie groß zugenommen, obwohl ich viel gegessen habe steckte ich immer im Untergewicht. Fluoxetin hatte ich glaub schon mal!? Meine Krankengeschichte geht ja schon fast 15 Jahre, da hatte ich schon einige Medis.
  13. Sylvi

    Welches medi bei Angst?

    Was meinst du? Weißt du nicht, was triggern heißt oder meinst du, das ich vorher schon getriggert habe? Ja genau, ich bring das essen möglichst wieder raus. Aber nicht durch brechen ( Angst vorm brechen), sondern aus dem Darm. Dieses Kind hätte ich sein können- stimmt vieles ueberein. Manchmal...
  14. Sylvi

    Welches medi bei Angst?

    @Alizea: ja, borderline ist eine meiner Diagnosen. Ich hab aber jetzt schon mehr Diagnosen ( auch Bulimie und Depression)- nur eine Angststörung wurde mir noch nicht diagnostiziert!? Und das, wo alles mit Angst anfing und ich ständig angstattacken habe und auch hypochondrische ängste- das...
  15. Sylvi

    Welches medi bei Angst?

    @Kullerkugel: Die Bulimie hatt sich immer mal über die Jahre gemeldet. Ich kann nicht genau sagen, wann es anfing. Im mom ist es akut, weil ich echt alles mache um weniger zu wiegen und im letzten halben Jahr auch 35 Kilo abgenommen habe. Nur ist es bei mir nicht die klassische Art ( brechen)...
  16. Sylvi

    Welches medi bei Angst?

    Rausschneiden???? Hört sich ja gruselig an!? Zu den Mahlzeiten: Seit ich denken kann ( mich zurückerinnere) hab ich Amalgam im Mund. Weiß also nicht, wie das alles vor den Diagnosen war. Es fing damals mit Angstzustände an, und da konnte ich auch kaum essen. Ich hatte immer Hunger, aber immer...
  17. Sylvi

    Welches medi bei Angst?

    Huhu windpferd. Eine Liste habe ich mitgenommen zur Aerztin, aber umsonst. Das ist jetzt schon eine neuere Ärztin für mich- habe kürzlich gewechselt. Amalgamfüllungen hab ich schon mein ganzes Leben drinnen- (zu Ostzeiten gabs das ja nur als Füllung)und jetzt hab ich noch 10Füllungen davon im...
  18. Sylvi

    Welches medi bei Angst?

    Huhu windpferd und alle anderen( Sorry, habe erst jetzt durch die zusammenlegung der Threads alles gelesen). Suizidversuche hatte ich einige in den letzten Jahren. Genaueres mag ich aber dazu noch nicht schreiben. Ich lebe in Berlin. Amalgam hab ich kürzlich testen lassen, auch Nickel- aber...
  19. Sylvi

    Welches medi bei Angst?

    Und, was meinst du für eine Peinlichkeit ("1minute Peinlichkeit")?
  20. Sylvi

    Welches medi bei Angst?

Oben