Blinddarmentzündung

Aus Symptome, Ursachen von Krankheiten

Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Blinddarmentzündung ist die häufigste Erkrankung des Bauchraumes

Inhaltsverzeichnis

Symptome

  • kolikartige Schmerzen in der Umgebung des Bauchnabels sowie in der Magengegend
  • nach wenigen Stunden Verlagerung der Schmerzen in den rechten Unterbauch
  • Appetitlosigkeit
  • Übelkeit
  • Erbrechen
  • Körpertemperatur ist häufig erhöht aber nicht immer
  • Temperaturdifferenz von mehr als 1°C zwischen der Temperatur gemessen in der Achselhöhle und im Enddarm
  • Abwehrspannung bei vorsichtigen Druck des Arztes auf die Bauchdecke des rechten Unterbauch.
  • Erhöhte Leukozytenwerte (weiße Blutkörperchen) und weitere Entzündungsparameter




Diagnose

  • Befragung über Beschwerden
  • Messung der Körpertemperatur
  • Abtasten des Bauches
  • Bei Frauen wird häufig eine gynäkologische Untersuchung und ein Schwangerschaftstest vorgenommen, um Erkrankungen in diesem Bereich auszuschließen (z.B. Eierstockentzündung oder Eileiterschwangerschaft)
  • Harnuntersuchung zum Ausschluss von Erkrankungen von Nieren und Harnwegen


Da es keine eindeutige Untersuchung gibt, liegt die Entscheidung zu einer Operation im Ermessen des erfahrenen Chirurgen.

Therapie

Der begründete Verdacht auf eine Appendizitis rechtfertigt in so gut wie jedem Falle einen unverzüglichen operativen Eingriff.Die Behandlung besteht darin, den Wurmfortsatz - meist noch am selben Tag - operativ zu entfernen (Appendektomie).

Weblinks

Prüfung der Links: 23.09.2014

Themenübersicht