Bin am verzweifeln ! Was habe ich nur ?

10.05.08 13:38 #1
Neues Thema erstellen

Karolus ist offline
Beiträge: 1.937
Seit: 29.05.08
Zitat von Thomas84 Beitrag anzeigen
Hallo an Leros, fak2411 und alle anderen HWS-Hinweiser ,

Glosar hat am 15.07, also in 3 Tagen einen Termin bei Dr.Kuklinski.
Ich denke, das ist das beste für ihn.
Hallo Markus,

wie hast Du denn das geschafft, so schnell zu Dr. Kuklinski zu kommen? Ich bin erst Mitte September dran.

Ich könnte mir auch vorstellen, dass der Termin für Dich so manche Überraschung mit sich bringt.

Alles Gute
Karolus
__________________
Schreibe nur von meinen Erfahrungen. Bin kein HP, Arzt oder Jurist!

Bin am verzweifeln ! Was habe ich nur ?

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hier wird dieses subclavian steal beschrieben:
medrapid.info - Unterschlüsselbeinarterienanzapfung

Symptome des Krankheitsbildes
- Drehschwindel
- Sprechstörung (Dysarthrie; Dysarthrophonie)
- fehlender Puls am betroffenen Arm
- abgeschwächte Pulse
- Arme (obere Extremitäten)
- unvollständige Lähmung (Parese)
- Blutdruckdifferenz zwischen beiden Armen (groesser10mmHg)
- Augenzittern (Nystagmus)
- Doppelbildwahrnehmung (Diplopie)
- Bewusstseinsstörung (Störung der Vigilanz)
- Koordinationsstörung von Bewegungsabläufen (Ataxie)
- plötzliches Hinstürzen (drop attacks)
- Sehstörungen
- Fehlwahrnehmung (Missempfindung; Parästhesie)
- Nackenschmerzen
- Brachialgie
- Claudicatio der Arme
- Strömungsgeräusche
-Unterschlüsselbeinarterie (Arteria subclavia)
Medicle Organisation - Subclavian-steal Syndrom

ERkennst Du Dich in diesen Symptomen wirklich wieder? Dann solltest Du schauen, daß bei Dir ein Farbdoppler der aorta carotis und aorta vertebralis gemacht wird. Wenn der Neurologe so einen Farbdoppler hat, kann er das machen. Sonst wird er Dich an eine enstprechende Praxis überweisen.

Grüsse,
Uta

Geändert von Oregano (12.07.08 um 20:19 Uhr)

Bin am verzweifeln ! Was habe ich nur ?

Glosar ist offline
Themenstarter Beiträge: 128
Seit: 10.05.08
sorry mir is grad nich zum lachen.

irgendein mensch auf der welt muss doch schonmal das selbe gehabt haben wie ich jetzt ?!

oder es ist eine neu entdeckte krankheit.....

Bin am verzweifeln ! Was habe ich nur ?

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Bitte mach' Dich nicht völlig verrückt, Glosar.
Geh der Diagnose des Orthopäden nach und kläre das ab. Vielleicht haben die noch eine andere Idee.
Oder es sind doch Panik-Attacken. Dann wäre es Zeit, darüber nachzudenken, was Du tun kannst, um von denen loszukommen.

Gruss,
Uta

Bin am verzweifeln ! Was habe ich nur ?

Glosar ist offline
Themenstarter Beiträge: 128
Seit: 10.05.08
ich wünsche mir das es panik und angstattacken sind bzw. eine vegetative störung. wei davon stirbt mann nicht und es ist heilbar.

ich kann nur die zusammenhänge zu solchen dingen nicht mit dem auftreten der symptome kombinieren. es ist klar das ein psychologe alles irgenwie in zusammenhang bringen kann wie zb. ein schmerz im zeh und ein kindheitstrauma im bezug aus laufen oder sowas komisches. versteht mich nicht falsch aber wenn ich fest an was glaube dann denke ich irendwann wirklich daran.........


hmmmm was meine symptome natürlich auch wieder erklärt !

ich hab das gefühl von ärztlicher seite alleine gelassen zu werden .

schön abend noch an alle

Bin am verzweifeln ! Was habe ich nur ?

Petri ist offline
Beiträge: 5.315
Seit: 27.10.07
Hi Markus,

die Histaminintoleranz wurde zwar bereits erwähnt und du hast gemeint du hättest es schon ausprobiert, hätte nichts genutzt. Nur solltest du mindestens 4 Wochen histaminfrei leben Hast du das?

Ich kann nur von mir selbst sprechen, ich habe auch eine HI
Unglaublich was eine HI verursachen kann. Kann mir sehr gut vorstellen daß die auch Panikattacken auslösen kann. Ich bin seitdem ich Diät halte wesentlich ausgeglichener und weniger aggressiv. Kam mir vor als wenn ich einen Akku in mir hätte der sich von nichts aufläd. Jetzt weiß ich wodurch Außerdem wirkt Histamin extrem ermüdend, komischerweise vorallem auf die Beine (bei mir zumindest). Nur als Beispiel: ich war gestern beim Fitnessen und hatte vorher 2 Bananen gegessen (wußte noch nicht daß die so viel Histamin enthalten) und prompt hatte ich kaum noch Kraft in den Beinen. Histamin wirkt wirklich sofort und extrem.

Ich würde dir empfehlen zumindest als Test Kaffee, Schwarztee, Weizen, Paprika, Tomaten, Bohnen, Bananen, Äpfel, Alkohol wegzulassen. Diese enthalten sehr viel Histamin. Es ist wirklich kein Problem ohne auszukommen.

Bin am verzweifeln ! Was habe ich nur ?

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Auch noch wegzulassen: Hartkäse (wie Parmesan, alter Gouda), Sauerkraut, Camembert, Schokolade ...

Hallo Petra,
ist in Äpfeln tatsächlich so viel Histamin drin? Ich weiß zwar, daß ich sie nicht vertrage, aber ich dachte, das sei wegen der Pollenallergie auf Frühblüher?

Gruss,
Uta

Geändert von Oregano (13.07.08 um 19:03 Uhr)

Bin am verzweifeln ! Was habe ich nur ?

Petri ist offline
Beiträge: 5.315
Seit: 27.10.07
Hallo Uta,

ja, leider schon Leider weiß ich nicht mehr wo ich das gelesen habe
Lt Tabelle haben zwar Äpfel nicht viel Histamin, aber die Wirkung ist stärker, warum auch immer. Evtl verhält es sich wie bei der Fruktoseintoleranz, dabei sind es die Karotten, die stärker wirken obwohl die auch nicht so viel Fruktose enthalten.
Nicht zu vergessen sind ja leider noch die Erdbeeren, die sogar extrem viel Histamin enthalten.

Geändert von Petri (13.07.08 um 10:03 Uhr)

Bin am verzweifeln ! Was habe ich nur ?

Gina-NRW ist offline
Beiträge: 1.059
Seit: 15.06.08
Zitat von fak2411 Beitrag anzeigen
Was sagt ihr dazu ?
Hi fak

die Dorn-Methode hatte ich vor geraumer Zeit bereits angeraten.
machen mittlerweile schon einige Heilpraktiker.
und B12 oder sonstige Injektionen bekommst du eh von jedem HP.

LG
Gina

Bin am verzweifeln ! Was habe ich nur ?

fak2411 ist offline
Beiträge: 791
Seit: 18.02.08
Hallo,
ja schon. Nur reicht es aus das ein, wenn auch guter, "manueller Behandler" sagt was ist, nur indem er es ertastet? Es wurden ja keine Röntgenaufnahmen gemacht. Ich vertrau ihm ja soweit, aber wenn man hier im Forum und auch in Büchern liest, sollte man sehr kostspielige und nicht übliche Röngenaufnahmen machen lassen. Übrigens sagte er, das mein Atlas absolut gerade sei !

Danke für alle Antworten


Optionen Suchen


Themenübersicht