Suchergebnisse

  1. Branntweinessig und Weizenkorn (Alkohol) glutenfrei?

    Hallo, also ich vertrage überhaupt keinen Korn, der aus Getreide hergestellt wurde, egal ob das Gluten da rausdestilliert wurde oder nicht. Bekomme davon sofort Magen- und Darmbeschwerden. Aber vielleicht habe ich auch eine allgemeine Weizenunverträglichkeit. Bei Uzo oder Raki sowie Wodka...
  2. Fruktose-Intoleranz, aber weitere Unverträglichkeit (welche?)

    Hallo, die schnellste und beste Möglichkeit, eine Glutenintoleranz festzustellen: lasse alle gluten- und weizenhaltigen Nahrungsmittel mal für einige Tage weg. Hol dir glutenfreies Brot aus dem Versand oder dem Reformhaus (Ohne viele Zusatzstoffe und ohne Fruktose - z.B. Honig!!!). Vermeide...
  3. Vertrage keine Zinktabletten

    Hallo liebes Forum, erstmal wünsche ich euch allen ein frohes, erfolgreiches und möglichst gesundes neues Jahr :wave: Mein Problem: ich habe schon einige Zinkpräparate ausprobiert, aber noch keines gefunden, welches ich vertrage. Ich supplementiere P-5-P und Vit.-B-Komplex (Supplementa)...
  4. Vitamin B - Komplex

    Hallo, ich habe das Problem, dass ich viele künstliche Vitamine und Zusatzstoffe nicht vertrage. Möchte aber eigentlich gern eine Nahrungsergänzung mit den verschiedenen B-Vitaminen einnehmen, um neben B6 (Depyrrol vertrage ich) auch die anderen B-Vitamine aufzufüllen. Den Coenzym-B-Komplex...
  5. Fruchtzuckergehalt von GKE

    Hallo, weiß jemand Bescheid, ob Grapefruitkernextrakt nennenswerte Mengen an Fruchtzucker enthält? Würde es gern gegen Candidapilze ausprobieren, habe aber eine FI.
  6. Depyrol basis abzugeben

    Hallo Caroline, ich hätte Interesse an der angebrochenen Dose, weil ich es auch erstmal testen möchte, ob ich es vertrage. Ich würde auch die Versandkosten übernehmen. Wäre das möglich? Gruß bienemaja
  7. HPU immer eblich?

    Vielen Dank für eure Antworten. Werde nächste Woche zu meinem Arzt gehen, der sich damit auskennt (hat selber HPU). Ich nehme seit drei Wochen Zink ein, und mir geht es schon besser. Ich werde einfach mal die gängige HPU-Medikation versuchen, denn für weiter teure Tests habe ich im Moment kein...
  8. HPU immer eblich?

    Hallo, bei meinem Sohn (8 Jahre) wurde HPU festgestellt. Ist diese Störung immer vererbt oder kann man sie auch einfach so bekommen? Wenn es erblich ist, würde das ja bedeuten, dass mein Mann oder ich auch HPU haben und dass wir unsere Tochter auch testen lassen müssten. Ich habe sehr viele...
Oben