Suchergebnisse

  1. Mike

    Weitere Entwicklungen in Fukushima

    Naja, Fukushima mag noch das Schweinegüllesilo von Homer im Spielfilm sein der den See dann entgültig zum umkippen gebracht hat. Aber die Vorarbeit haben wir (alle zusammen) hingelegt. Ohne zu fragen haben wir jeglichen Müll erzeugt und dann wurde das absolut supergiftigste in die Weiten der...
  2. Mike

    Weitere Entwicklungen in Fukushima

    Also, Forderungen nach einem internationalen Einschreiten in Fukushima gibt es bei Avaaz und anderen Stimmsammlungen mehr als genug: https://www.facebook.com/notes/susan-ditler-brown/-fukushima-petitions-please-sign-and-share-japan-needs-worldwide-help-now/225375674284735 Nur, wer soll diese...
  3. Mike

    Weitere Entwicklungen in Fukushima

    Ich vermute mal, das wenn es (wie zu erwarten) dann in der nächsten Zeit zu einer Kernschmelze kommen wird, das das ganze ähnlich wie in Tschernobyl ablaufen wird. Durch die nähe zum Meer wird es hier eher zu einer materiellen Abwanderung in die Gewässer kommen. Eine Explosion durch Wasserstoff...
  4. Mike

    Kontra Atomkraft! Was sonst!

    Die letzten Monate und was ich kleines gemacht habe: Nach einigen Diskusionen hier im Forum und auch ausserhalb habe ich mir meine Infrastruktur angeschaut und einige Kleinigkeiten geändert: - Einbau von LED Leuchtmitteln im Flurbereich da mir dort das "unnatürliche" und kalte Licht nicht...
  5. Mike

    Kontra Atomkraft! Was sonst!

    Es ist schade das solche Menschenverachter Gehör finden. Die eklatante Lüge die er benutzt ist die Tatsache das er die 120.000 Menschen die in den ersten 3 Jahren an den direkten Folgen der Atombombe gestorben sind nicht erwähnt. Der abwurf der Bombe erfolgte 1945. Daraufhin hat die Siegermacht...
  6. Mike

    Kontra Atomkraft! Was sonst!

    Hallo Toby, was wäre denn Dein Vorschlag zur Verbesserung der Situation ?
  7. Mike

    Kontra Atomkraft! Was sonst!

    abgesehen davon das wir vermutlich ganze Weltmeere bräuchten um solche Experimente so zu gestalten das man damit Strom für eine Stadt erzeugen könnte, bitte auch einen Blick auf: Wissen macht Ah! - Zitronenbatterie
  8. Mike

    Kontra Atomkraft! Was sonst!

    wat hier alles verbreitet wird. Es gibt für uns Kohlenstoffler keine Lichtnahrung auf direkten Weg. Dazu fehlen uns die Andockstellen. Sonst wären wir mit Solarzellen ausgestattet oder hätten eine photosensitive Haut... haben wir aber nicht ! Alle Lichtnahrungsempfänger die es so gibt sollte man...
  9. Mike

    Kontra Atomkraft! Was sonst!

    @ Clematis, Danke ! Top Beitrag. @ Therakk, das Universum ist nach gängiger Lehrmeinung explodiert... siehe Wikipedia: Urknalltheorie allgemein empfinde ich im Moment das wir zwar in manchen Gebieten schon sehr schön weit gekommen sind aber es immer noch etliche Lücken in der Physik zu...
  10. Mike

    Kontra Atomkraft! Was sonst!

    Jetzt wird es bunt in der öffentlichen Diskusion um die Sicherheit der Atomkraftwerke. Nachdem Angela den Austritt beschlossen hat und Fukushima uns gezeigt hat das nichts so sicher ist wie es "nach menschlichem Ermessen" beteuert wird, wurde die dafür zuständige Kommission in jedem Land damit...
  11. Mike

    Kontra Atomkraft! Was sonst!

    Wenn man auf "Zitat" unter einem Beitrag klickt steht über dem Eingabefeld: "Bitte beim Zitieren möglichst viel irrelevanten Text entfernen. Danke." dieser Text ist, wie in meinem Beispiel, rot markiert. Für Menschen mit einer rotschwäche könnte er dann auch grün sein... kurze Anmerkung...
  12. Mike

    Kontra Atomkraft! Was sonst!

    Wie man der Tagespresse entnehmen kann werden krankheitsbedingten die frühpensionierten Beamten (trotz "Reha statt Rente") immer mehr und das schmälert auch die eigene Pension von der man in der Regel noch Jahre oder Jahrzehnte entfernt ist und die aus der Kasse des laufenden Geschäftsjahrs...
  13. Mike

    Kontra Atomkraft! Was sonst!

    Da sind ja schon ein paar Argumente (Thema ist "Kontra Atomkraft") zusammengekommen. Ich möchte auch auf Puistola`s Brocken Antworten die ich durch Zitate lesen kann. Puistola steht noch auf meiner "Ignore" Liste und so kann ich seine Texte nicht lesen. Erstmal ist es so das wir ein verbrieftes...
  14. Mike

    Kontra Atomkraft! Was sonst!

    Lt .dem Artikel der Aachener reicht das einschmeissen von Jodtabletten, lt. unserer Regierung, im Fall einer atomaren Katastrophe. Wieso haben die Besucher der gesperrten Region Fukushima dann Anzüge und Masken an ? Wenn ich die Aussage eine Einlagerung von Jodtabletten richtig interpretiere...
  15. Mike

    Kontra Atomkraft! Was sonst!

    Und wieder zurück zum Thema... hier ein wirklich informativer Zeitungsbeitrag über die Pläne von Dänemark... Erneuerbare Energien: Dänemark, das Testlabor für die Energiewende | Wirtschaft | ZEIT ONLINE
  16. Mike

    Kontra Atomkraft! Was sonst!

    Nicht nur in Russland werden unliebsame Zeitgenossen "entsorgt". Wer mal genau in den lokalen Informationswald die Lauscher hebt wird feststellen das auch in Europa keine Front an freien Wissenschaftlern für Aufklärung sorgt. Alle politisch brisanten Themen werden gefiltert und mehr als...
  17. Mike

    Kontra Atomkraft! Was sonst!

    Quelle: Wikipedia Wie dieser Film (Alptraum Atommüll) vermittelt haben wir das Recht und vielleicht sogar die abgeleitete Pflicht Angst zu haben. Zum Glück (oder auch "leider") haben wir Angst-Barrieren sonst könnten wir uns nicht mehr aus der Höhle bewegen weil es "draussen" durchaus...
  18. Mike

    Kontra Atomkraft! Was sonst!

    Naja, sehen wir es mal nüchtern und mit fast zugekniffenen Augen scheint wohl einer der Entscheidungsträger dieser Erde (die mit der dicken Brieftasche und keinem echten Freund) Kabeljau zu mögen... sonst wäre das nicht publiziert worden in der Hoffung das, wenn es publiziert wird, eine...
  19. Mike

    Kontra Atomkraft! Was sonst!

    Es werden U-Boote gebaut die niemand haben will um Länder zu bedrohen die man eh nicht mag um dann letztenlich ganze Landstriche unterwasser zu verseuchen die nix dafür können das wir Menschen so blöd sind. die ganze Story: K-27 wurde heimlich versenkt: Russisches Atom-U-Boot droht Arktis zu...
  20. Mike

    Energiesparlampen - Gefahr: Starke Elektromag. Felder u.a.

    "Gelegentlich stört EVG (Anm.: Elektronische Vorschaltgeräte) -erzeugtes Licht die IR-Empfänger der Fernbedienung von Geräten der Unterhaltungselektronik, da deren Arbeitsfrequenzen ähnlich sind." Quelle: Wikipedia Leuchtstofflampen Lt. dieser Information wird also nicht der IR-Sender...
Oben