Suchergebnisse

  1. Histaminarme Suppe

    Hallo, ich würde gerne 3x pro Tag eine Histaminarme Suppe essen die ich nur am Morgen oder 1x pro Woche vorbereite. Wie mache ich das am besten? Ich hätte gerne eine Hühnersuppe. Ich denke beim Metzer frisch geschlatetes Huhn gleich einfrieren lassen, dann die Keulen doppeln, so dass jeweils...
  2. Schnelle Histaminarme aber Vitaminreiche Cremsuppen

    Hi, Ideen? Mir fällt spontan Zuccini ein, auch vial Kalium, sonst noch Kartoffel. Damit die Vitamine erhalten bleiben müsste man dampfgaren? Einfrieren tötet dann ja die meisten Vitamine? LG
  3. Heftige systemische Entzündungsreaktionen

    Hallo, neben anderen Bausteinen habe ich immer wieder heftige Entzündungsreaktionen, entweder das kommt vom Histamin (war mal leicht erhöht), Rheuma (TNF Alpha auch mal leicht erhöht) oder es schwemmt Bakterien ins Blut (darmentündungen, öfter mal Entündungen im Mund oder von der Nase)...
  4. Calcium Citrat Alternative bei HIT?

    Hallo, welches Calcium ist besonders zu empfehlen? Das normale Carbonat benötigt ja Magensäure sonst wird es nicht gut aufgenommen, wie sieht es mit Calciumchlorid aus? Ist dann wohl durch das Chlor nicht sehr basisch, dürfte aber bei HIT gehen und auch besser Wasserlöslich, da es ja schon das...
Oben