Suchergebnisse

  1. Seit 6 Jahren Schlafprobleme

    Wenn es „nur“ an einer solchen Kognitionen / Anker liegt geht das auch realtiv einfach mit NLP und der Arbeit mit Submodalitäten. Solche Fehlverknüpfungen können oft in einer Sitzung behoben werden. Ähnlich wie eine Arachnophobie dauert meist keine 30 Minuten. Wobei die von dir beschriebenen...
  2. Seit 6 Jahren Schlafprobleme

    Hi Kate, danke für deine sachliche Antwort. Zu 5HTP, deshalb schrieb ich bei fast allen Posts immer Hausarzt / Neurologe fragen, weil mir die Wechselwirkungen durchaus bewusst sind. Trotzdem Danke für deinen Hinweis. Zu deiner Definition eines Traumas, es gibt neben dem "falschen" Abspeichern...
  3. Seit 6 Jahren Schlafprobleme

    PS: 5HTP ist mir noch spontan eingefallen. Allerdings bin ich hier nicht auf dem aktuellen Stand ob es in D noch im Handel ist. Es wird ja öfter mal ein NEM vom Markt genommen. Manchmal auch eher unberechtigt.
  4. Seit 6 Jahren Schlafprobleme

    Zurück zum ursprünglichen Beitrag, zu den NEM, Lavendel wie ich schrieb; Baldrian kann bei einigen Menschen zu einem gegenteiligem Effekt führen. Sprich zu werden eher nervöser als ruhiger. Was zumindest bei einigen Personen hilft wäre ein kompletter Schlafentzug für eine Nacht. Aber hier...
  5. Seit 6 Jahren Schlafprobleme

    Guten Morgen, mich tangiert es wenn Aussagen getroffen werden die keinerlei Grundlagen haben und indirekt Aussagen falsch wiedergegeben oder aus einem Kontext herausgerissen werden. Ich hatte niemandem geschrieben er solle meiner Meinung sein. Es war eine Anregung und genauso hatte ich es auch...
  6. Seit 6 Jahren Schlafprobleme

    Das tust du eben nicht du schreibst konkret „den Teufel mit Belzebub“ austreiben. Aber hey immer schön vage schreiben damit Aussagen immer so gedeutet werden können wie es gerade Recht ist. Anyhow, wärst du so entspannt hättest du meine Ursprüngliche Antwort einfach so hinnehmen können und...
  7. Seit 6 Jahren Schlafprobleme

    Erstens finde ich es ziemlich anmaßend mir selektive Wahrnehmung vorzuwerfen und zweitens kenne ich mich gut mit BEM wie micht chemischen Stoffen aus. Liegt wohl in der Natur der Sache als HP. Anyway Zopiclon ist dann kein Eingriff in die Hirnchemie? Sitzen die Gaba Rezeptoren neuerdings im...
  8. Seit 6 Jahren Schlafprobleme

    Hi, deine Kombi klingt etwas nach einer Kombi aus Angst- und Zwangsstörung. Du hast geschrieben, dass du bereits alle gängigen Antidepressiva durch hast. Deshalb schreibe ich mal als Idee „Trazodon“ ist ein SSRI das in niedriger Dosierung (25-50mg) Schlafanstoßend wirkt und Angstzustände...
  9. Marcumar und Nattokinase - Thrombosen

    Hallo Clematis, ich bin noch neu in diesem Forum. Deshalb kurz meine Geschichte. Hatte einen unverschuldeten Motorradunfall im März 18. Dadurch hatte ich 2 Gehirnblutungen die Gott seid Dank keine Nachwirkungen hatten. Auf jeden Fall musste ich für einige Monate in den Rollstuhl und durch die...
Oben