Suchergebnisse

  1. Liste DMPS-Ärzte BRD

    Habe einen DMPS-Arzt empfehlen, auf den ich hier gestoßen bin: Dr. Rippert in Wiesbaden, Internist. Habe den DMPS-Test bei ihm machen lassen, er ist nach Laborvorgaben vorgegangen und hat das wirklich super gemacht. Das Labor hat einige Metalle getestet, Dr. Rippert hat mich auch gefragt...
  2. Vom Zahnarzt hintergangen!

    Ja, bin Zahnarzthelferin. Das Tetric Flow ist auf jeden Fall ein flüssiger Kunststoff, der eben in Rillen besser fließt. Vielleicht hat dieser Zahnarzt mit dem Flow die Ränder der eigentlichen Kunststofffüllung nochmals "versiegelt" oder hat er nur Flow genommen? Das ist ja wirklich nicht zu...
  3. Vom Zahnarzt hintergangen!

    Hallo! Auch wenn das Thema etwas älter wird, würde ich gerne was dazu sagen. Ich verstehe nicht, wie Flow nicht mit den Dentinkanälchen in Berührung kommen soll. Flow ist kein "Kleber" oder so, ich kenne es nur als flüssigeren Kunststoff. Er fließt besser in Kavitäten und schließt auch...
  4. Adressen von Zahnärzten bzw. Ärzten

    Nachdem ich im Juli diesen Jahres meine letzten AG-Füllungen entfernen lassen habe, möchte ich diesen Zahnarzt ganz herzlich empfehlen: Dr. Nold in Büttelborn (Hessen). Er bietet die Entfernung unter Schutz an. Kofferdam wendet er nicht an, da er der Meinung ist, dass sich die Dämpfe darunter...
  5. Rizinusöl

    Hallo an alle! Heute war mein 2. Rizi-Versuch. Der erste ist super verlaufen, hatte über 10 Entleerungen. Heute morgen hatte ich einen ganz schlimmen Brechreiz bis ca. 2 Std. nach Rizi-Einnahme. 1x normale Entleerung, so wie immer bei mir. Seitdem nichts... Ab und zu gluckert es ein wenig im...
  6. Rizinusöl

    Vielen Dank gerold!
  7. Rizinusöl

    Ich hoffe, dass ich es nicht irgendwie überlesen habe: Wie lange muss man nach der letzten Füllungsentfernung warten, bis man Rizinusöl anwenden kann? Gibt es da einen Richtwert oder ist es egal. Lieben Dank schonmal für Antworten, mdamek
  8. Freundin ist Zahnarzthelferin!

    Das wäre ja dann wieder so ähnlich wie das Cutler-Protokoll mit NEMs und Pausen zwischen den Einnahmen. Leider habe ich auch Hirn-Symptome und würde das Hirn gerne irgendwann auch entgiften. Das bringt mich gerade sehr zum nachdenken. Ich weiß da einfach keine Lösung für mich in der Sache. Wenn...
  9. Freundin ist Zahnarzthelferin!

    Danke für Deine Antwort! Füllungen sind seit über einem Monat alle unter Schutzmaßnahmen rausgenommen worden. Schade, dann werde ich früher oder später meiner Gesundheit zuliebe doch den Job wechseln müssen. Es gibt nur wenige Praxen, die Füllungen mit Schutz für Behandler und Assistenz...
  10. Freundin ist Zahnarzthelferin!

    Habe jetzt doch noch mal eine Frage an Euch: Im Wiki hier steht, dass man ALA nehmen darf, wenn man 3 Monate keinem Quecksilber mehr ausgesetzt war. Wenn ich aber mehrmals monatlich Quecksilberdämpfe von ausgebohrten Füllungen einatme, darf ich dann überhaupt ALA nehmen? Werde morgen erstmal...
  11. Freundin ist Zahnarzthelferin!

    tellerrand: Bin doch gaaaanz ruhig :D Entgiften werde ich im Sommer, wenn meine 2 letzten Amalgamfüllungen entfernt wurden. Was mir aber einfach nicht gefällt ist: Egal wieviel man danach entgiftet, es ungeschehen machen kann man ja nicht. Ist aber besser als nichts machen.
  12. Freundin ist Zahnarzthelferin!

    @ADo: Das mit den Chlorella danach nehmen werde ich wohl ab jetzt erstmal so machen. Danke! @dmps123: Ich glaube das wird irgendwann darauf hinauslaufen. Nur so eine Praxis erstmal zu finden ist sehr schwierig. Noch dazu werde ich wahrscheinlich in 1-2 Jahren wieder aufs Dorf ziehen und dort...
  13. Freundin ist Zahnarzthelferin!

    Hallo, ich grabe mal das alte Thema wieder aus, da es mich im Moment sehr beschäftigt. Ich selbst bin Zahnarzthelferin und leider verarbeiten wir noch in Einzelfällen Amalgam bei Patienten. Das ist aber noch nicht mal das "schlimmste", wir bohren sehr oft alte Amalgamfüllungen ohne jeglichen...
  14. Blähbauch-Candida-Laktoseintoleranz

    Hallo liebe Leute! Ich habe mich hier schon sehr gut über Candida informiert in den letzten Wochen. Bin mir ziemlich sicher Candida zu haben, denn: -Ich musste früher ein paar Mal Antibiotika nehmen -Ich habe schon seit Jahren einen riesigen Blähbauch und Verdauungsbeschwerden -Ich habe noch 4...
Oben