Suchergebnisse

  1. Glutenunverträglichkeit - wie genau gf Ernährung einhalten?

    Hallo! Ich hab schon öfter hier über meine Tochter (15) geschrieben und um Rat gebeten. Durch einige hilfreiche Tipps ging es eine Weile besser, dann wieder schlechter. Kurze Vorgeschichte: nach dem Pfeifferschen Drüsenfieber fiel meine Tochter (damals 12) in eine starke Depression, in Folge...
  2. Nickelallergie - bitte um Infos!

    Hallo! Ich habe eine Frage und nirgends finde ich darauf eine Antwort, vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen: bei mir wurde aufgrund von Hautausschlägen vor einigen Jahren ein Pflastertest gemacht und eine starke Nickelallergie festgestellt. Ich verwende keinen Modeschmuck mehr, damit hab ich...
  3. Kryptosan Einnahme - Beginn Dosierung

    Hallo! Bei mir und meiner Tochter (14) wurde vor 2 Jahren HPU festgestellt. Damals haben wir eine Weile Depyrrol genommen und dann wieder aufgehört. Da wir aber beide eine Menge Beschwerden haben hab ich uns jetzt Kryptosan HF bestellt. Jetzt wollte ich nur wissen, ob man das Kryptosan langsam...
  4. Intoleranzpass / Ausweis

    Hallo Fränkli! Über so einen Ausweis hab ich auch schon länger nachgedacht. Bei mir wurde die HI und die FM im Allergiezentrum diagnostiziert, LI wurde durch eine Auslassdiät festgestellt (mir wurde empfohlen 4 Wochen Laktose zu vermeiden, dann ging es mir besser und so meinten die im...
  5. LI + HI! Woher nimmt man das nötige Eiweiß?

    Vielleicht starte ich nächste Woche nochmal einen Versuch mit Quinoa, vielleicht hab ich ja auch das Gemüse nicht vertragen oder Curry und die Kokosmilch?! Eine Chance bekommt er noch, der Quinoa:D . Heißhunger auf Süßes war gänzlich weg, in letzter Zeit hab ich nach dem Mittagessen wieder Lust...
  6. LI + HI! Woher nimmt man das nötige Eiweiß?

    Ich hab das Quinoa sogar sehr gut gewaschen. Aber wo du das erwähnst, ich hab vor einiger Zeit mal einen Eiweißshake (den für Sportler) getrunken und hatte fürchterliche Probleme danach. HPU wurde festgestellt, das Depyrrol nehme ich aber derzeit nicht. Fleisch vertrage ich sehr gut, da ist ja...
  7. LI + HI! Woher nimmt man das nötige Eiweiß?

    Habe mir heute Quinoa und Amaranth besorgt. Quinoa hab ich gleich mittags gekocht und hat mir sehr gut geschmeckt. Allerdings geht's mir den ganzen Nachmittag über (seit ich gegessen habe) schon gar nicht gut: ich bin total müde und schlapp, habe Kopfschmerzen und ein starkes Ziehen in der...
  8. LI + HI! Woher nimmt man das nötige Eiweiß?

    Danke Uta für den tollen Tipp! Werde mir das gleich besorgen und dann mal verkosten ob's uns auch schmeckt:D . lg schlumpfine
  9. LI + HI! Woher nimmt man das nötige Eiweiß?

    Ich habe eine HI und so wie's aussieht auch eine LI. Jetzt soll meine Ernährung neben histaminarm auch noch li-frei sein. Ist ja gut und schön, aber woher nehme ich das nötige Eiweiß? Linsen, Bohnen, Kichererbsen, Tofu und Milchprodukte scheiden aus, Eier esse ich hin und wieder. Ich kann mich...
  10. 8 Monate Diagnose KPU - Ein Bericht

    Hallo Nano! Danke für die Info. Ich verstehe aber trotzdem nicht, warum dieser Test für Humbug gehalten wird. Habe schon von vielen Leuten gehört, denen es nach dem Test mit Diät besser gegangen ist. Viele haben auch ihr Übergewicht weg bekommen. Daher ist es doch eigentlich erwiesen, dass da...
  11. Linkshändigkeit - Beidhändigkeit - Gehirnhälftendominanz

    Hallo Chiara! Da ist ein sehr interessantes Thema und ich hab mir auch schon oft darüber Gedanken gemacht. Ich bin Rechtshänder, mein Mann Linkshänder. Unsere Tochter (12) "durfte" die Hand verwenden, die sie wollte, also sowohl links als auch rechts. In der Volksschule hat sie dann immer...
  12. 8 Monate Diagnose KPU - Ein Bericht

    Hallo nano! Freut mich zu Lesen, dass du solche Erfolge erziehlen konntest. Das gibt mir ja glatt Anlass zur Hoffnung:D . Meine Tochter und ich haben beide HPU, Hashimoto+MB, ich habe noch eine HI, meine Tochter wahrscheinlich eine LI. Das Depyrrol nehmen wir leider nur unregelmäßig ein...
  13. Verstärkte Symtome durch Insektenstich?

    Danke Uta, du hast meine Vermutung bestätigt, dass man durch die HI mit dem vermehrten Histamin, das beim Insenktenstich gebildet wird, nicht fertig wird. Danke für den Link, werde ich mir gleich mal zu Gemüte führen. lg schlumpfine
  14. Verstärkte Symtome durch Insektenstich?

    Hallo! Ich hätte gerne gewußt, ob es sein kann, dass man durch die HI bei Insenkenstichen verstärkt reagiert?! Mich hat ja etwas gestochen und es war höllisch, ich bin in der Nacht während des Kratzens munter geworden und die Stiche waren auch total dick. Es war aber anscheinend etwas harmloses...
  15. Irgendwann hat irgendwas gestochen - jetzt starker Juckreiz

    Irgendwann, irgendwas gestochen - jetzt starker Juckreiz!? Hallo Ado! Nein, ehrlich gesagt weiß ich nicht, wie Spitzwegerich aussieht. Werde aber mal googeln, vielleicht finde ich ja ein Bildchen:) . lg schlumpfine
  16. Irgendwann hat irgendwas gestochen - jetzt starker Juckreiz

    Irgendwann, irgendwas gestochen - jetzt starker Juckreiz!? Hallo! @uta: ja, da hätt ich auch selbst drauf kommen können! Mein Anthistamin!:idee: Eingeschmiert hab ich es schon mehrmals, wurde aber nicht besser. @chiara: es sind eindeutig 2 Stiche oder Bisse. Es sind 2 Dippeln nebeneinander...
  17. Irgendwann hat irgendwas gestochen - jetzt starker Juckreiz

    Hallo! Irgendwann am Wochenende muss mich irgendwass gestochen haben. Ich hab's nicht bemerkt, aber am Sonntag abend hat mein Fuß (vorne, Mittelfuß) angefangen furchtbar zu jucken. In der nacht muss es so schlimm gewesen sein, dass ich öfter munter wurde als ich gekratzt habe. Am nächsten Tag...
  18. Wie finde ich die richtige Dosis der HPU Medis?

    Eigentlich hab ich nichts gemerkt, vielleicht hab ich aber auch nicht genau auf Veränderungen geachtet. Aber ich so viele "Kleinigkeiten" die ich trotz guter SD-Einstellung nicht weg bekomme, dass ich mir gedacht habe ich probiers einfach noch mal. lg schlumpfine
  19. Behandlerliste

    Ja möglich, wie gesagt, konnte es mir bisher noch nicht leisten, werde meine Erfahrungen aber natürlich bekannt geben. Ich dachte nur, da es in Österreich ja wirklich kaum HPU-Erfahrene Ärzte gibt muss man sich an jeden Strohhalm klammern :rolleyes: . lg schlumpfine:wave:
  20. Wie finde ich die richtige Dosis der HPU Medis?

    Hallo! Ich habe vorigen Sommer ein paar Monate Depyrrol Basis genommen Zuerst jeden 2. Tag 1 Kapsel, danach täglich 1 Kapsel. Irgendwann habe ich dann wieder aufgehört. Jetzt würde ich gerne wieder anfangen. Wie merke ich, ob die Dosis von 1 Kapsel pro Tag auch ausreichend ist? Gibt es da...
Oben