Aktueller Inhalt von Conny L.

  1. Darmpilz behandeln bei gleichzeitiger Amalgam- u. Pyrethroid-Belastung?

    Hallo Oregano, danke für Deinen Post. Eine Histaminintoleranz wurde erst vor 4 Wochen bei meinem Aufenthalt in der Spezialklinik Neukirchen ausgeschlossen.
  2. Darmpilz behandeln bei gleichzeitiger Amalgam- u. Pyrethroid-Belastung?

    Danke knuddz! Zwischen Trojatrunk und Mahlzeit warte ich 1 Std, dann nochmal ca. 30 Minuten bis zum Bindemittel. Ich nehme das Oregano-Öl als Kapsel direkt zur Mahlzeit, so steht es auch auf der Packung. Was mir seit Einnahme des Oregano-Öls ebenfalls auffällt, ist ein intensiver, fast...
  3. Darmpilz behandeln bei gleichzeitiger Amalgam- u. Pyrethroid-Belastung?

    Tag 24: schon wieder ein Update... und zwar weil ich das Gefühl habe, dass sich durch die Kombi mit dem Oreganoöl ein bisschen was ändert. Der Trojatrunk setzt immer einen gewissen zeitlichen Rahmen, ein abgestimmtes Timing voraus. Das klappt nicht immer, vorallem wenn ich im Büro bin. Für...
  4. Darmpilz behandeln bei gleichzeitiger Amalgam- u. Pyrethroid-Belastung?

    Hallo Panacea, vielen Dank für Deine wie immer ausführlichen und sehr hilfreichen Gedanken. Bzgl. rechtsdrehender Milchsäure habe ich mich schonmal ein wenig eingelesen, ja. Aber ich bin nicht so richtig weiter gekommen. Und da ich das Gefühl habe an zu vielen Schrauben gleichzeitig zu drehen...
  5. Rizinusöl

    Liebe Forum-Teilnehmer, lieber Gerold, aufgrund einer chronischen Permethrin-Vergiftung plane ich in der kommenden Woche mit der Rizinusöl-Entgiftung zu starten. Permethrin ist fettlöslich und "nistet" sich im Fett-/Nervengewebe ein. (Von einer zusätzlichen Schwermetall-Belastung durch frühere...
  6. Darmpilz behandeln bei gleichzeitiger Amalgam- u. Pyrethroid-Belastung?

    Tag 22 der trojanischen Methode: es gibt wenig zu sagen, Zustand im Wesentlichen unverändert. Bisherige Erfolge der bereits erwähnte starke, fast vollständige Rückgang der Schuppen sowie nun auch noch eine starke Verbesserung des Haarausfalls. Vor der „Troja-Kur“ habe ich büschelweise Haare in...
  7. Hautausschlag / Granuloma anulare?

    Hallo zusammen, kurz zu meiner Vorgeschichte: ich habe eine starke chronische Permethrinvergiftung mit zahlreichen Symptomen (einige davon in meiner Signatur zu finden). Es wurde 10/2020 eine P-Belastung von 47 mg pro kg Hausstaub gemessen, seit meinem Umzug zu meinen Eltern vor 9 Monaten hat...
  8. Darmpilz behandeln bei gleichzeitiger Amalgam- u. Pyrethroid-Belastung?

    Hallo Panacea, vielen Dank für Deine Erklärung. Ich „hoffe“ tatsächlich dass es ein systemischer Pilz ist und es die von Dir beschriebenen Verschlechterungen im Zuge der Rückdrängung sind. Schön wären ein paar weitere kleine Erfolgserlebnisse wahrzunehmen, bisher gab es „nur“ die Verbesserung...
  9. Adressen von Zahnärzten bzw. Ärzten

    Hallo zusammen, ich habe die Empfehlung für einen ganzheitlichen Zahnarzt erhalten und habe selbst im Juni dort einen Termin. Bisher kann ich also noch keine eigene Erfahrung teilen, aber zumindest am Telefon hatten sie schon viele Infos zum Thema ganzheitliche Amalgamsanierung parat, wesentlich...
  10. Darmpilz behandeln bei gleichzeitiger Amalgam- u. Pyrethroid-Belastung?

    Danke knuddz. Aber die haben überhaupt keinen Plan von so etwas. Wie immer - Permethrin kann solche Symptome nicht auslösen. Gleiche Aussage vom Toxikologischen Institut der TU München. "Es gibt keine chronischen P-Vergiftungen, lediglich akute mit Übelkeit, Schwindel usw., das klingt nach 48...
  11. Darmpilz behandeln bei gleichzeitiger Amalgam- u. Pyrethroid-Belastung?

    Ich bin fix und fertig, weiß nicht wie es weitergeht. Ein bisschen Hoffnung hatte ich als sich jetzt die letzten Tage das mit den Schuppen besserte. Dieses "Symptom" ist natürlich Kindergarten im Vergleich zu meinen Lähmungserscheinungen, Muskelzittern usw., aber immerhin gab es endlich mal...
  12. Darmpilz behandeln bei gleichzeitiger Amalgam- u. Pyrethroid-Belastung?

    Ich bin ja auch immer dafür die Ursache zu finden, statt nur wild loszutherapieren bzw. nur die Symptome zu bekämpfen. Aber einerseits meine ich ja zu wissen dass es das Permethrin ist, das zwar vielleicht nicht alle Symptome auslöst, aber vermutlich einiges in Gang gesetzt hat bzw. Funktionen...
  13. Darmpilz behandeln bei gleichzeitiger Amalgam- u. Pyrethroid-Belastung?

    Ich bin 39, als das alles losging war ich 37. Als sich meine Periode veränderte, hatte ich noch keine Sorgen. Vermutlich hat das Permethrin hormonell was ausgelöst. Eine englischsprachige Seite hat Permethrin in Zusammenhang mit hormonellen Auswirkungen gebracht. Ja, mache ich eh schon immer...
  14. Darmpilz behandeln bei gleichzeitiger Amalgam- u. Pyrethroid-Belastung?

    Danke für den Tipp! Candida albicans steht in meinen Unterlagen
  15. Darmpilz behandeln bei gleichzeitiger Amalgam- u. Pyrethroid-Belastung?

    Was mir gerade noch einfällt: Es ist seit der Vergiftung so, dass ich zwei Probleme mit Ferritin habe, bei denen ich einen Candida-Zusammenhang vermuten könnte. 1. Problem: Mein Ferritinwert macht mir Ärger sobald er unter ca. 60 fällt, obwohl das absolut im Normbereich und kein Mangel ist...
Oben