Suchergebnisse

  1. Offenbar hab ich gar kein Amalgam

    Ich hab sie nicht in der Hand gehalten und ich behauptete auch nicht, daß sie fest waren. Dann wird vermutlich nicht das gesamte Quecksilber auf einmal verdampfen, nehme ich jetzt mal so an, bin aber da kein Fachmann. Zum anderen ist es mir völlig wurscht, da ich keine Ahnung habe, welches...
  2. Offenbar hab ich gar kein Amalgam

    @ derstreek Danke, das ist ein wirklich guter Rat. Ich werde es ganz ruhig angehen und zuerst mal den toten Zahn ersetzen lassen, denn der macht mir seit längerem Probleme - öfters das Gefühl, als würde zwischen den Zähnen was stecken, obwohl da nichts ist. Dann kümmere ich mich um meinen...
  3. Offenbar hab ich gar kein Amalgam

    Nein, glücklicherweise nur der eine. Ich mußte dem ZA erklären, weshalb ich ihn loswerden möchte (Rheuma). Er wollte mir eigentlich eine neue Wurzelfüllung (vermutlich die berühmte Wurzelspitzenresektion) schmackhaft machen. Er erklärte mir anhand des Röntgenbildes, daß die Wurzelfüllung nicht...
  4. Offenbar hab ich gar kein Amalgam

    Ich war vorgestern beim neuen Zahnarzt u. a. wegen dem toten Zahn, den ich endlich loswerden möchte. Der ZA sagte mir, die Füllung in meinem Backenzahn ist kein Amalgam sondern ein Zement (und irgendwas mit Glas) Gemisch. Es ist jetzt natürlich trotzdem noch immer möglich und relativ...
  5. Ausleitung bei Kindern

    Das ist ein sehr guter Ansatz. Ich denke, nachdem der Papa bereits Allergien hat, sollte unbedingt ein Allergietest gemacht werden. Dann wißt ihr schon mal genau, was sie momentan verträgt und könnt euch besser darauf einstellen. Das mit der Kinesiologin hätte mich einfach nur mal so...
  6. Ausleitung bei Kindern

    Hallo Wisigarde, hast Du selbst Allergien? Das Wichtigste erscheint mir im Moment, zuerst einen umfangreichen Allergietest zu machen - also ab zum Hautarzt. Mal noch eine weitere Frage: Wie hat die Kinesiologin eigentlich ausgetestet? Und hier noch ein Link: Neurodermitis: Wenn die Haut...
  7. DMPS: Entgiftung mit Kapseln

    Vielleicht solltest du DMSA versuchen, soll besser das Hirn entgiften. Aber darüber wissen wahrscheinlich andere etwas mehr.
  8. Ausleitung bei Kindern

    Was sind hier die unwirksamen und potenziell gefährlichen Mittel? Habe ich etwas überlesen? Potenziell gefährliche Mittel werden aus wirtschaftlichen Gründen und abgesegnet von der Wissenschaft täglich eingesetzt - sonst gäbe es dieses Forum nicht. Hast Du Kinder? Weißt Du, wie es ist, sein...
  9. Giftausscheidung mit Algen/Bärlauch/Koriander fraglich

    Ich bin "Saft- und Kraftlos" laut einem Arzt :) und da hat er voll Recht. Manchmal gehts etwas besser und dann ist es wieder, als hätte ich Watte ums Hirn. Ich kann mich dann nicht konzentrieren, mache viele "Leichtsinnsfehler", stoße mich an allem möglichen, hab manchmal sogar Unsicherheiten...
  10. Ausleitung bei Kindern

    Es wäre gewiß sinnvoll ein Blutbild zu machen und ggf. auch einen Allergietest, damit man schon mal einen besseren Überblick hat. Soweit ich gelesen habe, hat man Glutathion Kindern gegeben, die durch Tschernobyl radioaktiv verstrahlt waren und zwar mit gutem Erfolg. Ich könnte mir auch...
  11. Ausleitung bei Kindern

    Hallo Wisigarde, ich finde es gut, daß du dich um dein Kind sorgst. Andere stopfen es z.B. einfach mit Ritalin voll und Ende. Hast du dich schon mal über Glutathion informiert? Wäre vielleicht noch eine "sanfte" Methode für ein Kind. Viele Grüße
  12. Giftausscheidung mit Algen/Bärlauch/Koriander fraglich

    Es gibt einfach verschiedene "Typen". Die einen sind z.B. eher abends fit und die anderen vielleicht morgens oder wie ich, gar nie. So ist es eben auch hier. Die einen wollen Fakten, Fakten, Fakten, den anderen reicht, was sie fühlen. Außerdem ist es nicht meßbar - durch nichts - inwieweit man...
  13. Zahn gezogen - welches Implantat?

    Hallo Malve und Mingus, vielen Dank für eure Antworten. Hoffen wir mal das Beste :). Wird schon werden. Viele Grüße
  14. Giftausscheidung mit Algen/Bärlauch/Koriander fraglich

    Ich habe weder Algen noch DMSA/DMPS versucht - bisher. Zuerst muß ich meine Amalgamplombe loswerden und hoffe mal sehr bald. Während der letzten Zeit habe ich mich allerdings über die verschiedenen Ausleitungsmethoden informiert und mir sagte das Cutler-Protokoll am meisten zu. Vermutlich gibt...
  15. Zahn gezogen - welches Implantat?

    Ja, seltsam ist der Zusammenhang tatsächlich. Ich weiß nicht genau, wann der damalige ZA den Nerv abgetötet hat, aber etwa zu der Zeit begannen die Schmerzen. Es wäre wirklich zu schön, wenn ich dieses Rheuma loswerden könnte, denn man ist ja doch sehr eingeschränkt. Wie sind oder waren deine...
  16. Zahn gezogen - welches Implantat?

    Hallo Malve, wo ist denn das Implantat? Wie lange hast du es schon? Nach längerem Suchen habe ich jetzt in der näheren Umgebung einen ganzheitlich arbeitenden ZA gefunden, an den ich mich wenden werde. Ich denke, Titan ist einfach ein zu großes Risiko, dann könnte ich auch einfach den toten...
  17. Vitamin C-schädlich oder nützlich

    Vitamin C kann nicht überdosiert werden. Wenn der Körper es gerade nicht braucht, wird es einfach ausgeschieden. Ist aber z.B. bei Vitamin D und A nicht so, das wirkt bei Überdosierung toxisch. Überhaupt dürfte es ziemlich schwierig sein, vor einer ZA-Behandlung zwölf Stunden kein Vit C...
  18. Zahn gezogen - welches Implantat?

    Ich kann zu BioCer eigentlich gar nichts sagen. Bin nämlich auch völlig verwirrt durch die vielen verschiedenen Aussagen. Meine ZA sagte mir, daß man gegen Rein-Titan nicht allergisch sein kann und sie in der Praxis nur damit arbeiten. Allerdings kann eine Unverträglichkeit gegen Titan bestehen...
  19. Zahn gezogen - welches Implantat?

    Ich bin neu hier und habe ein ähnliches Problem, jedoch ist es bei mir ein Schneidezahn und damit sehr gut sichtbar. Ich bin mit dem Vorschlag der ZA Titan auch nicht unbedingt glücklich. Ich wollte allerdings erst einmal auf deinen vorletzten Backenzahn eingehen. Bei mir wurden auf beiden...
Oben