Suchergebnisse

  1. Hollmann

    Empfehlung des SIGHI Medikamentenführers 30.4.2016

    Hallo Histaminose Betroffene Die Schweizer Organisation:HIT > Einleitung hat im aktuellen Newsletter uA. folgende Empfehlung: "Hista Stopp" Eine kostengünstige Behandlungsmöglichkeit auf der Empfehlungsliste mit Cromoglicin und weiteren Nutrazeuticals...
  2. Hollmann

    Ungereimtheiten bei Laborwerten, nitrosativer Stress überschätzt?

    Mein ganz persönliches Statement: Das Thema Nitrostress ist völlig überschätzt und längst schon wieder im Rückwärtsgang. Ich war einer der ersten, der sich darum gekümmert hat, eine Webseite darüber gemacht hat, Professor Pall kennengelernt hat, mehrfach. Interessanterweise waren zu der Zeit...
  3. Hollmann

    Funktionstests als Ergänzung zur Genom-Analyse

    ANMERKUNG: Beiträge abgespalten von hier https://www.symptome.ch/vbboard/cfids-cfs-me/98892-methylierungszyklus-geht-mir-besser-166.html#post1034559 AO Das Detailwissen aus den vielen homozygoten und heterozygoten Polymorphismen der mehr als 960.000 Snps unseres Genoms treibt Blüten ohne...
  4. Hollmann

    Wie gut oder schlecht ist "Bewegung" bei CFidS/ME

    AUSGELAGERT AUS DEM THREAD https://www.symptome.ch/vbboard/cfids-cfs-me/64428-xmrv-spin-doctors-eifrig-werken-19.html#post617712 AO ******* @Neena Was ist dagegen einzuwenden? zB wird die 10% Regel von einer bedeutenden CFS Therapeutin empfohlen, um Osteoporose und Muskelverlust vorzubeugen...
  5. Hollmann

    Eiseneinnahme bei nitrosativem Stress

    ----- Anm. Kate ----- Aus einem anderen Thread zweige ich mal das Thema Eiseneinnahme bei nitrosativem Stress ab. Der einleitende Beitrag als Zitat (da er im Ursprungsthread auch stehen bleiben soll): ----- Ende Anm. Kate ----- Hallo, Eisenmangel gibt es fast nicht, oder selten. Die...
  6. Hollmann

    Nitrostress: Naturstoffe gegen und bei

    Hallo Alle Auf der Suche nach DEN 18 (oder mehr Naturstoffen), die nach Pall helfen sollen bin ich dabei, Informationen zu sammeln, WAS es alles auf dem Markt gibt. Ich möchte keine Schleichwerbung betreiben! So habe ich zuerst einmal mit Martin Pall korrespondiert und er hat 6 Präparate von...
  7. Hollmann

    Buchweizen is good for you

    Hallo Gluties, hier ein schöner Beitrag über den glutenfreien Buchweizen. LG Thorsten www.dr-siedentopp.de/_zeitschrift/DZA_Buchweizen.pdf
  8. Hollmann

    Cadmium

    Liebes Forum wie beschäftigen uns hier viel mit Quecksilber. Zurecht. Aber auch andere Schwermetalle sind gefährlich. Kadmium - Cadmium - Schwermetalle Hier ein neuer Artikel über Cadmium Lieben Gruß, Thorsten -------------------------- Wenn der Zelltod wünschenswert wäre Bernd Frye...
  9. Hollmann

    Glücklich sein oder werden

    Moin, hier ein interessanter link zum Thema: Glücklich sein :p) Glücksforschung - Die Botenstoffe des Glücks: Dopamin, Noradrenalin, Serotonin und die Endorphine Lieben Gruß Thorsten
  10. Hollmann

    Eisenspeicherkrankheit den Kampf angesagt

    Hi Metaller, hier eine aktuielle Information Lieben Gruß Thorsten Eisenspeicherkrankheit den Kampf angesagt Prof. Günter Weiss von der Univ.-Klinik für Innere Medizin 23.7.2007 Die genetischen und molekularen Mechanismen von Eisenüberladungszuständen untersuchen Wissenschaftler aus sechs...
  11. Hollmann

    Reizdarm und Neurostress

    Hallo Forum, Reizdram oder auch Colon irritabile ist ja eines der Themen, die die Schulmedizin lächerlich oberflächlich beachtet und meist mit Tranqulizerabkömmlingen abspeist. Als ganzheitlich denkende Forumteilnehmer gibt es ja hier wesentlich interessantere Ansatzpunkte für das Megathema...
  12. Hollmann

    Spurenelemente und Neurostress

    Hallo Forum in einem aktuellen Artikel aus: EHK 2007; 56: 474-479, DOI: 10.1055/s-2007-968139 wird ein bekannter Aspekt gut zusammengefasst. Die Frage ist, ob und welche Spurenelemente an der Biosynthese von Neurotransmittern beteiligt sind. Dabei wird Kupfer positiv bewertet. Ich hatte das ja...
  13. Hollmann

    Indikation für Neurostressdiagnostik

    Liebes Forum, in der kurzen Zeit seitdem ich diese Rubrik vorgeschlagen habe, ist doch erfreulich viel Wissen zusammengetragen worden. Im Moment weiß ich ich auch gar nicht, WAS noch fehlt an Infos und bitte um Anfragen. Jetzt ist natürlich auch die Gefahr gegeben, den Wald vor lauter Bäumen zu...
  14. Hollmann

    Glutenfreies Brot Bezugsquelle

    Hallo Lists, die eigenen Versuche im Backautomaten sind mehr oder weniger gescheitert. Wenn man ohne Hefe Brot backen will, wird es extrem schwierig. Ich bin dann per Zufall auf einen ganz tollen Bäckermeister gestossen, der mit viel Liebe, Engagement und Kompetenz Brote backt und vertreibt...
  15. Hollmann

    Tryptophan, Serotonin, Depression und Krebs

    Teufelskreis im Hirn - neuer Artikel zu Serotonin und Krebs Hallo liebe Listies, eine brandneue Arbeit zum Thema Tryptophan und Krebs. Lieben Gruß Thorsten Teufelskreis im Hirn Im Laufe einer malignen Tumorerkrankung entwickeln 25 Prozent der Patienten eine Depression. Dieser Zusammenhang...
  16. Hollmann

    Nahrungsmittelallergie: Molekül stoppt Allergien

    Hallo Nahrungsallergiker, die Forschung hat etwas Interessantes gefunden! Lieben Gruß, Thorsten Nahrungsmittelallergie: Molekül stoppt Allergien Ein spezielles Molekül entscheidet darüber, wie der Körper auf einen fremden Eiweißstoff reagiert. Fehlt es, kann es zu lebensbedrohlichen...
  17. Hollmann

    Histaminrezeptoren

    Histamin-Rezeptoren sind G-Protein-gekoppelte Rezeptoren, über die der Neurotransmitter und das Gewebshormon Histamin seine Funktionen vermittelt. Derzeit sind 4 Histaminrezeptoren bekannt: H1, H2, H3 und H4. Histamin-Rezeptor | THG Lexikon Lieben Gruß Thorsten
  18. Hollmann

    DAO Mangel

    Hallo ihr Juckreizgeplagten könnt ihr mir bitte kurz zusammenfassen, was am besten geeignet ist, einen DAO Mangel zu bessern? Und ich meine damit neben den theoretischen Ausführungen ( Vit B6, Mangan, Zink..) vor allem praktische Erfahrungen. Pellind ist ja recht teuer und im Nu alle, wenn man...
  19. Hollmann

    4Ds-Krankheit: dermatitis, diarrhoe, dementia, death

    :eek: Kann Polenta tödlich sein? Im 17. Jahrhundert freuten sich viele Grundbesitzer in Südeuropa über den prächtig gedeihenden Mais aus der Neuen Welt. Meist erhielten die Landarbeiter einen Teil der Ernte als Lohn. Für sie wurde Mais zum Grundnahrungsmittel, was sich allerdings auf Dauer als...
Oben