Was hab ich nur?

08.05.10 17:13 #1
Neues Thema erstellen
Weiblich sahlina
hallo. irgendwie bin ich völlig banane und komplett ausser gefecht gesetzt. gestern in der arbeit ging es los. urplötzlich. ich bekam starke kopfschmerzen in der stirn, hinter dem linken auge, im linken ohr und an der linken seite meines halses. erst dachte ich mir nichts dabei, hätte davon kommen können, weil bei mir in der arbeit gestern stress angesagt war, den ich allerdings äusserst positiv aufnahm. zuhause angekommen, ging ich duschen, schön heiss. dann legte ich mich auf die couch und mein elend begann. der kopf wurde immer dicker, aber nur auf der linken seite und schlucken ging so gut wie garnicht mehr. erstens schmerzte es sehr im hals und vorallem...und sowas hatte ich noch nie...stach es beim schlucken so komisch in meinem ohr. alles fühlte sich heiss und quälend an, aber fieber hatte ich nicht. ich trank einen heissen tee und legte mich dann ins bett. ich dachte schlafen wäre die beste medizin. aber nix wars. plötzlich fingen nach und nach meine glieder an zu schmerzen. arme, beine...drehte ich meinen kopf, wurde mir unsagbar schwindelig und schlecht. 5 mal musste ich zur toilette und pinkeln und das ne ganze menge. kam ich unter meiner decke vor, schüttelte mich der frost wie verrückt, aber fieber hatte ich noch immer nicht. ich schlief die ganze nacht nicht und schleppte mich heut morgen zur arbeit. nichts hatte sich zum positiven verändert. jeder, aber wirklich jeder knochen, vorallem in den beinen, sowie in der steissgegend, schmerzt wahnsinnig. kopf ist noch schlimmer, mittlerweile der ganze kopf, ebenfalls der hals. das ohr fühlt sich taub und von der aussenwelt abgeschirmt an. solange ich brav liege, halten sich die kopfschmerzen zurück, aber die gliederschmerzen machen mich verrückt, weiss garnicht wie ich liegen soll. schüttelfrost ist noch immer da, sobald ich unter meine decke hervorkrieche. heisser bin ich nicht, nur etwas "rauh", fieber keins, schnupfen keiner und auch kein husten.was habe ich genau, kann mir das jemand sagen?bzw was könnte ich haben?


was hab ich nur?

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo sahlina,

das Foto erzählt Bände ...
Für mich klingt das erstens nach einem verschobenen Halswirbel aber vor allem nach einem Virus, der Dich total niederstreckt. Komisch ist schon, daß Du kein Fieber hast, aber es gibt ja alles beim Menschen. Warum also nicht auch einen Virus ohne Fieber?

Oder hattest DU evtl. etwas gegessen, was Dir nicht bekommen ist? Alten Fisch oder so etwas?

Auf jeden Fall finde ich, Du solltest nicht zur Arbeit gehen, wenn es Dir so schlecht geht. Vielleicht lieber zum Arzt?

Grüsse,
Uta

was hab ich nur?
Weiblich sahlina
Themenstarter
hey danke für deine antwort.

also ich esse nicht mal guten fisch, geschweige alten :-)
an ein virus hatte ich auch gedacht oder ne grippe ohne husten und schnupfen, eben weil es beim menschen alles gibt.
zurarbeit musste ich leider gehen, weil wir meistens in einzelschichten arbeiten und ich heut morgen dran war den laden aufzuschliessen.


Optionen Suchen


Themenübersicht